Information ausblenden

Groovt es oder eher nicht??

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von BUSCHEY, 02.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BUSCHEY

    BUSCHEY Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.06
    Punkte:
    389
    389
    Hallo allerseits,

    lang nicht hier gewesen, schön euch wieder zu treffen :)

    Ich arbeite zur Zeit an ein paar Songs für ne EP. "At the Disco" ist einer davon.
    Es ist noch nicht annähernd ein Mix und die Vocals sind noch die aus der Demophase,
    mit SM58 ohne Popschutz aufgenommen.
    Aber ich würde gerne mal eure Meinung zum Groove hören. Mir ist klar das die Gitarren
    und evtl. die Bassdrumm teilweise nicht gaanz tight sind.
    Der C-Teil macht mir am meisten Kopfschmerzen. Die Gits passen irgendwie nicht
    ins Arrangement, aber was soll ich da nur machen???

    Danke fürs Reinhören und eure Antworten

    Rock Ø





    Hier die neue Version:



    Neuste Version (Mixversuch)

     
    Fischkopp bedankt sich.
  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Schöner Song :)


    Im C-Teil stört mich die BD etwas, bzw das nichtvorhandensein eines BD-Schlags auf die 3und (also eine 16tel nach dem aktuell letzten vor dem Snareschlag auf die 4).

    Wenn der da wär, kämen mit die Gitarren auch passender vor bzw macht dann für mich glaub ich das flächige der Gitarren mehr Sinn.

    ...und ganz am Rande:
    der Anschlag vom Bass gefällt mir bei ein paar hohen Tönen nicht so gut.
    Hat ein bißchen Fingernagel-Feeling drin.
    Beim climb saufen die langen Töne etwas zu früh ab. Bissl mehr Sustain wär da hübsch.
    Bei der Strophe ist er mir eine Spur zu aufdringlich. Die Melodie kommt auch leiser gut rüber, denk ich.
     
  3. BUSCHEY

    BUSCHEY Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.06
    Punkte:
    389
    389
    Hey Kickback,

    danke für die schnelle Antwort. Das isses. Die Bassdrum im C-Teil humpelt.
    Also eher wie im B-Teil ?!
    Der Bass ist leider programmiert, da ich keinen guten habe und auch nicht so gut spielen kann.
    Also den Sessionbass aus Logic genommen.
    Du bist doch Bassist oder ? :-D

    Danke und lieben Gruß
     
  4. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Ich würd auf die 3und einfach einen BD-Schlag dazuschieben, oder wie es wie in Teil B versuchen - ja.
    Aber eher ersteres - BD-Schlag auf die 3und dazu.


    Naja, so mies klingt er ja nicht, wenn man einmal die Stelle ab 2:45 wegrechnet.
    Bissl EQ (uU etwas weicher) und die längeren Töne mit mehr Sustain, dann solltest du schon hinkommen.

    Was hat mich verraten? ;)
     
  5. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Kickback bringt´s auf den Punkt was den Groove angeht. Den Song finde ich prinzipiell super. Am meisten stört mich auch der Bass - obwohl er eigentlich nicht schlecht programmiert ist. Die Gitarren könntne noch etwas "Mojo" vertragen.

    UND es ist ein gutes Beispiel dafür, dass ein SM58 durchaus ein brauchbares Gesangsmikro sein kann. O.k. es macht mehr Arbeit beim Mix und es hat natürlich nicht die Brillanz wie ein teures Kondensatormikrofon, aber es kann sich sehr wohl sehr gut musikalisch einbetten lassen, wie man sieht bzw. Da gibt´s fast nix zu meckern. Und wenn das Ding dann noch fertig gemischt ist und vielleicht ein echter Bass dabei ist, dann ist es echt super klasse.
     
  6. razzzoredge

    razzzoredge

    Registriert seit:
    12.09.10
    Punkte:
    22
    22
    Hey Buschey,
    ganz ohne übertreibung ist das, was die musikalität betrifft, für mich eins von den absoluten highlites hier im forum. Die Vocals lassen die nummer gut grooven, die guit sind für meinen geschmack zu sehr "dazugespielt" und kicken den song nicht wirklich noch weiter nach vorne, aber das ist dir ja auch aufgefallen. spiele selbst auch gitarre, bin daher vielleicht etwas "subjektiv" weil ich es vielleicht insgesamt etwas anders spielen würde

    drums und bass finde ich gechilled und absolut okay, das rhoades ist klasse:))

    Der sound ist für mich so ein bisschen "Retro"...... aber ich steh drauf:)

    ist insgesamt eine echt gute nummer, die, sollte sie im radio gespielt werden, ich ehrer "lauter" als "leiser" drehen würde!!!!!

    Ist der sänger eigentlich ein native speaker oder tatsächlich ein germane, der eine gute englische aussprache hat? :)) ??

    Regardzzz
    Razzzor
     
  7. YGT

    YGT

    Registriert seit:
    02.02.10
    Punkte:
    160
    160
    Sehr geiles Stück!!!

    Das grooved doch. Schön fett produzieren und ab gehts. Hier brauchst Du Dich nicht an Kleinigkeiten aufhalten der Song ist echt radiotauglich.

    Wenn Du noch Keyunterstützung brauchst sag Bescheid. Hier Songs von mir

    http://www.box.com/s/tn61c0q6u82lmc7ltnlt

    Vielleicht auch Lust drauf zu singen?

