House Sounds


N
nilsty
Registriert
16.02.07
Beiträge
22
Reaktionen
0
Punkte
37
Hi

Ich finde die Sounds im House-Dance Bereich haben sich etwas gewandlet.
letztes Jahr noch extrem electroHouse lastig alla B. Benassi geht es heute immer mehr Richtung Ibiza, progessiv.
Frage:
Ich möchte mir eine neue Sound Library erstellen könnt Ihr mir da einiges an Prorammen oder Sampel CDs empfehlen?
vorallen interessieren mich die hpass gefilterten Zischlaute die am Ende eines Breakes gesetzt werden. (was früher überwiegend rollende Snäres waren)

PS.
was verwenden die Stars
alias Eric pritz, bob sinclar, Axwell
 
genesysx
genesysx
Registriert
13.03.05
Beiträge
3.626
Reaktionen
1.259
Punkte
11.354
Die Zischlaute die du meinst sind nix anderes als Rauschen mit ner HP-Filterhüllkurve drauf.
Ja was soll man groß empfehlen, hiermit biste eigentlich ganz gut bedient ;)
 
J
Juicybeats
Registriert
16.10.08
Beiträge
808
Reaktionen
1
Punkte
841
nilsty schrieb:

PS.
was verwenden die Stars
alias Eric pritz, bob sinclar, Axwell

Ganz normale Synths und Plugins wie jeder ander auch !
Ein paar Dumsample [g=420]CD[/g]'s und ab gehts.

Der rest ist:

Know How und Talent !
 
Audiosonic
Audiosonic
Registriert
25.04.07
Beiträge
260
Reaktionen
2
Punkte
319
Ganz normale Plugins würde ich bei Axwell nicht sagen... Zum bearbeiten seiner Drums und Loops verwendet er hochwertige Hardware Geräte ( ab 1000€ aufwärts ). So hat er es mir zumindest vor 2 Jahren mal erklärt, kann sich natürlich auch in der Zeit geändert haben. Ob das wirklich nötig ist, ist Geschmacksfrage. Aber sein Sound ist schon der Hammer ;)

Mit einer guten Sample [g=420]CD[/g] und guten Synths/Plugins kommt man aber heute trotzdem schon sehr weit.

Gruß
 
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben