Information ausblenden

Harshness Gesangsaufnahme

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von hendo, 03.03.21.

Schlagworte:
  1. hendo

    hendo Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    05.12.19
    Punkte:
    336
    336
    Hi
    ich hab jetzt schon öfters mal mit meinem Mikro ein paar Gesangsaufnahmen gemacht und es kommt mir so vor als wären manchmal die Vocals super harsh (also unangenehm spitz bei ca.4khz) und manchmal nicht so. Hab auch schon nach einigen Lösungen gesucht und dachte vlt weiß einer hier einen Tip. Es geht mir speziell darum die Aufnahme zu verbessern und nicht es im mix zu verändern mit dynamic Eq oder De esser.

    Ein paar sachen die Ich gefunden habe sind:

    - Die Position zum Mikro, näher oder weiter weg bei, welcher Winkel? von oben oder von unten auf das mic. singen oder gerade drauf?
    - Reflektionen von dem Raum? hat das einen Einfluss auf die Harshness?
    - 48khz oder 44.1? 24bit oder 16 bit?
    -Gain? Kann es sein dass bei hohem Gain und lautem Gesang mehr harshness?
    - Raumtemperatur? Kalte Luft spitzerer klang als warme? hab es bei 13 Grad aufgenommen... Hat das Einfluss auf die Membran im Mikro?
    - Hilft es einen Stift vor dem Mikro zu befestigen der den Schall bricht?
     
    hendo, 03.03.21
    #1
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    19.791
    19791
    Lass doch mal roh etwas hören.
     
    leary, 03.03.21
    #2
  3. hendo

    hendo Themenersteller Vergeiger

    Registriert seit:
    05.12.19
    Punkte:
    336
    336
    Hier mal ein Schnipsel.
     
    hendo, 03.03.21
    #3