Information ausblenden

inear monitoring ew300 von Sennheiser brummt

Dieses Thema im Forum "Live- & Bühnentechnik" wurde erstellt von Muenze, 26.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Muenze

    Muenze Themenersteller

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    2.006
    2006
    Hallo,
    ich hab mir das EW 300 von Sennheiser zugelegt. Und heute bei der Probe haben wir festgestellt, dass es an ganz bestimmten stellen im Raum brummt. Also das heißt, wenn ich mit dem Empfänger durch den Raum gehe empfange ich an bestimmten Stellen im Raum (ca. alle ein bis zwei Meter) ein ziemlich lautes Brummen. Jeweils in einem Bereich von ca. 10 cm. Wir haben das mit mehreren Empfängern ausprobiert. Das ist als wenn das so eine Art stehende Wellen wären. Draußen im Freien ist das selbe. Wir haben den Squelch hochgedreht und auch verschiedene Frequenzen durchprobiert. Hat nichts geholfen. Allerdings hatten wir aber das Gefühl, das es bei unterschiedlichen Frequenzen auch an unterschiedlichen Stellen brummt. Und wenn der Sender bewegt wird, bewegen sich die Stellen natürlich auch.

    Habt Ihr eine Ahnung was das ist?
    Ist das Teil kaputt?
    Ist das normal?
    Gibt's bei Funkwellen auch so was wie stehende Wellen?

    Gruß Matthias
     
    Muenze, 26.07.12
    #1
  2. Drummerbytheta

    Drummerbytheta

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    51
    51
    Also es kann sein das Ihr mit Mobilfunk Frequenzen koppelt
    Aber ich kann es mir nicht Vorstellen, dass dies so ist, da Ihr ja unterschiedliche Frequenzen durchprobiert habt.
    Es kann auch sein, dass der Stecker kaputt ist, war bei mir auch schon der Fall.
    Desweiteren, da ich auch Sennheiser In Ear Monitoring benutze, kann ich sagen ein Grund rauchen ganz minimal ist immer zu hören aber sobald ein Signal kommt ist die auch wieder weg.

    Und von stehenden Wellen habe ich noch nie was gehört
     
    Drummerbytheta, 26.07.12
    #2
  3. Muenze

    Muenze Themenersteller

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    2.006
    2006
    Welchen Stecker meinst du?
    Wir habens mit mehreren Empfängern probiert. War bei allen gleich.
     
    Muenze, 26.07.12
    #3
  4. Drummerbytheta

    Drummerbytheta

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    51
    51
    Den Stecker an dem In Ear Monitoring um es einzustecken in den Empfänger
     
    Drummerbytheta, 26.07.12
    #4
  5. Muenze

    Muenze Themenersteller

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    2.006
    2006
    Du meinst die Ohrhörer? Wir habens doch mit mehreren Empfängern und natürlich auch Ohrhörern ausprobiert. War immer das selbe.
     
    Muenze, 26.07.12
    #5
  6. Muenze

    Muenze Themenersteller

    Registriert seit:
    26.12.05
    Punkte:
    2.006
    2006
    Was mir noch aufgefallen ist: je nach dem ob ich die kleine Antenne am Empfänger senkrecht oder waagerecht halte sind die Brumm-Punkte an anderen Stellen im Raum verteitl.
     
    Muenze, 26.07.12
    #6
  7. Drummerbytheta

    Drummerbytheta

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    51
    51
    Ok dann liegt es nicht an den Ohrhörern
    Ok dann schau mal nach dem Sender wie da die Antennen Stehen und ob alle Stecker richtig drin sind und probier mal eine andere Steckdose aus!!
     
    Drummerbytheta, 27.07.12
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.