Information ausblenden

Machine Head - 25 years- Burn my Eyes feat. Chris Kontos/Logan Mader

Dieses Thema im Forum "Events & Auftritte" wurde erstellt von tylerhb, 27.03.19.

  1. tylerhb

    tylerhb Themenersteller

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.122
    7122
    muffy bedankt sich.
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    27.767
    27767
    Sehr gut! Jetzt muss ich überlegen ob Freiburg oder Würzburg besser ist... ^^
     
    tylerhb bedankt sich.
  3. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    27.767
    27767
    Haha Klassiker: - der Running Gag.

    (sollte vorgespult sein)



     
  4. tylerhb

    tylerhb Themenersteller

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.122
    7122
    Das großartigste Festival aller Zeiten:

     
    muffy bedankt sich.
  5. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    27.767
    27767
    Au mann, da waren sie super motiviert. Unbändige Energie!
     
  6. tylerhb

    tylerhb Themenersteller

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.122
    7122
    Sehr spannendes Video...

     
  7. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    27.767
    27767
    Dieser Rob ist schon ein bisschen ein... er mach sich selbst sehr gerne. Bin mal gespannt, wie lange die jetzt die Retro Welle reiten. Können jetzt 3 Jahre touren. Danach kommt ja 25 Jahre "The More Things Change" - noch mehr touren. - Und das beste ist: man muss keine neue Musik schreiben.^^
     
  8. tylerhb

    tylerhb Themenersteller

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.122
    7122
     
    muffy bedankt sich.
  9. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    27.767
    27767
    Ah, Rea Garvery und Loona sind jetzt bei MH. :)

    Aber der Sound, holy smokes.
     
    kusi bedankt sich.
  10. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    14.188
    14188
    doogggoooooooooooos!


    good doggoooooos! Very good doggos! All of them! :)
     
  11. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    27.767
    27767
    Ich meine dieses auswendig gelernte Sätzchen - we. were. just. in the. neighborhood. and we decided. to stop. by! - oh. what. a. surprise. :)
     
  12. tylerhb

    tylerhb Themenersteller

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.122
    7122
    :hammer:
     
  13. oleg78

    oleg78 Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.08
    Punkte:
    1.207
    1207
    Burn my Eyes ist für mich unter den Top-5 Alben ever. Dafür werde ich meinen müden Arsch sogar mal nach Würzburg schwingen.
     
  14. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    27.767
    27767
    Ich finde ja die zweite (The more times Change) insgesamt als Album deutlich besser. Aber BME hat natürlich diese zwei Top Hits... ähnlich wie Demanufacture und Obsolete von Fear Factory, finde ich.
     
  15. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    14.188
    14188
    Doggoooooos....
     
  16. oleg78

    oleg78 Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.08
    Punkte:
    1.207
    1207
    The More Things Change fand und finde ich deutlich schwächer. Außerdem zähle ich 11 Hits auf der Burn My Eyes :D:cool:

    Demanufacture fand ich auch gut, kann ich mir aber heue nicht mehr anhören. Überhaupt sind Machine Head eine der wenigen Bands der härteren Gangart, die es heute noch manchmal auf den Plattenteller schaffen.
     
    muffy bedankt sich.
  17. tylerhb

    tylerhb Themenersteller

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.122
    7122
    Chris Kontos war für mich der einzige Drummer, mit dem MH jemals gut war. TMTC hatte gute Songs aber bereits null groove. Egal, freu mich Bolle auf Leipzig
     
    muffy bedankt sich.
  18. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    5.491
    5491
    War schon ein ganz cooles Album...prinzipiell.
    Hab es mir damals auch gekauft wegen positiver Kritiken und so... dann aber wieder weiterverkauft, weil es einfach zu weit weg war von meinem damaligen Musikgeschmack (Amorphis, Tiamat, Paradise Lost, MdB etc.) ... oder auf der anderen Seite gab es dann schon bald sowas wie "Demanufacture", was halt nochmal so ne Schippe maschineller, kälter, "krasser" war.

    Heute weiß ich das Album sicherlich mehr zu schätzen, aber einmal alle 10 Jahre Jahre reicht mir dann auch.
    Für so eine Revival-Tour kann ich mich letztendlich zu wenig begeistern, wobei diese ganzen geposteten Videos schon recht unterhaltsam sind. :)

    Den Logan Mader kann man so schwer einschätzen. Er wirkt mitunter recht verloren und verlassen in dieser Runde.
    Vielleicht sehnt er sich einfach nach der Sängerin seiner aktuellen/offiziellen Band "Once Human":

    [​IMG]
    Lauren Hart

    Macht zumindest mehr her als Herr Flynn +25..
     
    muffy bedankt sich.
  19. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    27.767
    27767
  20. tylerhb

    tylerhb Themenersteller

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    7.122
    7122
     
    muffy bedankt sich.