Information ausblenden

Mag es auch nur ein Strohhalm sein

Dieses Thema im Forum "Songtexte" wurde erstellt von Teestunde, 04.03.21.

  1. Teestunde

    Teestunde Themenersteller

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    19.805
    19805
    Mag es auch nur ein Strohhalm sein

    Wo Kerzenlicht im Fenster steht,
    ist’s etwas, das uns nahe geht.
    Hier ist kein frohes Fest gemeint.
    Das Licht für all die Menschen scheint,

    die nicht mehr sind und die vielleicht
    von diesem Liebesruf erreicht,
    den kleinen Stern sogar jetzt sehn
    und spürn, wie nahe sie uns stehn.

    Sie mussten gehn lang vor der Zeit
    und taten es in Einsamkeit;
    denn jeder, der am Virus litt,
    reißt, wie es heißt, noch Andre mit.

    Kein letzter Kuss war mehr erlaubt.
    Das hat erst recht den Mut geraubt.
    Wir möchten schrein und können’s nicht,
    betrachten nur das Kerzenlicht.

    Ein letzter Rest an Hoffnung bleibt,
    dass wahr ist, was das Buch beschreibt,
    und wir begegnen uns erneut
    in einem ewig jungen Heut.

    Mag es auch nur ein Strohhalm sein,
    ist’s doch ein Strahl vom Sonnenschein.
    So leuchtet uns das Kerzenlicht
    als Zeichen neuer Zuversicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.21
    Teestunde, 04.03.21
    #1
    fitzwilliam und Andaraginga bedanken sich.