Information ausblenden

Korg M50

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von MrNice50, 13.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MrNice50

    MrNice50 Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.08
    Punkte:
    42
    42
    NEUE FRAGE:

    Ich schwank jetz echt krass zwischen Korg m50 (999€) und dem Roland X6 gebraucht. Das G6 is zu teuer, obwohls ne Maussterung hat :O.

    ich tendiere eh krass zu dem Korg, weil beim ausprobieren hab ich brutale inspirationen gehabt ;)

    Eine Frage jetzt (der music shop typ war unwissend): Kann das M50 aufgerüstet werden? Gibt es da Klangmodule oder bin ich für immer und ewig mit den vorgegeben Multisamples verbunden? Das Roland hat ja sogar ne Sample Funktion :O

    danke für ne antwort ^^





    alt:



    Hi,
    ich wollte mal nachfragen, ob das Korg M50 auch die möglichkeit bietet, dass ich eigene Drumsamples in den Speicher lade?
    der music shop berater wusste das nicht -.-

    wäre cool wenn ihr mir ne antwort geben könnt

    mfg mrnice

    -free the weed-
     
    MrNice50, 13.11.08
    #1
  2. unifaun

    unifaun

    Registriert seit:
    22.10.07
    Punkte:
    3.242
    3242
    Soweit ich weiß, beinhaltet der M50 keinen Sampler. Du kannst zwar neu editierte Sounds per MIDI importieren, aber eigene Wellenformen bzw. Samples importieren nicht.

    Das wäre bei dem Preis auch zu viel verlangt.
     
    unifaun, 13.11.08
    #2
  3. MrNice50

    MrNice50 Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.08
    Punkte:
    42
    42
    schade. aber danke dir ^^
     
    MrNice50, 13.11.08
    #3
  4. MrNice50

    MrNice50 Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.08
    Punkte:
    42
    42
    NEUE FRAGE:

    Ich schwank jetz echt krass zwischen Korg m50 (999€) und dem Roland X6 gebraucht. Das G6 is zu teuer, obwohls ne Maussterung hat :O.

    ich tendiere eh krass zu dem Korg, weil beim ausprobieren hab ich brutale inspirationen gehabt

    Eine Frage jetzt (der music shop typ war unwissend): Kann das M50 aufgerüstet werden? Gibt es da Klangmodule oder bin ich für immer und ewig mit den vorgegeben Multisamples verbunden? Das Roland hat ja sogar ne Sample Funktion :O

    danke für ne antwort ^^
     
    MrNice50, 25.11.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.