Information ausblenden

Jetzt mal ehrlich.....Zauberrei?....

Dieses Thema im Forum "Mastering" wurde erstellt von christianstudio, 30.07.12.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. christianstudio

    christianstudio Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.10
    Punkte:
    551
    551
    Hi leuts, es wurde ja Darmals sehr viel darüber in der Mastering Szene über das David Album Guetta diskutiert, und über die Lautstärke die dieses Album vorweist.

    Aber jetzt sind wir doch mal ehrlich klar ranzt dieses Album an sehr vielen stellen ganz massiv, aber diese Lautstärke in Verbindung mit einem immernoch relativ sauberen Sound habe ich noch bei keinem deutschen Masteringeng. gehört, und ich behaupte mal ganz frech das so eine extreme Lautstärke(-4.9rms Lautteste stelle!)selbst hier im Forum keiner hinbekommt!

    Also ich bin ja schon immer wieder am gegenhören was die da wie gemacht haben, und klar viele Lautstärke wird ja auch über die Mitten gefahren, und trotzdem hat das Album Druck bis die Hauswand platzt..... Gott verdammt wie machen die das....

    PS: es geht mir absolut nicht darum Loudness Wahn zu fördern und meine Master werden auch wohl mangelnder Fähigkeiten halber niemals so laut werden, aber es geht mir um den(in Anführungsstrichen) sauberen Sound bei dieser EXTREM Lautstärke.
     
    christianstudio, 30.07.12
    #1
  2. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Wie irgendwelche Mastering-Leute dieses Album so laut bekommen haben, wird dir hier im Forum wohl keiner sagen können. Aber warum ist es dir eigentlich so wichtig, ob und wie Musik derart laut geprügelt werden kann? Was um alles in der Welt ist daran so toll?
    Ich werd´s wohl nie verstehen...

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 30.07.12
    #2
  3. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.355
    51355
    Christian: Link?

    das frag ich mich auch immer.
     
    synthpark, 30.07.12
    #3
  4. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Yep!

    Amen.
     
    kenfjohnnydee, 30.07.12
    #4
  5. christianstudio

    christianstudio Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.10
    Punkte:
    551
    551
    Cos falls es dir aufgefallen ist, in diesem Forum sind ein paar Leute die mehr oder weniger(in meinen Augen) zu den ganz großen in der Audio Szene gehören, und es geht auch nicht darum das man es tut, also es so extrem Lautprügeln.

    Aber es muss ja gewisse Gerätschaften geben die immernoch einen guten Sound auch bei hoher Lautstärke machen. Das es nicht nur alleine durch Single Band Kompression und Limiter zu so einem extrem lauten Sound gekommen sein kann, und das es mit 100% sicherheit viel mit Analogen Prozessing zutuen haben muss ist ja nicht die frage.

    Es ist natürlich traurig das etwas so extrem Lautgegrügelt auf den Markt gebracht wird, aber andererseits geht es mir persönlich eig gerade nur darum wie man es schafft den Sound auch bei hoher Lautstärke noch so straff zu halten !
     
    christianstudio, 30.07.12
    #5
  6. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.381
    37381
    ich bin altmodisch.

    was auf vinyl nicht funktioniert hau ich dem masterheini rechts und links um die ohren bis er das wort limiter nicht mehr mal mehr richtig schreiben kann.

    denn von diesem pseudo- "druck" bleibt im club nix über wenn die lautheit dort anderen tracks die weniger rms haben im mixset angeglichen werden muss.

    aber wer will das guetta-gelumpe auch schon im club hörn.

    würg

    lg
     
    Black_Bender, 30.07.12
    #6
    richie, ralvieh77 und synthpark bedanken sich.
  7. christianstudio

    christianstudio Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.10
    Punkte:
    551
    551
    Zb.

    http://www.tape.tv/musikvideos/David-Guetta-feat-Nicki-Minaj/Turn-Me-On

    Hat an den lauttesten Stellen -5rms !


    UND JA das ist scheiss Musik, aber darum geht es ja nicht !!!!!

    Und ob das keiner hören will bzw das Guetta mit den Produktion ansich ja NULL zutun hat ist auch jedem klar, aber 3 Millionen verkaufte Alben sprechen eig für sich !..... ja ich weis die Menschheut verdummt immer mehr.... aber das ist auch wieder ein anderes Thema.
     
    christianstudio, 30.07.12
    #7
  8. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.355
    51355
    na mit Analog hat das eher weniger zu tun, so eine Lautstaerke zu erzielen.
     
    synthpark, 30.07.12
    #8
    Kuno bedankt sich.
  9. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.381
    37381

    sie ist auch deswegen scheiße weil der pegel unendlich nervt.
    die dynamik meiner kreissäge in der werkstatt wäre quasie erträglicher.

    dann lieber schlager oder euro-trash bei moderater dynamik.
     
