Information ausblenden

Korg Monotron Duo

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von Danell, 01.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Danell

    Danell Themenersteller

    Registriert seit:
    08.08.12
    Punkte:
    204
    204
    Hola,

    ich bin letztens über den Korg Monotron Duo Analog Synthesizer gestolpert und wollte mal wissen ob es leute gibt die mit diesem Produkt erfahrung haben. Kann man dieses Produkt empfehlen oder eher nicht ?

    http://www.thomann.de/de/korg_monotron_duo.htm

    DANKE
     
    Danell, 01.10.12
    #1
  2. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Klar kann man den empfehlen.
    Wieso sollte man nicht?
     
    Ari, 01.10.12
    #2
  3. user01

    user01

    Registriert seit:
    07.07.10
    Punkte:
    2.420
    2420
    aufgrund der mickrigen tastatur nicht zu empfehlen.

    als spielzeug zum rumdaddeln zu empfehlen.

    deine frage könnte präziser sein. das würde ich empfehlen.
     
    user01, 01.10.12
    #3
  4. Danell

    Danell Themenersteller

    Registriert seit:
    08.08.12
    Punkte:
    204
    204

    Also ich spiele mit Synthis rum und produziere damit auch Musik. Ich würde aber mal gerne mit einem Synthi arbeiten den ich manuell betätigen kann und nicht per mausklick. Deshalb wollte ich mal wissen ob sich die anschaffung dieses Gerätes zum Produzieren lohnt oder ob es nur spielerei ist und am ende damit nix produktives raus kommen kann.
     
    Danell, 01.10.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.