Haste Töne? Wer vertont meinen Text?

Dieses Thema im Forum "Music Cooperation" wurde erstellt von klampfbaer, 22.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. klampfbaer

    klampfbaer Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.05
    Punkte:
    236
    236
    Hallo Leute,

    ich habe beruflich und privat immer mal wieder mit Menschen der Gattung Föhn = heiße Luft zu tun, die durch krankhaft übersteigertes Selbstbewusstsein auffallen.
    Zu diesem Thema habe ich untenstehenden Songtext verfasst. Es ist mein erster. Ich habe auch eine ungefähre Ahnung, wie das klingen könnte. Allerdings reichen meine instrumentalen und kompositorischen Fähigkeiten in keinster Weise aus, um diese Ahnung in Töne zu verwandeln. Vom Singen ganz zu schweigen. Da hab ich Glück, wenn die Kacheln an der Wand bleiben. Also frag ich mal jemand, der sich mit sowas auskennt. Nämlich Euch, liebe HRler.

    Wer könnte sich vorstellen, dazu die Musik zu machen und einzusingen oder auch "nur" die Gesangsmelodie zu kreieren? Je mehr verschiedene Ansätze in unterschiedlichen Stilen es gibt, desto besser. Könnte ganz spannend werden, das Ding in absehbarer Zeit als Rock, Metal, Ballade oder sonstwas gleichzeitig im Feedback zu hören. Es sind ausdrücklich alle Musikrichtungen erwünscht.

    Falls Ihr meint, der Text ist völlig daneben, sagt's ehrlich. Dann probier ich's doch mal mit Angeln. Ist auch ein schönes Hobby. Und so still.

    Hier kommt der Text:

    Der Mann, der zuviel wusste (Arbeitstitel)

    Vers 1

    Aus dem Fenster siehst du sie, die Menschen deiner Stadt.
    Kleinkariert und ignorant, du hast sie alle satt.
    Sie meiden und sie ächten dich, dein Genie macht ihnen Angst.
    Ihre Dummheit ist so hinderlich, dass du um deine Zukunft bangst.

    Vers 2

    Dein Verstand ist messerscharf, deine Worte wohl gewählt.
    Dein Auftreten stets eloquent, ein Mann auf den man zählt.
    Wirtschaft, Ethik, Politik, kein Thema ist dir fremd.
    So diffizil die Diskussion, du bist in deinem Element.

    Refrain

    Die Welt in der du dich bewegst, wird nie die ihre sein.
    Für dich und deine Arroganz ist ihr Leben viel zu klein.
    Doch irgendwann mal kommt der Tag, an dem sie vor dir steh'n
    und dich in grenzenloser Angst um deine Gunst anfleh'n.

    Vers 3

    Du fühlst dich einsam, unverstanden, niemand ist hier so wie du.
    Ein Riese unter lauter Zwergen, und sie lernen nichts dazu.
    Deine Größe ist ein Fels, den niemand sonst erklimmt.
    Dein Zuhause ist der Schmerz, der deine Existenz bestimmt.

    Vers 4

    In dir steigt die Wut nach oben, der Druck ist riesengroß.
    Warum musst du nur so leben, warum lassen sie nicht los.
    Die Blase platzt, das Ventil geht auf, Schicksal nimmt seinen Lauf.
    Dein Schreien sucht sich seinen Weg, keiner hält dich jetzt noch auf.

    Refrain

    evtl. Solo

    Refrain

    Vers 5

    Der Pfleger drückt mit roher Kraft dich zurück in dein Bett.
    Er sagt die Fesseln müssen sein, du bist heut gar nicht nett.
    Zeit für deine Medizin, deine Sinne sind getrübt.
    Schlaf kann auch Befreiung sein, weil nur er dir deine Ruhe gibt.

    Refrain

    Refrain
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------

    So Leute,

    ich hoffe auf rege Beteiligung. Viel Spaß damit.

    Gruß

    Rainer

    P.S. Wenn Rechtschreibfehler im Text sind, einfach nicht mitsingen.
     
  2. Doctor_Tone

    Doctor_Tone

    Registriert seit:
    23.01.04
    Punkte:
    361
    361
    Hallo Klampfbaer !

