In Ear Monitoring System für Bühne und Proberaum

jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
11.094
Reaktionen
7.391
Ort
Berlin
Punkte
37.518
Ein Freund von mir, Gitarrist, möchte auf der Bühne und im Proberaum InEars verwenden und sucht ein zuverlässiges System mit Sender und Empfänger dafür.
Was könnt ihr da aktuell empfehlen?
Welche Möglichkeiten gibt es, um einzelne Signale individuell zu routen?
 
T
tylerhb
Registriert
26.07.04
Beiträge
6.085
Reaktionen
2.453
Ort
Bremen
Punkte
13.558
Ich nutze ein Shure PSM 300 Premium und bin soweit zufrieden damit.

Um IEM vernünftig nutzen zu können braucht man in jedem Fall ein ausreichend dimensioniertes Digitalpult mit genug Ausgängen und Mixbussen. Das Behringer X32 Rack ist sehr beliebt als IEM Pult. Ich nutze das auch in zwei Bands und sehr zufrieden damit.
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
11.094
Reaktionen
7.391
Ort
Berlin
Punkte
37.518
Ich nutze ein Shure PSM 300 Premium und bin soweit zufrieden damit.

Um IEM vernünftig nutzen zu können braucht man in jedem Fall ein ausreichend dimensioniertes Digitalpult mit genug Ausgängen und Mixbussen. Das Behringer X32 Rack ist sehr beliebt als IEM Pult. Ich nutze das auch in zwei Bands und sehr zufrieden damit.
danke dir!
und wie ist das dann mit dem monitoring?
könnt ihr euch in der band individuelle mixes auf die ohren schicken lassen?
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
11.094
Reaktionen
7.391
Ort
Berlin
Punkte
37.518
ein in ear monitoring macht doch auch schon sinn, wenn man nur seinen eigenen sound auf den ohren hat:
zb. gitarrenamp direkt mit mikro abnehmen und an inears senden.
hat jemand damit erfahrung?
was braucht man dafür?
 
Ennah
Ennah
Boxen-Luder
Registriert
06.06.21
Beiträge
294
Reaktionen
240
Ort
Stuttgart
Punkte
1.036
T
tylerhb
Registriert
26.07.04
Beiträge
6.085
Reaktionen
2.453
Ort
Bremen
Punkte
13.558
danke dir!
und wie ist das dann mit dem monitoring?
könnt ihr euch in der band individuelle mixes auf die ohren schicken lassen?

Ja, man braucht für einen indviduellen Mix in stereo immer zwei Busse. Das X32 erlaubt afair 7 stereo IEM Mixe plus den Main Mix für P.A. Sehr schön ist auch, dass sich jedes Bandmitglied den persönlichen Mix selber per PC/Tablet/Smartphone einstellen kann.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
684
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
schreihals
Antworten
2
Aufrufe
661
schreihals
schreihals
S
Antworten
21
Aufrufe
2K
tylerhb
T
-sinus
Antworten
13
Aufrufe
789
engineer
engineer

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben