Information ausblenden

ICON Qcon LITE - Alternative zu CC 121? Cubase...

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von jayc, 25.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    Hallo Forum!

    demnächst kommt der QCOn Lite raus!

    1 Kanalzug.... Bedienung für Eq, Transportfeld....


    http://www.icon-global.com/ShowPro.aspx?ID=145

    da gibts infos dazu...

    Preis wohl 150€


    Was denkt ihr über das Gerät? Mir scheint es auf jeden Fall einen Blick wert zu sein... Wer keine 400€ für CC121 hat oder Platz für ein Grosses Gerät könnte hier fündig werden...

    leider finde ich im Netz keinen Test dazu...

    Für mich ist das Teil in erster linie für die Bedienung des Cubase Eq interessant...

    Ich besitze zwar den Kore (2) Controller und habe den bereits für Cubase Eq benutzt... leider ist die rasterung so Grob, dass der EQ springt und somit ist die Bedieung völlig unbrauchbar...
    Zudem habe ich kein wirklich ordentliches Template mit dem Teil zum laufen gekriegt. selbst Programmieren hat auch nicht so hingehauen wie ich mir das vorgestellt hatte...

    kann man mit 4 Drehpotis den Cubase EQ sinnvoll bedienen?

    Ich kann mir das kaum vorstellen... ?


    Was denkt Ihr ?
    Kennt Ihr noch alternativen in der Preis/Grössenordnung?

    Eine BCF 2000 hatte ich auch schon, habe sie aber verkauft. Ohne display macht ein Mehrkanal-Daw controller für mich nicht wirklich Sinn.
     
    jayc, 25.07.12
    #1
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    Mit dem Programm BCFView hätte man ein solches zumindest in Ansätzen nachrüsten können.

    Ansonsten hab ich leider nix zu dem Thema zu sagen 8)
     
    kickback, 25.07.12
    #2
  3. jayc

    jayc Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.06
    Punkte:
    1.108
    1108
    ja hatte ich auch... aber hat mich net 100% glücklich gemacht... ;)
     
    jayc, 25.07.12
    #3
  4. Sunstorm

    Sunstorm

    Registriert seit:
    04.07.06
    Punkte:
    667
    667
    Das haben alle DAW-Controller gemein, egal ob BCR2000, Mackiecontrol oder sonstwas. Am Ende hat man alles wochenlang optimal konfiguriert und landet doch wieder bei der Maus....
     
    Sunstorm, 25.07.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.