knackser/aussetzer bei externem monitor

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von daviddavid, 28.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. daviddavid

    daviddavid Themenersteller

    Registriert seit:
    30.08.08
    Punkte:
    9
    9
    hallo,
    ich habe ein macbook pro 13 zoll (late 2009), cubase 6, ein apogee duet (das erste mit maestro v1) und arbeite zuhause mit einem externen monitor (mini display port auf vga adapter) und tastatur und maus via usb.

    während ich aufnehme und auch bei der wiedergabe hab ich große schwierigkeiten mit knacksern und mehrere sekunden andauernden aussetzern.
    weder die asio leistung noch die festplatte zeigen eine überlastung an (im cubase)

    jetzt habe ich versucht weil ich dachte es könnte etwas mit falscher spannung zu tun haben, den monitor , tastatur und maus auszustecken und nur das macbook mit netzteil und dongle zu betreiben.
    da funktioniert alles wunderbar. steckt man die maus dazu ein auch.
    also scheint mir das problem am monitor zu liegen.
    ich muss dazu sagen ich hab das macbook zugekappt und den anderen monitor als einzigen betrieben. (also nicht offen gelassen und als zweiten)

    gibt es etwa monitore die nicht geeignet sind fürs macbook pro?
    ich muss eine lösung dafür finden, es wäre unglaublich umständlich und ätzend wenn ich aus diesem grund immer alles nur am kleinen laptop monitor editieren könnte.

    vielen dank schon mal im vorraus,
    gruß,
    david
     
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Ganz wilde Theorie...

    Die Macbooks bekommen doch ihre Luft durch die Tastatur (?).
    Im zugeklappten Zustand wird vielleicht die CPU zu oft / zu viel hin und her getaktet um eine halbwegs anständige Temperatur zu gewährleisten.

    Häng den Monitor doch nocheinmal an und lass das MB offen.
     
  3. Reason1909

    Reason1909

    Registriert seit:
    05.10.10
    Punkte:
    944
    944
    Am Monitor liegt es jedenfalls nicht. -Garantiert. ;-)
     
  4. daviddavid

    daviddavid Themenersteller

    Registriert seit:
    30.08.08
    Punkte:
    9
    9
    hey danke, genau das habe ich gemacht, einfach das macbook offen gelassen.
    zumindest gestern war das problem dann nicht mehr.
    das ist schon eine relativ wilde theorie aber es stimmt es wird nicht mehr so überheiß und der lüfter fährt nicht so krass hoch..
     
  5. tobee

    tobee

    Registriert seit:
    16.08.11
    Punkte:
    17
    17
    Hey! Ich habe ein ähnliches Problem! Ich benutze auch cubase, ein presonus firestudio Mobile und das ganze läuft auf meinem hp probook 6560b! Wenn ich mich selber nun anhören will, sei es während dem aufnehmen oder danach, knackst es öfters und der ton setzt regelmäßig (oft) für mehrere sekunden aus. Als "Notlösung" wollte ich den kopfhörer in einen der beiden Main-Ausgänge stecken, hat aber auch nicht geholfen. Ich brauche Hilfe, dieses Problem macht es unmöglich gescheit aufzunehmen! :(
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.