Livs-CDs mit 1A-Sound

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Gonzo, 22.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gonzo

    Gonzo Themenersteller

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    60
    60
    Hallo zusammen,

    vor einiger Zeit habe ich nach CDs mit herausragendem Sound gefragt und die Reaktionen waren mehr als "der Hammer".

    http://homerecording.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=28763&forum=34&start=0#204139

    Ich habe mir einige Werke gekauft nachdem ich reingehört habe und es sind sehr viele CDs dabei, die wirklich jeden Cent wert sind.

    Jetzt zur neuen Aufgabe:

    Habt ihr Live-CDs, die soundmäßig außergewöhnlich sind? Zum Beispiel besonders druckvoll, glasklar, Live-Atmosphäre vermittelnd,...

    Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr ein paar Tips für richtige Soundgiganten habt.

    Viele Grüße,

    Gonzo
     
  2. inode

    inode

    Registriert seit:
    28.12.02
    Punkte:
    2.992
    2992
    Johnny Cash - At San Quentin (sehr empfehlenswert)
    Nirvana - Unplugged in NewYork
    fantastischen 4 - mtv unplugged
     
  3. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    5.117
    5117
    Stoppok - Solo - live
    Popa Chubby - HIT THE HIGH HARD ONE
    Albert Collins - Live '92/'93
    Eric Clapton - Unplugged
     
  4. freakstyle

    freakstyle

    Registriert seit:
    22.02.04
    Punkte:
    267
    267
    Nine Inch Nails - All that Could have been. Wobei ich da eher die DVD Empfehlen kann.
     
  5. nilssternel

    nilssternel

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    687
    687
    Linkin Park live in Texas - mehr geht nicht.

    (ob das "live" ist könnte man drüber mutmaßen, denn dafür ist es eigentlich zu gut. Aber die CD und die Atmopsphäre sind ein Hammer)
    - - - - - - -
    Ansonsten, etwas älter: Metallica Live Shit Binge&Purge (Mexico City 1993; 3er Box), oder Iron Maiden live at Donington 1992. Letztere hat keinen Hammer-Sound, aber eine unglaubliche Live-Stimmung.
    - - - - - - -
    Für Freunde der gehobenen Popmusik: Depeche Mode - One Night In Paris (DVD) - ...nein, das ist NICHT das Paris Hilton Video :D das Album heisst wirklich so. Ein Live-Gig aus Paris. Geile Live-Band. - Oder auch Depeche Mode - Songs Of Faith & Devotion live. Geht auch geil ab.
     
  6. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.686
    15686
    Grüße.


    Halford - Live Insurrection

    die atmosphäre kommt richtig geil rüber, die fans singen teilweise ja sogar das schlagzeug mit. leider drängt sich mit mehrfachem hören immer mehr der verdacht auf, dass hier nachgeholfen wurde in der post-pro. trotzdem: eine geile scheibe.

    wenns noch härter sein darf: Children Of Bodom - Tokyo Warhearts. eigentlich ja eine frechheit, nach nur zwei studio-alben eine livescheibe zu veröffentlichen, aber die ungemeine spielfreude und die sagenhafte live-atmo entschädigen dafür. vor allem weil auch spontanere geschichten dabei sind, sofern man mit den originalen vertraut ist.

    soundmäßig sind beide in ordnung, aber halt schon sehr fett. ich weiß nicht.... irgendwie muss ein live-album ein bisschen matschiger klingen. sonst kann ich ja gleich das studio-album mit publikumssounds unterlegen......


    Der Gruß

    Griffin
     
  7. nilssternel

    nilssternel

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    687
    687
    edit: Ach nee. doch lieber per PM
    - - - - - - - - - - - - -

    Wo es mir gerade einfällt: Ich suche schon seit Jahren eine Live-CD von Modern Talking! Habe gehört, dass die in live absolut originalgetreu klingen sollen wie auf CD! :D :D Weiss da jemand Rat? ;) ;) :D :lol:

    (@Superstar, im Voraus: Hey, war ja nur ein Scherz :) )
     
  8. DarkGod

    DarkGod

    Registriert seit:
    22.07.04
    Punkte:
    1.167
    1167
    Iron Maiden - Live at Rock in Rio
    Monstermässige Stimmung, das haut einen echt vom Hocker. Und der Sound ist auch Hammer...
    und als zweites:
    AC/DC - Stiff Upper Lip Live
    Mindestens genau so súperb...
     
  9. Jack

    Jack

    Registriert seit:
    05.03.03
    Punkte:
    5.523
    5523
    tom pettey an the hartbreakers

    DVD aus der "Sound Stage" Reihe

    Prädikat: Genial!
     
