Information ausblenden

Headcrash - Mal was Neues versucht

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Audiosonic, 13.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Audiosonic

    Audiosonic Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.07
    Punkte:
    319
    319
    Audiosonic, 13.12.08
    #1
  2. lampenkonner

    lampenkonner

    Registriert seit:
    23.10.05
    Punkte:
    354
    354
    flotte nummer mit ordentlich druck und drang nach vorne! versprüht energie und zieht einen mit. der mix ist auch schön klar.
    ich würde dem lead-synth ab und zu eine kleine pause gönnen, sonst wirds imo etwas anstrengened. und nach einer pause freut sich der hörer wieder auf den synth.
     
    lampenkonner, 13.12.08
    #2
  3. Audiosonic

    Audiosonic Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.07
    Punkte:
    319
    319
    ok danke werd ich mir merken. hab manchmal ein leichtes problem damit abwechslung zu schaffen
     
    Audiosonic, 13.12.08
    #3
  4. Shifter

    Shifter

    Registriert seit:
    25.11.08
    Punkte:
    189
    189
    Ja ist nett!
     
    Shifter, 13.12.08
    #4
  5. LMB

    LMB

    Registriert seit:
    09.11.08
    Punkte:
    94
    94
    Gefällt mir! Die SynthLine hört sich sehr gut an.

    Hast du vor, das Ganze noch etwas zu verbessern? Würd sich meiner Meinung nach wirklich lohnen.
     
    LMB, 13.12.08
    #5
  6. Audiosonic

    Audiosonic Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.07
    Punkte:
    319
    319
    Hat sonst noch jemand eine Meinung?
     
    Audiosonic, 14.12.08
    #6
  7. Flo1981

    Flo1981

    Registriert seit:
    16.12.08
    Punkte:
    75
    75
    Hi also echt sehr gut.
    hört sich ein wenig an wie miles dyson.

    aber echt alles selber gemacht oder mit sampels?

    gruss

    MaxxBurner
     
    Flo1981, 28.12.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.