Insert-Effekte beim Music Maker vorschalten??

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von splitterbox, 04.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. splitterbox

    splitterbox Themenersteller

    Registriert seit:
    18.01.05
    Punkte:
    253
    253
    Hallo!

    Bin Neueinstiger beim MusicMaker und versuche seit Tagen verzweifelt meine Gitarre mit nem Delay zu versehen, und zwar so, dass ich das Delay bereits beim Einspielen höre. Irgendwie höre ich beim Aufnehmen immer nur die "nackte" Gitarrenspur und beim Abspielen das veränderte Signal, wenn ich das Delay als Insert nutze.
    Wer weiss, wies geht?

    P.S.: Das Handbuch hab ich gelesen, bringt nix!

    Gruß und Kuß,

    Die Splitterbox
     
  2. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    Das sollte gehen (ab Version 2006), indem man im Mixer in der gewünschten Spur auf den Lautsprecher-Button klickt. Vorraussetzung dafür ist ein ASIO-Treiber (zur Not auch der mitgelieferte LoLa [ASIO4ALL]...)
     
  3. schubidu

    schubidu

    Registriert seit:
    04.02.03
    Punkte:
    285
    285
    wieso eigentlich das delay als insert?
     
  4. zoundmacheen

    zoundmacheen

    Registriert seit:
    17.01.05
    Punkte:
    2.115
    2115
    wenn er's nur für die Gitarre braucht...dort gibt es ja auch nen Wet/Dry-Regler...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.