Immer wieder Plugin Scan bei Logic-Start (nach Waves v13 Installation)

  • Ersteller MountainKing
  • Erstellt am

MountainKing
MountainKing
Registriert
04.03.06
Beiträge
11.678
Reaktionen
4.086
Punkte
24.665
Ja, seitdem ich die neue V13 von Waves installiert habe, scant Logic bei jedem Programm-Start die Plugins immer wieder neu.

Das sind irgendwas über 700 Plugins (Waves eben) und ich kenne das eigentlich auch so: Dass es nämlich einmalig nach der Neuinstallation gescant wird - und dann ist gut.

Bei mir ist es nun so, dass der Scan nicht alle 777 Plugins erfasst, sondern der Scan nach 300 400 Plugins abbricht und ich dann Logic nutzen kann. Allerdings fängt Logic dann beim nächsten Start wieder an durchzuscannen.

Kenn jemand das Problem?

OSX 10.14.6
Logic 10.5.1
 
Zuletzt bearbeitet:
notebynote
notebynote
Registriert
10.10.06
Beiträge
5.276
Reaktionen
2.406
Ort
Lauterach/Köln
Punkte
13.214
Ja, kennt man. Lösch mal den Plugin Cache. Hier von der UVI-Support Seite:
„Es kann aus bestimmten Gründen notwendig sein, den Audio Unit Cache zurückzusetzen – gehen Sie wie folgt vor:

Navigieren Sie im Finder zu Gehe zu und Gehe zu Ordner in der Menüleiste am oberen Rand des Fensters
Kopieren Sie diesen Pfad ~/Library/Caches und klicken Sie dann auf Go
Löschen Sie alle Ordner mit dem Namen AudioUnitCache
Löschen Sie jede Datei namens com.apple.audiounits.cache
Starten Sie Ihr System neu
 
MountainKing
MountainKing
Registriert
04.03.06
Beiträge
11.678
Reaktionen
4.086
Punkte
24.665
Danke nochmal für die Idee.

Aber leider hat es nicht funktioniert. Logic scant wieder 830 Plugins - bei jedem Start. Das geht so nicht.

Ordner mit dem Namen AudioUnitCache - hab ich gelöscht. Danach neuer Komplett-Scan des Plugin-Ordners.


com.apple.audiounits.cache - eine solche Datei habe ich in besagtem Ordner nicht gefunden. Können die sich auch anderswo verstecken?

Sonstige Ideen?
 
MountainKing
MountainKing
Registriert
04.03.06
Beiträge
11.678
Reaktionen
4.086
Punkte
24.665
Das hab ich noch gefunden. Probier ich mal:


go to
Library/Audio/PLugins/components.
Look for the Waveshell-AU.

If you see several of them, trash all but the most recent. In my case I had 6 different wave shells in there. Some were v10, and older versions of 12. I deleted all but the most current waveshell, in my case v 12.7.

Open Logic, let it scan through the plugins, which should be the last time it does that. Once finished you can quite Logic and re-open it without the plug-in scanning.
 
MountainKing
MountainKing
Registriert
04.03.06
Beiträge
11.678
Reaktionen
4.086
Punkte
24.665
Das hab ich noch gefunden. Probier ich mal:


go to
Library/Audio/PLugins/components.
Look for the Waveshell-AU.

If you see several of them, trash all but the most recent. In my case I had 6 different wave shells in there. Some were v10, and older versions of 12. I deleted all but the most current waveshell, in my case v 12.7.

Open Logic, let it scan through the plugins, which should be the last time it does that. Once finished you can quite Logic and re-open it without the plug-in scanning.
Jepp, ich glaube das hat geholfen. Jeweils die neuesten Dateien von v12 und v13 habe ich behalten. Einmal ist Logic dann normal gestartet. Mal sehen, wie's beim nächsten Mal wird.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
0
Aufrufe
7K
M
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben