Gute Powerbank?


Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
11.835
Punkte Reaktionen
7.542
Punkte
34.745
Ich finde nur einen Thread von 2015 dazu.

Mit viel Speicher und nicht spontan explodierend. :right:
 
HannesMac
HannesMac
Registriert
18.08.06
Beiträge
4.140
Punkte Reaktionen
2.181
Punkte
10.719
Die sollen die besten sein:
Gibt es auch beim großen Fluss:


1660806915451.jpeg
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
10.344
Punkte Reaktionen
6.813
Ort
Berlin
Punkte
34.834
hatte mir für das partysan festival eine günstige powerbank vom mediamarkt für 9,9 € geholt.
die hat für 2 x handy aufladen gereicht und danach war noch was drin.
explodiert ist sie nicht.
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
10.344
Punkte Reaktionen
6.813
Ort
Berlin
Punkte
34.834
Die sollen die besten sein:
Gibt es auch beim großen Fluss:

Anhang anzeigen 115606
sowas ist fürn oa festival natürlich auch nicht schlecht.
kostet aber auch entsprechend.
hab zuhause noch ein kleines solarpanel, einen wechselrichter und eine 12 V-Batterie.
die hätte man auch mitnehmen können...
 
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
25.688
Punkte Reaktionen
19.725
Punkte
85.202
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
25.688
Punkte Reaktionen
19.725
Punkte
85.202
Die ist mM ziemlich gut. Auch wireless loading soweit der Handy dies unterstützt.

 
Schlumpfpeter
Schlumpfpeter
Loudness-Opfer
Registriert
23.06.10
Beiträge
14.057
Punkte Reaktionen
9.181
Punkte
41.763
Ich hab seit Jahren so eine Stanibanani 20k mAh von Anker die es bei Amazon gibt. Gibt es auch in größer, funktioniert wie am ersten Tag. Ein normales Handy braucht so 4-6 mAH pro Ladung, ne Cam entsprechend weniger. D.h. der Akku ist für ca. 4 mal Handy aufladen geeignet. Über Nacht ist das Ding wieder vollgeladen.
 
HannesMac
HannesMac
Registriert
18.08.06
Beiträge
4.140
Punkte Reaktionen
2.181
Punkte
10.719
Das könnte man sich mal gönnen, um im Sommer ne Klimaanlage zu betrieben. Völlig autark. Aber 6k ist ne Ansage.
Ausgaben/ Anlagen zwischen 1000.-€ und 2000.-€ reichen völlig.
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
10.344
Punkte Reaktionen
6.813
Ort
Berlin
Punkte
34.834
Das könnte man sich mal gönnen, um im Sommer ne Klimaanlage zu betrieben. Völlig autark. Aber 6k ist ne Ansage.
6k ist echt ne ansage.
die einzelteile kann man (konnte man bis vor kurzem) sich auch für unter 1k zusammenkaufen.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
17.308
Punkte Reaktionen
7.895
Punkte
41.049
Ich habe für mein Handy schon seit 4 Jahren ein Anker-Teil, bin damit sehr zufrieden

Die machen gutes Zeug, die Leute von Anker. Dachte immer, das wäre so'n Billigheimer, aber ein Kumpel hat so'n Bluetooth-Speaker, der meinen Bose Soundlink Mini (den ich nie gekauft hätte, war ein Geburtstagsgeschenk...) komplett und in jeder Hinsicht wegbläst. Ist leichter, anscheinend robuster, lauter, klingt besser und läuft länger. Für weniger als ein Viertel des Preises.

Wie dem auch sei, auch wenn's hier nicht wirklich Thema ist, diese Solarpanele finde ich sehr interessant, könnte mir vorstellen, mit so 'nem Teil den kompletten Mobilfuhrpark (in der Familie mittlerweile doch 3 Smartphones und 3 Tablets) aufzuladen. Wir haben eine komplett unbeschattete Südfront in Wohnung, an einem der Küchenfenster könnte ich so ein Teil montieren. Da sollte selbst in der dunkleren Jahreszeit einiges abfallen. Aber 330 für das kleine Teil von Jackery will ich womöglich nicht ausgeben. Kennt sich da jemand aus, in punkto "Preis-Ausbeute-Faktor"?
 
TheTick
TheTick
Registriert
20.02.10
Beiträge
3.668
Punkte Reaktionen
1.079
Punkte
7.126
Ich kaufe auch seit mehreren Jahren sehr vieles bei Anker. Haben mich bislang nicht enttäuscht.
 
moon-dog
moon-dog
Registriert
20.09.10
Beiträge
4.267
Punkte Reaktionen
1.796
Punkte
9.747
Ich finde nur einen Thread von 2015 dazu.

Mit viel Speicher und nicht spontan explodierend. :right:

Ich habe ne RealPower PB-5000 Powerbank 5000 mAh und bin damit sehr zufrieden.

Gibt es auch z.B. mit 20 000 mAh...
 
HannesMac
HannesMac
Registriert
18.08.06
Beiträge
4.140
Punkte Reaktionen
2.181
Punkte
10.719
Ich bin wegen der Brandgefahr kein großer Fan von Akkus!
Meine lagern im Stahlschrank in der Garage.
Bei einer Familie ist es nicht einfach, die Kontrolle über eine richtige Lagerung zu haben!

1660821872263.jpeg
 
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
11.835
Punkte Reaktionen
7.542
Punkte
34.745
Ich hoffe darauf, das die Dinger nicht von selber abrauchen, höchstens beim Laden.

oder..? :oops:

Garage habe ich mir auch gedacht, aber da friert es eben dann und wann, das ist nicht gut. ❄️
 
moon-dog
moon-dog
Registriert
20.09.10
Beiträge
4.267
Punkte Reaktionen
1.796
Punkte
9.747
Ich hoffe darauf, das die Dinger nicht von selber abrauchen, höchstens beim Laden.

oder..? :oops:

Garage habe ich mir auch gedacht, aber da friert es eben dann und wann, das ist nicht gut. ❄️

Wie schon geschrieben bin ich mit meiner Powerbank vollkommen zufrieden. Direkt nach dem Kauf habe ich die 2 Meter tief im Garten verbuddelt. Vorher natürlich mehrfach vakuumverschweisst.

Und was soll ich sagen? Bisher alles ohne Probleme! :)
 
holgi
holgi
Moderator
Teammitglied
Registriert
11.09.05
Beiträge
23.065
Punkte Reaktionen
12.066
Punkte
64.220
hab davon 2, keine Ahnung wie die heissen, also die Hersteller :-D

das eine Ding ausm Supermarkt für 10 Euro, das andere ausm Mediamarkt für 20, seit Jahren im Einsatz alles gut

ich würde da keine Wissenschaft draus machen
 

Ähnliche Themen


Oft gelesene Themen

Oben