Information ausblenden

Klangverfärbungen auf versch. Systemen entgegenwirken (Hardrock)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Xenith, 15.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Xenith

    Xenith Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    209
    209
    Hallo,
    ich bin am Samstag von einer befreundeten Band gefragt worden, ob ich ihre bereits recordeten Spuren (Proberaumbedigugen, einzeln eingespielt, besch. Overheads) nochmal remixen könnte.

    Das ganze ist ein Beitrag für eine Tribute-CD (Danzig).

    Die Cover-Songs sind von Danzig authorisiert - Dürfte also keine Copyright-Probleme geben, wenn ich das mal online Stelle.

    hier habe ich bischen anders gemischt und gefofft, es würde besser mit der Verfärbung?

    Das ist noch pre-Limiter, von daher recht leise.

    Zwei Sachen: 1. Generelles Feedback zum Mixdown, wobei sich an den Spuren selbst nichts mehr drehen lässt. Aber alles weitere Sprich Channel EQ, Comp, etc. ist noch variabel)

    2. Ich habe das Gefühl, dass sich das ganze auf verschiedenen Systemen viel zu unterschiedlich anhört. I
    ch konnte leider während dem Mischen aus Zeitnot nicht dauernd auf anderen Sys gegenchecken, weil das Master gestern schon weg musste. Allerdings würde mich für die Zukunft doch interessieren, wie ich dem beikomen kann?
    Ich habe keine sonderliche Erfahrug im End-Mastering, von daher bin ich für Tipps dankbar.
    Könnte Multiband-Kompression helfen?

    Vielen Dank!

    Gruß Patric
     
  2. Xenith

    Xenith Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    209
    209
    Als ich eben nochmal drübergelesen habe, sind mir viele Rechtschreibfehler aufgefallen, die sich wohl eingeschlichen hatten, als ich das Ganze heute morgen schnell getippt habe.
    ->Korrigiert

    Will denn gar niemand was dazu sagen? Oder bin ich im falschen Forum?
    So schlecht / ungewohnt?
     
  3. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739
    Grüße.


    bevor ich mir die sachen überhaupt anhöre, möchte ich lieber wissen, was die gema dazu zu sagen hat... denn auch wenn die cover autorisiert sind, müssten gema-gebühren anfallen, oder irre ich mich da?


    Der Gruß

    Griffin
     
  4. Xenith

    Xenith Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.05
    Punkte:
    209
    209
    Gut, dann weiß ich zumindest, wo das Problem liegt :)

    Ich kläre das.
     
  5. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    Moin,
    ... was heist das das denn jetzt? Hast du eine Genehmigung von der Truppe das du die online stellen darfst, oder nicht?
    Sind die Songs GEMA frei?

    Hab die Links vorübergehend gelöscht, Kannst die wieder online stellen wenn die Rechtslage klar ist.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.