Information ausblenden

Keystation 49e

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von Richi, 22.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Richi

    Richi Themenersteller

    Registriert seit:
    22.08.08
    Punkte:
    141
    141
    Hallo Leute...

    Ich bin neu in diesem Forum. Ich habe mir seit kurzem Cubase zugelegt und möchte nun durchstarten. Ich habe aber leider noch kein Midi-Keyboard. Ich möchte auch nicht allzuviel Geld ausgeben. Nun meine Frage: Was haltet ihr von der Keystation 49e? Reicht dies für meine Bedürfnisse House Musik zu machen? Eure Meinung bitte!
     
    Richi, 22.08.08
    #1
  2. downi

    downi

    Registriert seit:
    30.05.06
    Punkte:
    3.621
    3621
    Ohne jetzt jemandem musikalisch auf die Füsse treten zu wollen, aber die Keystation reicht für jede Musik im Homerecording-Bereich. Hatte diese Tastatur 2 Jahre lang, sehr stabil und macht Spass mit zu arbeiten. Kann man nix falsch machen!
     
    downi, 22.08.08
    #2
  3. Richi

    Richi Themenersteller

    Registriert seit:
    22.08.08
    Punkte:
    141
    141
    der preiß hat mich auf die Keystation 49e gebracht. Danke dir downi.
     
    Richi, 22.08.08
    #3
  4. chrizzle

    chrizzle

    Registriert seit:
    12.11.04
    Punkte:
    1.742
    1742
    ich kenn die keystation nicht, habe aber ein EDIROL PCR-50 (genausoviele tasten) herzugeben.. brauchs dank "echten" keyboards jetzt nicht mehr. das hat noch controller und ich würds um 50E hergeben.. falls wer interesse hat.....pm ode wasweißich

    lg
    c
     
    chrizzle, 22.08.08
    #4
  5. Guitar_TT

    Guitar_TT Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    ich habe auch die Keystation und bin auch sehr zufrieden damit : alles was man braucht, plug&play und bei mir war noch Ableton Live dabei. Der vorteil an den Keystations ist, dass sie leicht, einfach und damit unkompliziert sind. Falls du mehr Oktaven haben willst (was eigentlich unötigist), dann schau dir mal die größeren an, aber für den einstieg ist die 49e wirklich sehr gut geeignet...
     
    Guitar_TT, 22.08.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.