    LG Happo
     
  8. Fischkopp

    Fischkopp

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    7.204
    7204
    Joah groovt :)

    Geiler Song, richtig guter Sänger!
    Gefällt mir sehr, bis auf die bereits angesprochenen Kleinigkeiten ;)

    Sag ich doch immer, das SM58 ist nach wie vor ein tolles Mic, auch im Studio!
    Endlich beweisst es mal jemand :)
     
  9. BUSCHEY

    BUSCHEY Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.06
    Punkte:
    389
    389
    Wow danke! Das motiviert mich den Titel schnell fertig zu machen :)
    @razzzoredge: Ja der Sänger kommt aus Kalifornien, lebt aber schon sehr lange in Deutschland.
    @YGT: Ich frag mal ob er Interesse hat :)

    Ich habe von der Drumsession noch einen Take wo der Drummer die BD tatsächlich im C-Teil
    "richtig" gespielt hat. Den tausch ich mal. Die Gitarren werden da auch geändert.
    Ein bisschen weniger ist da vllt mehr. Was den Bass angeht hoffe ich noch jemanden zu finden,
    der den cool einspielt.
    Ich halte euch damit auf dem Laufenden.

    Lieben Gruß Ø
     
  10. BUSCHEY

    BUSCHEY Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.06
    Punkte:
    389
    389
    Moin zurück,

    ich hab mal ein paar Sachen gemacht. Der C-Teil kommt glaub ich etwas besser so?!
    Die Schraddelgitarren hab ich rausgeschmissen und den Bass ausgetauscht.
    Etwas Laut auf die Summe. Ist aber noch kein Mix ;-)

    Was sagt ihr?

    LG Jörn


     
  11. Fabfabian

    Fabfabian

    Registriert seit:
    11.01.10
    Punkte:
    2.812
    2812
    Very nice!
    Mich erinnert's ein wenig an Cultured Pearls...was aber definitiv nichts Schlechtes ist! Vielleicht inspiriert dich der Song sound- bzw. arrangementtechnisch noch ein wenig?
    Vor allem die mechanische Steigerung durch Hinzunahme weitere Instrumente solltest du dir dort anschauen... das fehlt bei dir noch ein wenig. Ergo: es scheint zu plätschern.



    VG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  12. pieffa

    pieffa

    Registriert seit:
    13.09.11
    Punkte:
    2.023
    2023
    Ich kann nichts hören.
     
  13. BUSCHEY

    BUSCHEY Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.06
    Punkte:
    389
    389
    @Fabfabian:

    Danke für die Anregung :)

    @pieffa:

    Wie das? Hast du es runtergeladen?
     
  14. pieffa

    pieffa

    Registriert seit:
    13.09.11
    Punkte:
    2.023
    2023
    Ok jetzt habe ich es ,der Player hatte mich irritiert.
    Ja das groovt gut, gefällt mir. Da fehlt noch der Push. Tambourin,Shaker fehlt noch finde ich. Im Refrain würde ich noch ein paar hohe Stimmen einbringen, so leicht übertrieben. Wah Wah Gitarre in der Strophe würde auch gut kommen. Was mir nicht so gut gefällt ist, dass der Chorus so viele Wörter hat, also bis zum Disco das dauert zu lange. Aber wie das Disco betont wird finde ich sehr gut. Maa viel zu meckern habe ich, geile Nummer fertisch.
     
  15. BUSCHEY

    BUSCHEY Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.06
    Punkte:
    389
    389
    He Folks,

    ich hab noch mal ein paar Dinge geändert. Der Bass ist leider immer noch programmiert.
    Hab aber nen Bassisten gefunden. Nehmen ihn zwischen den Feiertagen auf.
    Die stimme ist morgen dran.
    Ich geh trotzdem schon langsam mal in Richtung Mix.

    könntet ihr dazu vielleicht was sagen?

    Danke Jörn

     
  16. Langfingerli

    Langfingerli

    Registriert seit:
    24.01.03
    Punkte:
    1.057
    1057
    BIn ich der einzige, der zu blöd ist, den speedy-link abzuspielen?
     
  17. BUSCHEY

    BUSCHEY Themenersteller

    Registriert seit:
    27.11.06
    Punkte:
    389
    389
    Der Player scheint nicht zu wollen, aber du müsstest es herunterladen können :)
     
  18. Langfingerli

    Langfingerli

    Registriert seit:
    24.01.03
    Punkte:
    1.057
    1057
    Ok, download hat jetzt geklappt;-)
    Bißchen zu autotunig, aber an sich gut, Stimmfarbe an sich gefällt mir aber super. Erinnert mich etwas an John Mayer. Beim Nebenherhören fehlt mir allerdings der Unterschied von Strophe zu Refrain. Da kann ich beim Durchzappen nicht orten, wo ich mich gerade befinde...
     
  19. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.268
    10268
    Schöne Idee, klasse Sänger. Abmischung ist ja noch gar nix, aber wenn das kommt, hast Du einen sehr netten Song, weiter so.
     
  20. pieffa

    pieffa

    Registriert seit:
    13.09.11
    Punkte:
    2.023
    2023
    Ja das Autotune hört man stark raus. Das muss weg.Ansonsten hört es sich schon gut an. tambourin vermisse ich immer noch. Ansonsten klasse Nummer. Das schöne Disko ist geautotuned, dass gefiel mir vorher besser.Wenn du noch einen Mischer suchst ich hätte Lust. Gruss
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.