    Werde mich mal demnächst mit deinen Lyrics beschäftigen. Was ich bis jetzt gelesen habe fand ich sehr gut :). Vielleicht komme ich heute Abend noch dazu...

    Schöne Grüße

    Stefan
     
  3. Doctor_Tone

    Doctor_Tone

    Registriert seit:
    23.01.04
    Punkte:
    361
    361
    So Klampbaer, ich habe mir mal die ersten beiden Strophen geschnappt und ein bisschen mit Gitarre begleitet. Soll noch nicht die fertige Begleitung zeigen, aber ich wollte nicht nur die Stimme aufnehmen, weil das so nackt geklungen hat.

    Wenn du möchtest lade ich die Mp3 mal hoch.

    Schöne Grüße

    Stefan
     
  4. Doctor_Tone

    Doctor_Tone

    Registriert seit:
    23.01.04
    Punkte:
    361
    361
    So, lade den Anfang einfach mal hoch...Wenn ich ihn entfernen soll, dann sag bitte einfach bescheid. Aber so kannst du es dir schon einmal anhören.

    doctortone.orangespace.de/DerMann.mp3

    Schöne Grüße

    Stefan
     
  5. klampfbaer

    klampfbaer Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.05
    Punkte:
    236
    236
    Hallo Stefan.

    Ich bin platt. :eek: :eek: :eek: Du ahnst gar nicht, wie nahe das meinen Vorstellungen kommt. Auch Deine Stimme passt sehr gut zum deutschen Text. Auch die Idee, das Arrangement luftig und offen zu halten gefällt mir. Ich hatte erwartet, das sich eher die Spezialisten für wabbernde Schwermut - Synthiesounds des Textes annehmen. Bin gespannt, wie's weiter geht und wer noch etwas beiträgt.

    Lieben Gruß und Danke

    Rainer
     
  6. Doctor_Tone

    Doctor_Tone

    Registriert seit:
    23.01.04
    Punkte:
    361
    361
    Hab auch nochmal versucht den Refrain und die 3. Strophe einzuspielen. Diesmal ist die Qualität aber nicht so gut, da ich es alles zusammen eingespielt habe. Ich bin mir aber noch nicht so sicher, ob die 3. Strophe so bleiben soll. Außerdem macht mir die 4. Strophe gerade noch ein paar Probleme...aber daran arbeite ich noch ;)

    Hier nochmal der Refrain:

    doctortone.orangespace.de/Refrain.mp3


    Greetz

    Stefan
     
  7. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    hi,

    hätte da noch ne andere idee als rock oder metal:D
    wärste interessiert?

    peazen

    aliazz
     
  8. Doctor_Tone

    Doctor_Tone

    Registriert seit:
    23.01.04
    Punkte:
    361
    361
    Ich hatte z.B. erst überlegt, ob man nicht die ersten beiden Strophen einfach ruhiger hält...vielleicht einfach nur Acoustic-Gitarre und dann im Refrain hauts dann plötzlich eine fette Overdrive-Gitarre rein :D .
     
  9. klampfbaer

    klampfbaer Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.05
    Punkte:
    236
    236
    @aliazz

    Ja logo. Hau rein.

    Gruß

    Rainer
     
  10. klampfbaer

    klampfbaer Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.05
    Punkte:
    236
    236
    In den ersten beiden Strophen hat mir Dein Gesang besser gefallen als im Refrain. Fette Overdrive - Gitarre klingt gut.
     
  11. klampfbaer

    klampfbaer Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.05
    Punkte:
    236
    236
    Wie schaut's aus? Noch jemand Interesse?
     