    Black_Bender, 30.07.12
    #9
  10. christianstudio

    christianstudio Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.10
    Punkte:
    551
    551
    Haha ja aber eine Antwort hat keiner darauf, um es noch einmal DEUTLICH zu sagen es will keiner so eine Lautstärke! Ich schon mal gar nicht, aber können bzw wissen wie ma so etwas hinbekommt will ich eig schon.
     
    christianstudio, 30.07.12
    #10
  11. christianstudio

    christianstudio Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.10
    Punkte:
    551
    551
    Black Bender recht haste.... dann sogar lieber das neue Cro Album.... Hiphop Pop... und laut ist das auch, ok da ists wirklich keine Kunst weil Bass hat das Album.... ähmm keinen.
     
    christianstudio, 30.07.12
    #11
  12. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.381
    37381
    ich würd glatt mal sagen.

    einzelspuren limiten
    gruppenspuren limiten
    stems limiten
    summe limiten

    fertig is die wurst.
     
    Black_Bender, 30.07.12
    #12
  13. christianstudio

    christianstudio Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.10
    Punkte:
    551
    551

    Ja aber das hört man, dafür klingt es noch zu....hmm frisch, sauber, usw will ich jetzt nicht verwenden als Wort.... Ahhh in die Fresse ist das richtige. Überall Limiter würde man hören.
     
    christianstudio, 30.07.12
    #13
  14. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Jetzt wo du es sagst, ist mir in meiner 9-jährigen Mitgliedschaft hier noch nicht gar nicht aufgefallen :D

    Soweit, so unklar. Welche Antworten erwartest du denn jetzt "hier im Forum"?

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 30.07.12
    #14
  15. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.381
    37381
    ich hör bei jedem guetta sound ne wurst = limiter

    das ist für manche audiophile scheinbar der berühmte wald der sich hinter den ganzen bäumen versteckt.
     
    Black_Bender, 30.07.12
    #15
  16. christianstudio

    christianstudio Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.10
    Punkte:
    551
    551
    Cos, is aber sonst alles ok oder? Ich gehe davon aus das du weist das hier im Forum gute Leute unterwegs sind, aber warum stellst du dann diese in frage?


    Black_Bender ich glaube bis auf die Vocals hatte an den Sounds eh nie was Dynamik.
     
    christianstudio, 30.07.12
    #16
  17. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.355
    51355
    ich wuerd sagen, dass liegt nur an Nicki Minai, weil die so heiss ist ^^
    da fuhlen sich die Audioingenieure nochmal ermutigt, nochmal eins draufzulegen.
    meinst du dieses Video? (falls in D verfuegbar)

    &feature=results_main&playnext=1&list=PLEFFDAD9D6F94956D

    turn me on

    aber da ist auch ein erheblicher Teil von Zerrungen drauf. Der Rauschanteil im Refrain ist gross.

    Klingt nach Slate Limiter. Der kann sehr laut sein, aber eben auch mit Excitereffekt als Nebenprodukt.

    Dynamik gibts noch, BD und so.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    synthpark, 30.07.12
    #17
  18. Sunstorm

    Sunstorm

    Registriert seit:
    04.07.06
    Punkte:
    667
    667
    Er will wissen, warum das so laut ist - nicht ob Ihr das gut findet. Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied. Bislang kamen nur Antworten ala "Ich will die Kiste voll Gold ja gar nicht, weil ich lieber meiner Occupy-Freundin über die unrasierte Achsel schlecke."

    Darum nochmals: Wie bekommt man ein Master ähnlich laut? Welche technischen Fakten führen dazu und nicht welche philosophischen Vorbehalte dagegen.
     
    Sunstorm, 30.07.12
    #18
    smehlsson bedankt sich.
  19. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Verdreh hier nix: Du hast behauptet, dass hier im Forum keiner eine solche Lautstärke wie in dem Guetta-Track erreicht, fragst aber gleichzeitig, wie man bei derartiger Lautstärke einen sauberen Sound macht. Da hab ich halt gefragt, wer dir das unter diesen Umständen beantworten soll(?)
    Aber ok, vielleicht kennt ja doch einer den "Zaubertrick" oder die "Zauberkiste", die du suchst, will ja nicht vorgreifen... :D

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 30.07.12
    #19
  20. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.264
    22264
    Haha... made my day.
     
    MountainKing, 30.07.12
    #20
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.