JETZT MIT NEUEM PART!!!!Hip Hop-Elektro-chill-out...feedback bitte !

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Memi, 22.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Memi

    Memi Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.05
    Punkte:
    1.113
    1113
    Moin Moin,

    habe da etwas gebastelt und würde mich über Anregungen, Kritik etc. freuen.:)

    GitarrenHOP

    EDIT: HIER EINE EVENTUELLE ANDERE VERSION MIT REFRAIN AB 01:20....
    GitHopNeu


    Zur Produktion:
    Habe das Gitarrensample selbst über Cubase eingespielt und dann in Reason über den Redrum laufen lassen.
    Nachdem ich den track dann als wav. datei exportiert hatte kam mir der Gesamtklang jedoch ziemlich muffig und viel zu leise vor.
    Also hab ich ihn in Cubase nochmal durch den Compressor gejagt (und quasi einfach eine Voreinstellung genommen)....jetzt klingts irgendwie voller.
    Aber generell:
    Darf man sowas überhaupt machen? Ist das dann schon eine art Mastering?
    Ich hab nämlich gar keine Ahnung von Equalizern etc....(benutze die auch nie)....
    Wie klingt der Track bei euch? Ist das überkomprimiert? Da ich keine Abhöre habe würd ich gerne wissen, wie sehr meine Stereoanlage den Klang verfälscht.

    Zum Song:
    Ist nur ne Idee. Will da evtl. noch gesang draufsingen lassen.
    Frage: Reicht das Bisherige für nen kompletten song, oder sollte ich noch eine Variation reinbringen...quasi eine komplett neue Bassline (z.B. als Refrain)???

    Freue mich über Antworten,
    gruss, mO
     
  2. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    Sehr schön! Sehr musikalisch und harmonisch! Die Drums lassen eher auf Chill Out als HipHop deuten, kann mir aber sehr gut ein Rap drüber vorstellen.

    Die Komposition ist bombe, die Mixing und Mastering Tipps werden schon kommen, kenn mich da auch nicht so gut aus.
     
  3. Superior

    Superior

    Registriert seit:
    01.06.05
    Punkte:
    2.081
    2081
    Also an sich hört es sich nicht schlecht an, aber es st echte eine total eigene Art von Rap!
    Die Drums leigen meiner Meinung nach jedoch n bisschen zu weit im Hintergrund da sich anscheinend auch einige Frequenzen überschneiden, daher solltest du dich auch mal n bisschen mehr mit dem EQ beschäftigen, denn damit kannst du echt einiges rausholen!
     
  4. Odaz

    Odaz

    Registriert seit:
    09.12.03
    Punkte:
    2.212
    2212
    GO MEMI GO MEMI GO MEMI GO MEMI

    yeaaah :D geiler scheiss man.

    die gitarren sind halt wiedermal genial wie ich finde. drums könntest du vll etwas breiter kommen lassen. also mit den drüms kannst du dich noch bisschen herumspielen :D obwohl, so passen sie auch gut. nur für meinen geschmack zu sehr im hintergrund. aber man man man, hast da wirklich was hübsches produziert :D respekt digga

    :D

    lg odaz
     
  5. chrizbee

    chrizbee

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    581
    581
    angeber (in Bezug auf Skizze), ne kleiner witz.

    geiles teil, wird bestimmt hammerfett wenns fertig ist.

    Chrizbee
     
  6. Memi

    Memi Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.05
    Punkte:
    1.113
    1113
    hehe....
    danke an alle....schön , dass es allgemein gefällt...aber wie gesagt, mit dem Rundumsound bin ich noch nicht so zufrieden.

    Dino,grüss dich alter :)
    Du hast wohl recht, hab im Mix gemerkt, dass die Git zu weit im Vordergrund steht....
    Das liegt halt daran, dass ich den mix einfach durch nen Preset (Compressoreinstellung: E-Gitarre) gejagt hab....dadurch kommt die Gitarre weiter nach vorn...hmmm...is nervig :|
    Ich sollte mich wohl wirklich mal mehr mit EQs beschäftigen...
    Überlege mir jetzt ne Gesangslinie für meine Sängerin...oder meint ihr ich sollte das Teil instrumental lassen (so a la cafe del mar)?
    Naja, ich denke ich versuchs mal, sonst kann man den gesang ja immer noch killen ;)

    Mit ner 2. Bassline wirds halt schwer.....sonst muss ich es so lassen und einfach umarrangieren....
     
