Information ausblenden

High-Gain Guitar Tone Crafting with Kristian Kohle bei promixacademie

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Ethersis, 24.04.21.

  1. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    19.005
    19005
    https://promixacademy.com/course/high-gain-guitar-tone-crafting/

    The ultimate Guitar Tone Finding course by German producer Kristian Kohle (Aborted, Powerwolf, Eskimo Callboy, Hämatom, Van Canto).

    More than 3h of information about crushing high gain guitar tones!
    Additionally you'll get the multitracks of three songs from three different genres (Modern Metal, Death Metal, Vintage Rock) to create YOUR guitar tones! With this course, Kristian lets you in on his secrets and shows you his entire process of finding and creating new tones. You’ll learn how to design your own professional, signature sound from scratch, using the gear you already own.

    Pick up this course today and achieve a new level of power and excitement in your music!
     
    Ethersis, 24.04.21
    #1
    kerninger und koitnreina bedanken sich.
  2. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    13.430
    13430
    Jetzt sag mir bitte mit ernster Miene ins Gesicht, das der "Vintage-Tone" bei 0:50 nicht total scheisse ist. o_O
     
    Graham, 24.04.21
    #2
  3. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    9.010
    9010
    hat er da nicht mit demselben Sound einfach das Tonepoti zugedreht? :p

    Dumpf = Vintage :D
     
    sas, 24.04.21
    #3
    Graham bedankt sich.
  4. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    28.434
    28434
    Ein grisseliger Metalsound ist heutzutage also Vintage-Rock-Ton. Alles klar.
     
    Entone, 24.04.21
    #4
    Graham bedankt sich.
  5. koitnreina

    koitnreina Gruftie

    Registriert seit:
    07.06.20
    Punkte:
    1.280
    1280
    Klingt interessant. Werd ich mir wahrscheinlich gönnen, wenn es mal im Angebot ist. Hab da beim letzten Black Friday zugeschlagen und hab mir das für 160€ oder so besorgt (besser investiert als in Plugins) :
    [​IMG]
    Diese Kurse waren für mich besonders hilfreich:
    -Scott Elliots Guitar Tone Mastery und Mixing Extreme Metal (ITB only)
    -Adam Steels Ultimate guide to Reaper und Audio Essentials (Eq, Compression, Delay, Reverb)

    Der Mixing Motörhead mit Cameron Web ist auch sehr spannend (vor allem als Motörhead Fanboy) und ziemlich cool, weil man die originalen, rohen Multitracks von "Electricity" vom letzten Album bekommt.

    Achja, die Aborted-Session mit Kohle bei Nail the Mix kann ich auch empfehlen. Sehr detailliert und lehrreich.
     

    Anhänge:

    koitnreina, 24.04.21
    #5
    kerninger und Ethersis bedanken sich.
  6. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    19.005
    19005
    Danke für den Hinweis. Hab vorhin mal überlegt mir einen dieser Kurse zu gönnen. Aber momentan hab ich eh wenig Zeit, vielleicht ist es am black friday besser! :)
     
    Ethersis, 24.04.21
    #6
    koitnreina bedankt sich.
  7. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    2.856
    2856
    Eigentlich brauchst du nix weiter, dein Gitarrensound ist meist recht gut. Nur dein Drumsound müsste etwas aufpoliert werden ;)
     
    BodoH, 24.04.21
    #7
  8. koitnreina

    koitnreina Gruftie

    Registriert seit:
    07.06.20
    Punkte:
    1.280
    1280
    Besorg dir am Besten den Mixing Extreme Metal-Kurs. Da hast du von Editieren der Drums, Bass, Gitarren, Vocals, Orchester, Mixing und Mastering alles dabei, was du brauchst. Scott arbeitet ja auch nur von zu Hause aus in seinem bescheidenen "Homestudio". Also quasi die gleichen Voraussetzungen, wie jeder 0815 Bedroomproducer. Von demher ist das wohl der sinnvollste Kurs.
     
    koitnreina, 24.04.21
    #8
    kerninger, Ethersis und MountainKing bedanken sich.
  9. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    56.632
    56632
    holgi, 25.04.21
    #9
    sts bedankt sich.
  10. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    36.784
    36784
    Ich hab das mit einem Klaviersound ausprobiert und es klingt schrecklich.
     
    sts, 25.04.21
    #10
  11. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    64.626
    64626
    Niemand von Euch, die ihr bislang in diesem Fred schrobt, braucht diesen Kurs, da eure Tones gut sind. Spart die Kohle.
     
    muffy, 25.04.21
    #11
    Entone, Ethersis und sts bedanken sich.
  12. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    36.784
    36784
    Es schlummert halt überall ein neuer Markt, der nur entdeckt werden will.
     
    sts, 25.04.21
    #12
  13. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    19.005
    19005
    Danke! :)
    Muss ich wohl noch auf Teil 2, crafting-your-ultra-mega-drum-Sound, warten.

    @koitnreina hab mal wieder in seinen chernobyl Channel reingeschaut. Da bietet er ja auch schon stundenweise Material an. :eek:
     
    Ethersis, 25.04.21
    #13
    koitnreina bedankt sich.
  14. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    19.005
    19005
    Das war wohl ne Nummer zu hoch für dich. Fang mal mit ner Triangel an und wenn du dich da sicher fühlst steigert du dich langsam bis zum pro Level.
     
    Ethersis, 25.04.21
    #14
  15. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    24.271
    24271
    Leider kann man da noch nichtmal einen Song-Snipet anhören. Oder gibt es da irgendwie einen Ausschnitt?

    EDIT
    Ah, isses das?



    Sorry, das kann ich mir nicht 10 Stunden lange geben. :D
     
    MountainKing, 25.04.21
    #15
  16. koitnreina

    koitnreina Gruftie

    Registriert seit:
    07.06.20
    Punkte:
    1.280
    1280
    https://www.chernobylstudios.com/

    Der erste Song "Beserkir" unter Portfolio ist im Kurs enthalten. Drums gibts die originalen uneditierten Spuren oder die fertig editierten (je nachdem, ob man sich das antun will, oder nicht).
     
    koitnreina, 25.04.21
    #16
  17. Eiermann

    Eiermann Holz Ohren

    Registriert seit:
    29.08.20
    Punkte:
    2.643
    2643
    Da kann man ja nicht mal reinhören, kein Trailer nix.
     
    Eiermann, 25.04.21
    #17
  18. koitnreina

    koitnreina Gruftie

    Registriert seit:
    07.06.20
    Punkte:
    1.280
    1280

    Der Auszug aus dem Infofile vom Kurs.
     
    koitnreina, 25.04.21
    #18
  19. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    36.784
    36784
    Das ist immer mein Problem: Was ich auch anfange, es ist zu hoch für mich. Triangel habe ich schon versucht, ist kaputtgegangen.
     
    sts, 25.04.21
    #19
  20. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    26.938
    26938
    welche fische kann man mit einer triangel fangen?
     
    jet2, 25.04.21
    #20