Information ausblenden

Keyboard gibt Noten doppelt aus. Problem gelöst.

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von aground, 14.02.21.

  1. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    3.964
    3964
    Letzte Nacht hatte ich das Problem, das mit meinem Keyboard eingespielte Noten nicht mehr wiedergegeben werden. Nach längerem suchen habe ich folgenden Fehler entdeckt. Siehe Bild. Drücke ich eine Taste, wird immer eine ganz kurze Note zusätzlich gesetzt. Die langen Noten haben die kurzen Noten verdeckt und sind von mir zum besseren Verständnis verschoben worden. Ich habe dann ein Akai MPK Mini angeschlossen und damit läuft alles erwartungsgemäß.

    Hat schon mal jemand sowas gehabt oder eine Idee?

    Habe übrigens alle Taster und Regler zur Sicherheit noch mal genudelt, nicht das da was klemmt und bei Berührung immer ein Impuls mit rausgibt.

    Bösewicht: Nektar Impact LX88. Schrott? :oops: Nektar.JPG
     
    aground, 14.02.21
    #1
  2. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    3.964
    3964
    Wenn jemand das Problem mal haben sollte, hier die Lösung.


    1. Turn off your Nektar Impact.

    2. Press and hold the Octave up + Octave down buttons.

    3. While still holding the Octave up + Octave down buttons, turn on the Impact.

    4. Release both Octave buttons after 2 seconds. You should receive a prompt on the display once the Impact’s factory reset has been completed.

    :)
     
    aground, 02.03.21
    #2
    notebynote bedankt sich.