Information ausblenden

KV331 SynthMaster sale

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von emulator, 19.11.19.

Schlagworte:
  1. emulator

    emulator Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.06
    Punkte:
    2.554
    2554
    KV331 SynthMaster + SynthMaster One Bundle $52
    KV331 Synthmaster Crossgrade from Synthmaster One $19
    KV331 SynthMaster Everything Bundle Including All Expansions $149
    KV331 SynthMaster Everything Bundle Upgrade from SynthMaster $109
    KV331 SynthMaster One Crossgrade from SynthMaster $12
    KV331 SynthMaster One Crossgrade from SynthMaster Player $29
    KV331 SynthMaster One Upgrade To Everything Bundle $119
    KV331 SynthMaster One Wavetable Synthesizer Plugin $36
    KV331 SynthMaster Player Synthesizer Plugin $9
    KV331 SynthMaster Player Upgrade To Everything Bundle $139
    KV331 SynthMaster Synthesizer Plugin $45

    https://www.kv331audio.com/

    Oder noch günstiger bei den bekannten Re-Sellern.
     
    emulator, 19.11.19
    #1
  2. Lillemta

    Lillemta Gesperrter User Auskenner

    Registriert seit:
    13.12.15
    Punkte:
    151
    151
    Es ist ja immer wieder zu begrüßen, wenn so ein Hinweis angezeigt wird.
    Persönlich habe ich das Teil schon lange im Besitz.
    Habe es aber nun endgültig verbannt von meiner Platte.
    Ist weder Fisch noch Fleisch, man hat es, und ab und an ist ein kleines Schmanker`l
    dabei. Mehr aber auch nicht, und dann kommt der Moment an dem man sich sagt :
    Brauche ich nicht.
    Ich kann aber nur meine Erfahrung damit äußern, die ja nicht maßgebend für alle
    sein kann.
     
    Lillemta, 19.11.19
    #2
    richie bedankt sich.
  3. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    Heißt Crossgrade eigentlich, das man von synthmaster zu synthmaster one wechselt, oder das man nach dem Crossgrade beide Lizenzen hat?
     
    Schlumpfpeter, 19.11.19
    #3
  4. recplay

    recplay

    Registriert seit:
    18.04.13
    Punkte:
    2.312
    2312
    Ich denke, du hast beide Lizenzen.
     
    recplay, 19.11.19
    #4
  5. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.381
    30381
    Du hast dann beide Lizenzen bzw. für den Synthmaster One bekommst Du ja eine eigenständige Lizenz. So war es zumindest beim letzten Sale.
     
    Realist, 19.11.19
    #5
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  6. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.263
    22263
    Nicht mal geschenkt, ehrlich.
     
    SilentWarrior, 19.11.19
    #6
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  7. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    Synthmaster selbst mag ich. Ist der one so kacke?
     
    Schlumpfpeter, 19.11.19
    #7
  8. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.263
    22263
    Haben bei mir nur Abstürze verursacht (länger her). Dann noch mal versucht und wieder Abstürze.
     
    SilentWarrior, 19.11.19
    #8
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  9. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    Ich benutzer SM seit Jahren, nie Probleme damit gehabt. Im Gegenteil, immer solide gewesen.
     
    Schlumpfpeter, 19.11.19
    #9
    SilentWarrior bedankt sich.
  10. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.263
    22263
    Synthmaster und Sonic Projects OP X Pro sind die einzigen Synths die immer bei mir crash verursacht haben.
    Meist beim Presetwechsel.
     
    SilentWarrior, 19.11.19
    #10
  11. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    Seltsam, ich bin da wirklich jedes mal ewig am durch die Presets steppen, und das laeuft rund bei mir. Da ist irgendwas mit deinem System dann nicht kompatibel, gibts manchmal.
     
    Schlumpfpeter, 19.11.19
    #11
  12. emulator

    emulator Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.06
    Punkte:
    2.554
    2554
    Ich denke der Synth bedient eine bestimmtes Genre. Entweder es passt oder es passt nicht.
     
    emulator, 19.11.19
    #12
  13. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.263
    22263
    Also ich habe oft mitbekommen das Plugins beim durchzappen von Presets crashen. Es ist auch manchmal willkürlich.
    Ich verwende immer VST3. Bei VST2 gibt offensichtlich weniger Probleme.

    Mein System ist Bitwig und Win 10. Damit kommt Sylenth auch klar. Das scheint mir Nadel im Nadelhaufen.
    Im Netz findet man viele Berichte deswegen.
     
    SilentWarrior, 19.11.19
    #13
  14. recplay

    recplay

    Registriert seit:
    18.04.13
    Punkte:
    2.312
    2312
    Ich habe beide und mag sie auch. Sie sind mir bzgl. Abstürzen in meinem System nicht weiter aufgefallen. Weder in Cubase10 noch in Protools 12, Win10... ich benutze sie aber nicht oft. Den Synthmaster One schalte ich im Moment lieber an, weil der irgendwie zugänglicher ist für einen "schnellen Sound"
     
    recplay, 19.11.19
    #14
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  15. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    Dafuer hatte ich den auch im Visier, danke.
     
    Schlumpfpeter, 19.11.19
    #15
  16. terrablue

    terrablue

    Registriert seit:
    16.04.12
    Punkte:
    4.294
    4294
    Ich benutzte sowohl den Synthmaster als auch den Synthmaster One seit ca. 1 Jahr regelmäßig, bei mir stürzt nichts ab. Der Synthmaster ist ein sehr guter Synth und sein Geld auf jeden Fall wert das Update auf Version 3 bekommt man später für 29,00€. Synthmaster 3 wird wohl ein Monster wie Avenger werden., u. A. mit einem vernünftigen Multisample - Editor, wie man es aus HALion, Falcon oder Kontakt kennt.
     
    terrablue, 19.11.19
    #16
    rkdk bedankt sich.
  17. Bentone

    Bentone

    Registriert seit:
    07.02.14
    Punkte:
    469
    469
    Ich finde die Teile auch nicht schlecht, zwar nicht in den Top 5, aber auch nicht so teuer.
     
    Bentone, 19.11.19
    #17
  18. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.381
    30381
    Bei mir auch keinerlei Abstürze. Nutze Synthmaster One sehr gerne. Die Oberfläche finde ich da übersichtlicher, als beim grossen Synthmaster.
     
    Realist, 19.11.19
    #18
  19. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    Hab Synthmaster One gerade installeirt und mal probe gehoert. Das Ding lohnt sich schon alleine auf Grund der vielen netten Bass sounds. Da ist ne Menge brauchbares mit bei, den werde ich oefters mal als Presetschleuder benutzen. Klingt schon sehr nett aus der Box.
     
    Schlumpfpeter, 19.11.19
    #19