Information ausblenden

*help* Aufnahmen knacksen

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von naseweis, 27.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. naseweis

    naseweis Themenersteller

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    Hallo Leute. Meine Aufnahmen knacksen wie Sau!

    Fakten: neuer PC (quadcore, raid 10, MSI p35 platinum board <-- weiss nicht ob's am firewire liegt?)

    Soundkarte ist M-Audio FW 1814, hab verschiedene Treiber ausprobiert.

    Kabel auch in jedem Signalweg mit anderen ausprobiert.

    Am Vaio-Laptop geht alles tadellos.

    Hier ein Soundbeispiel wie alle Aufnahmen klingen, in jeder Software gleich:




    Hab auch noch nen ähnlichen Thread gefunden, nämlich den hier aber bei mir spielts alles völlig normal ab, FL, cubase, wavelab und der mediaplayer funnzen tiptop solange ich nichts aufnehme....

    An einem Konflikt mit der internen Soundkarte kanns ja wohl nicht liegen, wenn ich die im Bios abgeschaltet hab? Das Standardgerät ist schon das M-Audio..


    Danke schon mal!

    EDIT, der Chip:

    IEEE1394

    • VIA® VT6308 chipset
    - Supports up to two 1394 ports. (Rear panel x1, pinheader x1)
    - Transfer rate is up to 400Mbps.
     
  2. naseweis

    naseweis Themenersteller

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    Hm... ok hab jetzt gemerkt, dass scheinbar nur TI-chipsätze funnzen... also warte ich auf die Bestellung...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.