  7. Odaz

    Odaz

    Registriert seit:
    09.12.03
    Punkte:
    2.212
    2212
    ja man auf jeden fall musst du das mit der sängerin probieren!!! du kannst ja mal versuchen wenn du schon ne gesangslinie hast und die vocals auch schon da sind das ganze neu zu mischen. ein tipp vom dinolein... misch erst kick, snare und die vocals. und dann versuch die gitarre langsam einzufügen und dann die ganzen hats und schnickschnacks. so kannst du es mal wenigstens versuchen. aber jedem das seine (was mischen angeht mein ich jetzt) :D also ich freu mich schon auf deine sängerin, die hat ja ne geile stimme. ;

    so hau rein

    :D

    lg odaz
     
  8. sic

    sic

    Registriert seit:
    30.10.02
    Punkte:
    776
    776
    Geiles Git-Lick und schöner groove. Was Kompressor angeht, finde ich nicht, das das hier zuviel des Guten ist, klingt schön rund. Wenn du jetzt noch ein bischen Variationen/Spannung reinbringst wird das nen prima Backingtrack :)

    - Ulli -
     
  9. Jockler

    Jockler

    Registriert seit:
    30.12.05
    Punkte:
    17
    17
    Hallo,

    Eine sehr schöne Stimmung, die du hier zauberst.
    Hip - hop würde ich damit nicht machen. Die Idee eine Sängerin da was singen zu lassen ist sehr schön.

    auch die Drums find ich gut. Die Gitarre - mmmh weiß auch nicht - schön wie sie reinkommt; der Sound ist doch eigentlich okay, vielleicht nen Tick weicher machen mit nem EQ?

    Ansonsten hör ich mir das Dings schon zum dritten mal an und finds einfach nur schön!

    Weiter so,

    gruß
    jockler
     
  10. Memi

    Memi Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.05
    Punkte:
    1.113
    1113
    Danke Ulli + Jockler!

    Hmm...werde da wohl wirklich eine Sängerin draufsingen lassen....mein Problem war bis jetzt , dass mir ein wenig die Variation fehlte. (strophe/refrain/Bridge etc...)
    Habe nach einem Refrain gesucht und gestern nacht noch was eingespielt....
    Jetzt bekommt das Teil noch sonen gewissen Coldplay touch....find ich.....
    Was meint ihr, sollte ich sowas reinbringen oder is das zu viel des guten?
    Man könnte hinzugefügten Gitarrenpart auch einfach ans Ende als so eine Art Auflösung packen....das wäre vielleicht auch cool...oder?
    Das wären dann quasi 2 stücke in einem.....das wäre dann also bloss noch ne frage des arrangements...
    Das hier is der neue Part:

    GitHopNeu
    der Gitarrenpart, den ich meine, kommt ab 01:20


    Also , was meint ihr...kommt der gut, oder geht der CHILLCHARAKTER des Songs flöten? ;)
    Danke und Gruss, mO
     
  11. Takeshi

    Takeshi

    Registriert seit:
    18.11.05
    Punkte:
    197
    197
    hab mir jetzt nur die zweite version angehört finds aber super.
    rap auf dem instrumental kommt glaub ich trotzdem sehr gut. hat sowas von organized noize (outkast produzenten team). diese rockige hook (falls es die hook ist) fällt ein wenig aus dem rahmen, ist aber gut so. überrrascht den hörer.

    also ein sehr gelungenes stück. hört man gerne öfter.
     
  12. Memi

    Memi Themenersteller

    Registriert seit:
    17.07.05
    Punkte:
    1.113
    1113
    thanx takeshi,

    hmm...dann werde ich jetzt mal schaun , ob ich den Gitarrenpart zum Refrain ausbaue...
    oder hat jemand da nen einwand?
    Dann klingt es evtl. nicht mehr wie Christina Aguilera...(meinte mein Mitbewohner) :| :| :|
    :D
     
  13. Tastenfrog

    Tastenfrog

    Registriert seit:
    09.02.05
    Punkte:
    393
    393
    Geiles Stück !! Wie vorher erwähnt: Noch 'ne Sängerin und dann los............
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.