Information ausblenden

[Gesucht] Smooth Jazz Musiker - Keyboard/Sax/Trumpet/Flute/Bass/Virbra

Dieses Thema im Forum "Music Cooperation" wurde erstellt von SmoothJazz, 26.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SmoothJazz

    SmoothJazz Themenersteller

    Registriert seit:
    26.08.12
    Punkte:
    5
    5
    Hallo Recording.de-Community,

    Ich (Gitarre) möchte gernen einen Smooth-Jazz-Track mit einem anderen Instrumentalisten (und anderem Instrument) neben mir aufnehmen und wollte deswegen mal nachfragen, ob jemand von Euch lust auf eine Zusammenarbeit hat!?

    Spontan würde ich sagen, dass wir uns dann Midi, bzw Audiofiles hin- und herschicken, oder - was natürlich noch schöner wäre - wenn man selber zusammen jammen könnte, aber dafür müsste man schon nah zusammen wohnen (ich lebe im Ruhgebiet). Deswegen wird die erste Möglichkeit wohl praktischer sein.. ;)

    Beste Grüße,
    M.
     
    SmoothJazz, 26.08.12
    #1
  2. moorfrosch

    moorfrosch

    Registriert seit:
    18.01.10
    Punkte:
    281
    281
    Hallo SmoothJazz,

    Bin auch von deiner Zunft (Git. - Fusion / Jazz) `wirst Guduld haben müssen um hier fündig zu werden

    Viel Glück und Erfolg

    Gruß aus dem Moor

    P.S. in welche Richtung soll`s den klingen, so - als dass du mal`n Paar Interpreten nennst, es sei denn, du willst was Neues erfinden
     
    moorfrosch, 28.08.12
    #2
    SmoothJazz bedankt sich.
  3. SmoothJazz

    SmoothJazz Themenersteller

    Registriert seit:
    26.08.12
    Punkte:
    5
    5
    Hehe.. erstmal danke für deine Antwort und deine Glückwünsche! :)

    Ja, das habe ich mir auch gedacht.. Smooth Jazz hat ja hier im deutschsprachigen Raum keinen großen Stellebwert. Wenn Du magst, können wir gerne auch mal zusammen einen Track aufnehmen!?

    Viele Grüße aus dem Kohlenpott zurück ;)

    ps. zur Musik: gerne würde ich das Rad neu erfinden, aber wenn es ähnlich Norman Brown, George Benson, Fourplay, Paul Jackson Jr., Nils, Chuck Loeb, Lee Ritenour, Nick Collione, Wayman Tisdale und Konsorten, klingt, wäre es auch kein Unglück. ;)
     
    SmoothJazz, 28.08.12
    #3
  4. YGT

    YGT

    Registriert seit:
    02.02.10
    Punkte:
    160
    160
    YGT, 30.08.12
    #4
    SmoothJazz bedankt sich.
  5. SmoothJazz

    SmoothJazz Themenersteller

    Registriert seit:
    26.08.12
    Punkte:
    5
    5
    Hi Happo,

    Das hört sich wirklich klasse an! Auch Dein Solo gefällt mir sehr gut! Im Grunde genommen, ist das ziemlich genau die Musik die ich im Kopf hatte (wenn ich überhaupt eine genaue Vorstellung im Kopf hatte)! :)

    Ein Demo von mir habe ich jetzt nicht greifbar, aber wenn Du lust hast, können wir ja direkt mal Ideen austauschen?! Hast Du evtl. direkt eine schöne Progression oder Melodie im Kopf? :)

    Viele Grüße,
    M.

    Edit:

    Ich kenne auch nicht eine Jazz-Sängerin, die z.B. kurze Phrasen im Refrain singen kann (kurz, weil ich doch gerne Instrumental-Musik machen möchte).
     
    SmoothJazz, 31.08.12
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.