Information ausblenden

Grundlegende Fragen zum Thema produzieren / Keyboard spielen

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von thomasra, 25.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. thomasra

    thomasra Themenersteller

    Registriert seit:
    25.02.13
    Punkte:
    2
    Hallo,

    ich habe mir den vorsatz genommen mich etwas in musikproduktion einzuarbeiten.
    Ich besitze einen Korg MicroKorg auf dem ich grundsätzlich aber nur sounds ausprobieren kann, da mir jegliche Vorkentnisse fehlen.
    hierzu hab ich einige fragen:

    1. beim ersten versuch musik mit meinem synth zu machen, ist mir aufgefallen da von null angefangen, jeglcihes keyboard ähnliches handling (spieltechniken etc) leider fehlt. Soll ich nun noch etwas Geld in ein midi keyboard investieren, um einen dvd kurs (keyboard grundkurs) zu absolvieren ? Oder geht dieses auch mit meinem microkorg der leider nur 26 tasten hat.

    2. außerdem fehlt mir wohl die harmonische klangwahrnehmung. Ist sowas in einem guten keyboard grundkurs dabei ? Könnt ihr mir einen empfehlen ?

    3. hab ein macbook pro und hier die funktion piano über garageband mit angeschlossenem midikeyboard zu spielen. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Kurs ?

    Musik würde ich gern wie der Interpreten: Mount Kimbie, James Blake, Burial/four tet aber auch harmonischere sachen wie hot chip oder anderen synth pop.

    reicht hierzu mein microkorg oder sollte ich mir eins wie das akai mpk mini zulegen, dass außerdem noch ein paar sample pads beinhaltet ?

    Ich hoffe die eine oder andere Frage kann beantwortet werden. Vielen Lieben Dank :)
     
    thomasra, 25.02.13
    #1
  2. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Nur zum ansteuern externer Sequenzer würde ich keinen "Rückschritt" auf das LPK-Mini machen. Das hat noch weniger Tasten als Dein Korg. Den Korg kannst Du ohne Probleme auch "nur" als Midikeyboard nutzen wenn Du den Synth abstellst!
     
    SynthRock, 25.02.13
    #2
  3. s0und

    s0und

    Registriert seit:
    13.03.12
    Punkte:
    55
    55
    Ja sehe ich genauso.
     
    s0und, 10.03.13
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.