  10. sound-bridge

    sound-bridge

    Registriert seit:
    19.08.05
    Punkte:
    38
    38
    Slipknot!!!!Goil! :headbang:
     
  11. PHaNtoM

    PHaNtoM

    Registriert seit:
    01.11.05
    Punkte:
    4.268
    4268
    naja, die gehen zwar zünftig ab (hab' die "Desasterpieces") - aber wenn man die songs nicht kennt, klingt das meist nach einem grossen durcheinender.

    ganz anders sieht das aus bei der "Hellalive" von Machine Head! die solltest du dir mal anhören. die klingen da sogar fast geiler als auf der "burn my eyes"! :) ausserdem sehr gut gespielt. der sänger bringt das feeling rüber, und der mix ist sehr sauber, transparent und druckvoll. ist echt ein meisterwerk meiner meinung nach.

    fan
     
  12. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    8
    Punkte:
    13.859
    13859
    Slayer - Decade Of Agression
    Iron Maiden - Live After Death
    Doro - Live
    Stratovarius - Live
    Rage - From The Cradle To The Grave
     
  13. Strat-Spieler

    Strat-Spieler

    Registriert seit:
    21.02.06
    Punkte:
    4.061
    4061
    Clapton - One more car, one more rider
    Eagles - Farewell Tour 1 live in Melbourne
    Clapton - Crossroads Festival
    RW - Live at Knebworth
    GooGooDolls - Live in Buffalo


    Gruß
    Tom
     
  14. Mad_X

    Mad_X

    Registriert seit:
    23.08.05
    Punkte:
    70
    70
    Sind zwar Live-DVDs, aber trotzdem:

    Fourplay - An evening with Fourplay (Vol.1 + 2)

    Es gibt von den Eagles ein Unplugged-Konzert auf DVD,
    der Sound ist einfach der Hammer!


    Grüße!
    Mad_X
     
  15. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.686
    15686

    sorry, da muss ich jetzt mal klugscheißen.... :D

    1. die decade of aggression ist soundmäßig eigentlich schon fast eine frechheit. ich habe selten eine so schlecht gemachte live-scheibe gehört. (damit beziehe ich mich freilich auf den SOUND, und nicht auf spielerisches o.ä.)

    2. die rage-live-geschichte heißt "from the cradle to the stage". oder gibt's da noch eine, von der ich nicht weiß?


    Der Gruß

    Griffin
     
  16. Strat-Spieler

    Strat-Spieler

    Registriert seit:
    21.02.06
    Punkte:
    4.061
    4061
    Du meinst die "Hell freezes over", und die ist in der Tat nicht schlecht, wird aber noch getoppt von der unten erwähnten "Live in Melbourne".

    Gruß
    Tom
     
  17. Mad_X

    Mad_X

    Registriert seit:
    23.08.05
    Punkte:
    70
    70
    Hi Tom,

    vielen Dank für die Info! :)
    Ich hatte diese Unplugged-DVD bei einem Kollegen gehört.
    Na ja, werde mir dann wohl beide DVDs mal zulegen müssen...

    Grüße!
    Mad_X
     
  18. tagwohl2

    tagwohl2

    Registriert seit:
    30.03.05
    Punkte:
    29.955
    29955
    kann ich unterschreiben.

    ich finde die AC/DC live in Paris (noch mit bon scott ca. 1979) echt klasse.

    meine absolute Lieblingsscheiblette live ist:
    queen - live at wembley 1986

    gefolgt von

    pink floyd - pulse


    cheers
     
  19. splonk

    splonk

    Registriert seit:
    28.02.04
    Punkte:
    1.304
    1304
    The Corrs - unplugged [ist in 5.1 aber besser]

    Gruß
    ...splonk...
     
  20. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    8
    Punkte:
    13.859
    13859
    Nur zu ;)

    Echt? Also ich finde echt gut. Ok, eine Gitarre ist etwas sehr leise, aber ansonsten finde ich die klasse. Naja, über Geschmack...

    *Rotwerd* und das passiert *MIR*... Seite fast 15 Jahren der absolute Rage-Maniac... Natürlich meinte ich "From The Cradle To The Stage"....
    Achja, auf der "Power of Metal"-Compilation ist auch ein klasse Gig von Rage drauf. War so um die 1993, aus Hamburg auf der Missing Link-Tour... Außerdem gibt es noch die Live-EP "Live from the Vault" und die Lingua Mortis-DVD mit dem Konzert aus dem Rockpalast.

    Grüße,
    Alsion
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.