Information ausblenden

Liquid Instruments The Voice

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von buddy, 25.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. buddy

    buddy Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.04
    Punkte:
    140
    140
    Hallo zusammen,
    ich interessiere mich für obengenannten Sampler. Leider werde ich aus dem, was ich im Internet rechergiert habe nicht ganz schlau.

    Wie funktioniert die Steuerung über Midi? Hier wird anscheinend nicht der Sampler als VST Instrument in einen Miditrak eines Sequenzer eingestellt, welcher dann die Melodie des Traks abspielt, was dem mir bekannten Standard entspräche.

    Kann man mit diesem Sampler eigene Sätze bilden?

    Wo kann man mehr über die Funktion nachlesen? Bei Ueberschall, etc. konnte ich nichts Aufschlussreiches finden.

    Vielen Dank im Voraus!
    Gruß,
    Buddy
     
    buddy, 25.11.08
    #1
  2. never_mind

    never_mind

    Registriert seit:
    21.09.07
    Punkte:
    839
    839
    Alle Liquid Instruments Plugins können nur Phrasen abfeuern, die über ein MIDI Keyboard oder eine MIDI Sequenz in der DAW getriggert werden. Insofern wird das VSTi ganz normal eingebunden. Es handelt sich übrigens nicht um einen Sampler sondern lediglich um Sample Player. Du kannst also keine eigenen Files laden.
    Auch eigene Sätze bilden funktioniert nicht wirklich. D.h., Du bist auf die mitgelieferten Phrasen angewiesen, kannst aber aufgrund der Melodyne Engine die Phrasen in gewissen Grenzen manipulieren. Du kannst z.B. Wörter löschen, verschieben oder in ihrer Tonhöhe ändern.

    Es gibt Plugins, die in der Lage sind, die menschliche Stimme zu imitieren. Ganz gut gelungen ist das bei orchestralen Chören (East West Symphonic Choirs), aber bei "normalen" Stimmen (Yamaha Vocaloid) ist das Ergebnis ziemlich unbrauchbar und höchstens als Platzhalter zum Testen der Gesangsspur geeignet.
     
    never_mind, 25.11.08
    #2
  3. buddy

    buddy Themenersteller

    Registriert seit:
    07.07.04
    Punkte:
    140
    140
    Hallo never_mind,
    hab´s befürchtet, also nichts für mich.
    Symphonik Choirs gibts glaube ich gelesen zu haben, dass es diese einzeln nicht mehr gibt und auch mehr ins Sakrale geht.
    Aber nochmals vielen Dank für Deine Antwort!
    Gruß,
    Buddy
     
    buddy, 26.11.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.