Information ausblenden

Hoonetech DSP 24 V Probleme

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von raven1276, 03.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. raven1276

    raven1276 Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.02
    Punkte:
    600
    600
    Hi,

    hab mir jetzt endlich ne passable Soundkarte zugelegt. Und zwar die Hoontech DSP 24 Value. Und schon gehen die Probleme los. Wenn ich Cubase starte erkennt er sie und will dann den Test durchführen, den er mit einer Fehlermeldung abschliesst. Sync lost liegt jdesmal bei ca. 128-159. Und beim VSampler knackt es bei der Wiedergabe. Was hab ich falsch gemacht?

    Robert
     
    raven1276, 03.10.02
    #1
  2. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    hi,

    zuerst solltest du dir neue treiber von der hoontech seite saugen.
    hast du die treiber so installiert, wie es auf dem kopierten din a4 steht?
    hast du den mixer installiert?
    wenn die karte knaxt oder verlore sync´s angezeigt werden, dann liegt das entweder an "nicht asio" treiber oder an eine falsche einstellung im sequenzer (instrument).
    in vst musst du einfach den test ignorieren, und im vst audio system die asio treiber auswählen (ds24).
    danach vst neustarten, dann testet vst densync erneut, und dann müsste es gehen.
    vsampler solltest du als vst instrument laufen lassen, dann treten keine fehler mehr auf, weil die treiber automatisch angepasst werden.

    mfg
    karsten
    www.homerecording.de
    www.soundsamples.de
     
    popsta, 03.10.02
    #2
  3. raven1276

    raven1276 Themenersteller

    Registriert seit:
    17.06.02
    Punkte:
    600
    600
    Besten Dank! Dann werde ich das mal versuchen ...
     
    raven1276, 03.10.02
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.