Information ausblenden

Hilfe! Keyboardtasten mit tastaturfunktion belegt

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von Hedgehog93, 01.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Hedgehog93

    Hedgehog93 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.12
    Punkte:
    9
    9
    Hallo,

    Habe das Midi-Keyboard M-Audio Keystation 88es. Anfangs verlief in ableton 8.2 alles fehlerfrei, doch seit kurzem wird bei einigen Tasten kein Ton mehr ausgegeben. Wenn man diese besagten Tasten drückt, blinkt in der oberen rechten Ecke nicht der Punkt für Midi-Eingänge, sondern der Punkt links daneben bei dem Key-feld.

    Kann mir jemand weiterhelfen ?
    Bin Neuling hier im Forum und in der Ableton-Benutzung, verzeiht meine Newbie-Ausdrucksweise^^
     
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Setz das Keyboard mal wieder auf Werkseinstellungen zurück.
     
    Hedgehog93 bedankt sich.
  3. twinnpeaks

    twinnpeaks

    Registriert seit:
    23.02.11
    Artikel:
    112
    Punkte:
    2.030
    2030
    Herzlich Willkommen bei recording.de :D
     
    Hedgehog93 bedankt sich.
  4. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Hedgehog93 bedankt sich.
  5. Hedgehog93

    Hedgehog93 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.12
    Punkte:
    9
    9
    Jetz wo du´s ansprichst...kommt mir sehr bekannt vor. Werd ich mir in Zukunft merken ;)
    Habs jz wieder hinbekommen, funktioniert tadellos.

    Danke für die Hilfe und Willkommensgrüße :D
     
  6. Gel Mitglieder 58746

    Gel Mitglieder 58746 Guest

    Punkte:
    0
    MAudio is inzwischen bekannt für solche Macken. Wobei es wohl oft meist eher am falschen handling liegt. Hatte mein Axiom49 lange für defekt gehalten. Is mal recht unsanft vom keyboard Stativ gerutscht.. bamm aufn Boden rauf. Lief danach ohne murren. Als ich kurz darauf mal was in Ableton auf nen fader mappen wollte hat das nicht mehr funktioniert - Schlussfolgerung: Sturz hat was kaputt gemacht.

    Knapp 1 Jahr später (man gewöhnt sich drann) habe ich mal mit keyzones und co experimentiert - und habe ein heilloses Chaos im Axiom49 hinterlassen. Erinnerte mich das man es auf Werkseinstellung zurücksetzen kann - tat dies und dachte mir so nebenbei: och mapppste mal nen Fader um zu testen ob es vielleicht doch nur ein Idioten Fehler war. Siehe da - es ging.. alles tat wie es sollte. Keyboard war nie defekt!

    Aber - als Reason das Axiom49 wieder ekannte hat es die einstellungen von sich durchgedrückt & das erzeugte wieder das ableton kein Signal bekam. Schuld war also ned mal ich - sondern der Sysex Befehl aus Reason der die Settings überschreibt.

    In diese Falle sind aber auch noch andere hinein getappt. Darum wenn probleme bei MAudiio auftauchen: WERKSRESET DURCHFÜHREN !!
     
    Hedgehog93 und twinnpeaks bedanken sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.