Information ausblenden

Kleines Logic Pro Mischprojekt

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von TomDee, 05.02.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TomDee

    TomDee Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.15
    Punkte:
    113
    113
    Hi zusammen,
    spiele in einem Cover-Trio (Gitarren, Geige, Bass, Mandoline, Banjo, Harp, 3 Stimmen) und wir machen gerade Multitrackaufnahmen mit dem UI24R. Meine Mischerfahrung (Logic Pro X) ist noch sehr dürftig, weshalb ich mal anfragen möchte, ob jemand bereit wäre, mir bei ca. 1 oder 2 Stücken sein KnowHow weiterzugeben, indem er/sie mir das Mischergebnis dann als Projektfile wieder zurückschickt (müssten dann natürlich die integrierten PlugIns sein). Würde mich riesig freuen, weil mir manchmal schon der Kopf raucht vom x-mal anhören. Anbei mal ein Beispiel, damit die Richtung klar ist. Es geht hier auch nicht um Profiabmischungen, sondern um brauchbares Lernmaterial für ein Demo.
    Liebe Grüße aus Bayern
    Tom
     

    Anhänge:

    TomDee, 05.02.19
    #1
  2. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    36.822
    36822
    Stell' doch ein Projekt einfach mal "auf Verdacht" online.

    In der Mischmaschine läuft es eigentlich so, dass man Audiospuren ohne die Abhängigkeit an eine DAW veröffentlicht.
    Wenn Du nichts veröffentlichen willst, wäre das eher was für's Unterforum "Music Cooperation"
     
    clemenserwe, 05.02.19
    #2
  3. TomDee

    TomDee Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.15
    Punkte:
    113
    113
    Hi, hoffe es gibt jetzt keinen shitstorm, aber ich habe mal 2 Logic-Projekte zum Download bereitgestellt:
    https://wetransfer.com/downloads/ccd1605f0761a39a90e979054bf99fdc20190205192255/9346a2fb8714bb7b3cc7b114bb76633320190205192255/4b90f1
    Wie geschrieben, wäre es cool wenn sich ein Logic-User finden würde, der sich eines (oder beide?) Projekte mal runterlädt, so gut wie möglich mischt und mir das Projekt wieder bereitstellt, damit ich daraus lernen kann.
    Für den/diejenige, der sich die Arbeit macht könnte ich z.B. meine Stimme anbieten (denke/hoffe die ist ganz brauchbar).
    Wenn ich hier ganz verkehrt bin, dann sorry.
    LG
    Tom
     
    TomDee, 05.02.19
    #3
  4. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    36.822
    36822
    Hi Tom,
    vermutlich hast Du festgestellt, dass in diesem Unterforum nicht so viele Logic-User unterwegs sind.
    Eine Alternative wäre es, die Spuren einzeln als Audiodateien bereit zu stellen.

    Das wäre von daher besser, weil Du erklärt kriegst, was mit den Spuren gemacht wurde.
    Hilfe zur Selbsthilfe sozusagen :)
     
    clemenserwe, 08.02.19
    #4
  5. TomDee

    TomDee Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.15
    Punkte:
    113
    113
    Hi Clemens,
    ja, war etwas ruhig - habe aber auch nicht erwartet, dass sich jetzt viele um so einen "Job" reissen.
    Das mit den Einzelspuren ist eine gute "alternative" Idee.
    LG
    Tom
     
    TomDee, 08.02.19
    #5
    clemenserwe bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.