Halion und Best Service Sample CD's

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von daycook, 07.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. daycook

    daycook Themenersteller

    Registriert seit:
    26.08.02
    Punkte:
    210
    210
    Hallo Leute!
    Benutze seit kurzem Halion 3.2usw. (hab die genaue Version grad nich im Kopf, is aber die aktuellste).
    Ich weiß nicht ob es an den Sample CD's liegt "Best Service Nr. 30 und 31" Ethnische Instrumente.
    Das Prob. ist, wenn ich ein Gespeichertes Cubaseprojekt (SX3 aktuellste Version) wieder lade, sagt mir Halion das eine gewisse anzahl Samples nicht gefunden wurde. Halion fragt dann ob automatisch oder manuell danach gesucht werden soll und findet die Samples dann auch. Aber das kann ja wohl nicht im Sinne des Erfinders sein, das man jedesmal nach den Samples suchen muß, wenn man einen Song läd. Zumal ja auch im Halionhandbuch steht, das sämtliche Programme und einstellungen auch über das Cubase Projekt gespeichert werden.

    Kann mir jemand was dazu sagen?

    Und noch was. Ist das normal das wenn ich die Sample CD's im AKAI Format importiere, die Pitch Bend und Mod Wheel Befehle keine auswirkungen haben? Zumindest Pitch Bend sollte doch funktionieren, oder?

    Grüßle!
    Daniel
     
  2. daycook

    daycook Themenersteller

    Registriert seit:
    26.08.02
    Punkte:
    210
    210
    "Drück"
     
  3. EarlGrey

    EarlGrey

    Registriert seit:
    10.10.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    23.935
    23935
    hi daycook,

    zum Suchen: Wenn Du die Samples gesucht und gefunden hast, dann solltest Du das aktualisierte Instrument in Halion auch abspeichern. Der speichert die Suchergebnisse ja nicht von selber ab. Ich mach das sicherheitshalber so, dass ich hinter den Instrumentennamen noch ein "k" für "korrigiert" hinterhänge, aber man kann das Instrument auch überschreiben.

    Wenn Du das aktualisierte und abgespeicherte Instrument wieder aufrufst, sind alle Samples da.

    Stimmt schon, dass beim Import mancher CDs die Wheels nichts bewirken. Warum und wann das so ist, hab´ich auch noch nicht heraus. Notfalls halt das Instrument in halion selber so editieren, wie man es haben will, und dann natürlich wieder abspeichern.

    Gruß Rainer
     
  4. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151


    "Zumindest Pitch Bend sollte doch funktionieren, oder?"

    Wie kommst Du darauf ?

    Der Mensch, der das Klangprogramm hergestellt hat, war halt der Meinung, daß es nicht notwendig war.

    Bei einer anderen Sampling-CD wird das wieder ganz anders aussehen.
     
  5. daycook

    daycook Themenersteller

    Registriert seit:
    26.08.02
    Punkte:
    210
    210
    EarlGrey ich danke dir!

    @fmo: war nur so aus'm Gefühl raus. Sampletechnisch bin ich noch nicht so bewandert.

    Grüßle!
    Daniel
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.