Information ausblenden

Kafa & Efendi Plugins

Dieses Thema im Forum "Sprache & Gesang" wurde erstellt von Kontrast, 26.09.20.

  1. Kontrast

    Kontrast Themenersteller

    Registriert seit:
    29.05.16
    Punkte:
    22
    22
    Hallo Freunde,
    Könnt ihr mir weiterhelfen? Kann mir vielleicht jemand eine Vocal Chain zusammenstellen oder generell verraten welche Plugins hier genutzt werden um diesen Klang der Stimmen hinzubekommen.
    Finde den Klang sehr interessant und würde gerne mal selber damit rumprobieren.



    Freundliche Grüße :)

    Hab den Thread auch oben bei der Mikrofon Sektion geposted, wusste nicht genau wo es hin passt.
     
    Kontrast, 26.09.20
    #1
  2. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    19.605
    19605
    Wieso wusste ich nach 3 Sekunden, dass da ein Autotune-Gejodel kommt.... :rolleyes:

    Autotune. Der Rest ist EQ, Kompressor und Hall/Delay.
     
    Entone, 26.09.20
    #2
  3. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.233
    51233
    und ich hab ihn dort rausgenommen, einer zum Thema reicht :)
     
    holgi, 26.09.20
    #3
    Buanna und sas bedanken sich.
  4. RawberrY

    RawberrY

    Registriert seit:
    03.01.07
    Punkte:
    1.482
    1482
    Ich denke, dass du mit Izotope Nectar das hinbekommen wirst. Da ist ja auch eine Tune Funktion enthalten.

    (Nebenschauplatz: Es ist einfach wirklich bemerkenswert, wie dieses im Grunde sehr schöne Instrumental durch das Gejodel komplett zerstört und unhörbar wird. Mit einer vernünftigen RnB Sängerin könnte das ein unheimlich toller Song sein)
     
    RawberrY, 26.09.20
    #4
  5. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    6.157
    6157
    Ich finde das insgesamt gar nicht so schlecht, ist ja so in Richtung CloudRap wie bei LGoony. Okay, teilweise sind die Vocals etwas anstrengend beim Hören.
    Zusätzlich zum bereits erwähnten Infos klingen die Vocals streckenweise auch angezerrt.
    Klingen zudem sehr luftig, Stichwort "Breathiness/Air".
    Eventuell ist hier auch ein PitchShifter am Start wegen des doch sehr hohen Gesangs teilweise.
    Zudem meine ich, dass auch hier und da mit den Formanten der Stimme etwas herumgespielt wird, Stichwort "Formant Shifting/Pitching"
    Gucke dir mal MAutoPitch an, kann Autotune und auch FormantShift/Pitch und ist free:
     
    Ferris, 26.09.20
    #5
  6. Kontrast

    Kontrast Themenersteller

    Registriert seit:
    29.05.16
    Punkte:
    22
    22
    Danke für eure zahlreichen Antworten. Ich werde mit den genannten Plugins mal herum probieren und mich ggf. dann wieder melden :)
     
    Kontrast, 27.09.20
    #6
  7. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.251
    47251
    Ist wohl neben autotune, delay, reverb einfach in kopfstimme gesungen. Darum scheints etwas speziell.
     
    RefinedRough, 27.09.20
    #7