Information ausblenden

Kopfhörer defekt nach zu laut?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von creative4life, 25.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. creative4life

    creative4life Themenersteller

    Registriert seit:
    19.02.06
    Punkte:
    190
    190
    Hallo zusammen,

    Habe kürzlich eine neue (gebrauchte) Anlage bei Ebay gekauft. Wollte sie erstmal mit Kopfhörern ausprobieren, da noch keine Lautsprecherkabel. Volume-Regler war fast ganz auf als angeschaltet (lässt sich etwas schlecht ablesen), hatte die Kopfhörer aber zum Glück noch nicht auf.

    Frage: Kann man Kopfhörer mit zu lauter Wiedergabe zerstören?

    besten dank
    Christoph
     
    creative4life, 25.08.08
    #1
  2. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Ja. Es gibt Kopfhörer, die sich recht schnell mit zuviel Pegel zerstören lassen und andere lassen ganz langsam nach, wenn sie kräftig föhnen müssen.
     
    zehnvorsechs, 25.08.08
    #2
  3. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    wie klingts denn jetzt?
     
    DaVogi, 25.08.08
    #3
  4. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Am Kopfhöreranschluss wohl kaum.
    Am Lautsprecheranschluss vielleicht, je nach Leistung der Anlage.
     
    petaod, 25.08.08
    #4
  5. creative4life

    creative4life Themenersteller

    Registriert seit:
    19.02.06
    Punkte:
    190
    190
    also es ist ein AKG k141Studio, vor kurzem neu gekauft.
    Angeschlossen an den Kopfhöreranschluss (Phones) dessen Volume man bei ausgeschalteten Lautsprechern auch regeln und eben auch so weit hochregeln kann, dass die Hörer mehr als Folterinstrument oder kleine Lautsprecher dienen.

    Im Wohnzimmer bei unserer neueren, teuren Yamaha-Anlage ist es allerdings auch so geregelt mit dem Volume-Regler. Bei Kopfhörer-Benutzung kann man auch freisinniger Weise so weit aufdrehen, sodass man sie so besser nicht aufsetzt.

    Dachte gestern, sie würden seit dem leicht scheppern. Kann sein, dass ich mir das nur einbilde.


    Grüße und danke
    Christoph
     
    creative4life, 26.08.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.