  12. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    hab ein instrumental schon fertig gestellt.
    werde es mal morgen aufnehmen und hier reinstellen als rough mix. :D

    peazen

    aliazz
     
  13. klampfbaer

    klampfbaer Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.05
    Punkte:
    236
    236
    Ach lieber Mod
    schlag mich nicht tot
    ich werd mich auch gleich wieder kuschen
    möcht nur kurz meinen Beitrag pushen

    Tataa Tataa Tataa
     
  14. Doctor_Tone

    Doctor_Tone

    Registriert seit:
    23.01.04
    Punkte:
    361
    361
    So, habe leider heute nicht so viel Zeit gehabt, da mein Dad heute seinen 50sten Geburtstag hat. Aber ich konnte nicht anders und musste den Refrain nochmal mit verzerrter Gitarre ausprobieren. Is leider nichts dolles bei rausgekommen. Klingt auch alles nicht wirklich brauchbar vom Sound. Aber vielleicht könnt ihr euch beim Hören auch ausmalen, wie ich es mir vorstelle... :p


    achso...der Link wäre nicht schlecht :D

    doctortone.orangespace.de/Refrain.mp3

    Schöne Grüße

    Stefan
     
  15. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    @stefan

    finds sehr geil.
    schlagzeug rein:D

    hatte heute leider keine zeit, da ich arbeiten musste.
    werde es gleich versuchen mal aufzunehmen.
     
  16. Doctor_Tone

    Doctor_Tone

    Registriert seit:
    23.01.04
    Punkte:
    361
    361
    Hi !

    Werde gleich mal ne Version mit Schlagzeug reinstellen. Aber da ich vorhin so unordentlich eingespielt habe kann ich es leider nicht mit dem Editor programmieren. Muss es also mit meinem Piano einspielen...also erwartet nichts tolles :D
     
  17. Doctor_Tone

    Doctor_Tone

    Registriert seit:
    23.01.04
    Punkte:
    361
    361
    Ääääähm, eigentlich dürfte ich das gar nicht so reinstellen...es hört sich wirklich furchtbar an mit den Drums...per Hand einspielen ist gar nicht so einfach ^^


    doctortone.orangespace.de/RefrainDrums.mp3

    Greetz

    Stefan
     
  18. Doctor_Tone

    Doctor_Tone

    Registriert seit:
    23.01.04
    Punkte:
    361
    361
    Ich werde mich morgen nochmal in Ruhe hinsetzten, wenn ich die Zeit finden sollte nach der Uni. Und dann spiele ich es nochmal timing-genau ein.

    Schöne Grüße

    Stefan
     
  19. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    hi,

    also ich hab hier etwas mal auf schnelle welle gemacht.
    damit man sich mal grob vorstellen kann in welche richtung das läuft.
    ist nur ruff- bis hin zu gar nicht gemischt.

    hier der link:

    aliazz - der mann der zuviel wusste

    ist aber mit sicherheit nicht jedermanns geschmack
    etwas abgedreht, vorallem der ref.:D

    peazen

    aliazz
     
  20. klampfbaer

    klampfbaer Themenersteller

    Registriert seit:
    05.12.05
    Punkte:
    236
    236
    Hi aliazz, hi Stefan,

    Erstmal vielen Dank Euch beiden für die Arbeit, die Ihr Euch gemacht habt. Ich muss diese Woche abends arbeiten und kann nur mittags kurz mal ins web. Hab's an anderer Stelle schon gesagt: Es geht nicht darum welche Version besser oder schöner ist, sondern wie gut der Text von der Musik unterstützt wird.

    @Stefan

    Das fügt sich schon sehr gut zusammen. Die Dynamik und Dichtesteigerung im Refrain passt prima. Das Ziehen der Vokale am Refrainende wäre auch eine gute Überleitung zu einem Solo.

    @aliazz

    Kann ich mir mit entsprechendem Arrangement auch gut vorstellen. Von Rap und HipHop habe ich zwar keine Ahnung, aber mir fällt auf, dass das Versmaß nicht ganz zur Melodie passt. Vielleicht könnte man die vocals in der Strophe etwas strecken. Der Refrain ist ja total abgefahren. Bleib bitte dran.

    Wärt Ihr bereit, Eure ausgearbeiteten Versionen später ins Feedback - Forum oder sogar ins Songvoting zu stellen?

    Auch an dieser Stelle wieder der Aufruf an die liebe Gemeinde. Macht mit bei

    KSDSK

    klampfbaer sucht den Superkomponisten

    Vielleicht hat noch jemand aus der eisenharten Fraktion Interesse. Oder ein Iroträger.

    Mit Dank und Gruß

    Rainer
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.