Information ausblenden

Gesucht: Faderkappen, Potikappen für Monarch Mixer (MMX-1600)

Dieses Thema im Forum "Do-It-Yourself (DIY)" wurde erstellt von retrofreak83, 24.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. retrofreak83

    retrofreak83 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.09.08
    Punkte:
    2
    Hallo Forum!

    Mir ist ein Monarch MMX-1600 in die Hände gefallen - offenbar nach jahrelangem Studioeinsatz gefolgt von längerer Standzeit, sprich sauber abgedeckt von mehreren Millimetern Staub. Glücklicherweise sieht es im Geräteinneren ganz anders aus, nämlich quasi wie neu.
    Jedenfalls steht nun neben ein paar technischen Dingen (ein Kanal tut nicht mehr, ein paar Fader und Potis tun nicht mehr richtig) auch eine optische Aufbereitung an. Ich habe dazu erstmal die diversen Generationen von Krepp- und Isolierband entfernt und sämtliche Kappen durch den Ultraschall-Reiniger gejagt.
    Von einer Potikappe fehlt (nicht erst seit dem Reinigen, auch schon vorher ;) ) das kleine farbige Plättchen (grün in dem Fall) und von den 16 schwarzen und 4 weißen Faderkappen, die das Gerät normalerweise hat, sind nur noch 13 schwarze und 3 weiße vorhanden, der Rest offenbar aus einer Wühlkiste ergänzt.

    Jetzt meine Fragen:
    Meinen bisherigen Recherchen zufolge gibt es die Firma Monarch nicht mehr, sehe ich das richtig?
    Ich hoffe mal, dass die bei diesem Mischer eingesetzten Kappen jetzt nicht so wahnsinnig exotisch sind - gibt es Firmen, die Sortimente vorhalten oder gibt es solche Kappen grundsätzlich nur exklusiv beim Hersteller?
    Vielleicht hat hier jemand ja auch noch einen Monarch und vielleicht sogar Ersatzteile, mit denen er mir aushelfen könnte?
     
    retrofreak83, 24.09.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.