Information ausblenden

Gesangs-Helm

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Sunstorm, 27.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Sunstorm

    Sunstorm Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.06
    Punkte:
    667
    667
    Hallo Allerseits,

    viele kennen sicherlich das Problem, daß man laut Gesang üben möchte, aber das für die Umwelt dann leider viel zu laut ist.

    Heute habe ich mit einem Freund in Pakistan darüber gemailt und der meinte, daß dort die traditionellen Qaris ihre Köpfe in Tontöpfe stecken, um ohne Störung ihrer Mitmenschen das Hinausbrüllen des Korans zu üben.

    Eigentlich müßte es ja möglich sein, sich eine Art Gesangs-Helm zu bauen, welcher nach außen viel Schall abdämmt, im Gegensatz zu einer Gesangskabine aber nicht so viel Platz wegnimmt.

    Wie müßte so ein GESANGS-HELM gebaut sein, um möglichst effektiv zu sein?
     
  2. SymbiontRecordings

    SymbiontRecordings

    Registriert seit:
    22.02.07
    Punkte:
    87.925
    87925
    sonnenstich? :roll:
     
  3. buffi

    buffi

    Registriert seit:
    12.09.08
    Punkte:
    15.041
    15041
    lol die idee find ich cool :p
     
  4. 666Phil

    666Phil

    Registriert seit:
    13.06.06
    Punkte:
    2.560
    2560
    Hahaha, die Pakistanis sind schon ein lustiges Völkchen :D

    lg, Phil
     
  5. Daemion

    Daemion

    Registriert seit:
    20.12.05
    Punkte:
    1.669
    1669
    Da bekommste ja in dem Tontopf ne Mittelohrentzüngung! OOo
     
  6. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Das mit dem Tontopf könnte ne Idee für Leute mit Intonationsproblemen sein...
     
  7. Nickman

    Nickman

    Registriert seit:
    09.07.05
    Punkte:
    4.636
    4636
    ... da ist was wahres dran....

    Ich habe früher immer meine Top Ten auf dem Moped und der A2 bei ca. Tempo 120 gesungen. Da aber der Sprit heute zu teuer dafür ist und Töpferkurse zu lange dauern würde ich heute 4 Eierkartons zum Quadrat zusammenkleben und ne Scheibe Auslegeware (gibts billig als Restposten) oben verlegen.

    Der Plazebo Effekt verleiht entspanntes Singen :)

    Liebe Grüße

    Nick
     
  8. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.221
    88221
    [​IMG]

    :-D


    Hehe, ne, ich bevorzuge die "Auto" Variante, sing mich im Auto ein, und wenn ich zuhause bin singe ich ein ;-)

    Solltest du dir wirklich so einen Helm bauen würde ich dort drinnen einen gehörschutz tragen, es könnte sehr laut sein ;-)

    Am billigsten wäre wohl wirklich die Pappe - Teppich - Eierpappen variante, aber wenn dich die Nachbarn dann sehen, kommen die Männer in den Weißen Kitteln....


    Sorry, ich kann nicht ernst bleiben, den Gedanken dahinter finde ich aber gut :)



    Gruß...
     
  9. gisogrisu

    gisogrisu

    Registriert seit:
    14.05.06
    Punkte:
    1.147
    1147
    :) bester thread des tages!
    die eierpappenvarianten dürfte aber nicht so effizient sein, weil da immernoch viel zu viel schall durchkommt. das dürfte auch allgemein das problem bei dem helm sein, denn je schalldichter, desto weniger luft haste unter dem helm. also sei schön vorsichtig mit den selbstbauten. :)
     
  10. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    Hab immer Beatbox geübt unterm Motorradhelm, perfekte Akustik :D

    Geil wär auch grad ne Variante, mit integriertem Mic und anstelle vom Helmvisier ein Screen um die Texte abzulesen..
     
  11. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Lacunaflow hat ja schon die Variante für die Hitech-Fans gepostet, hier nun für die Liebhaber von Vintage-Sounds:

    [​IMG]
     
  12. STUDIOCREW

    STUDIOCREW

    Registriert seit:
    24.08.05
    Punkte:
    1.767
    1767
    Tach,

    die Vintage Variante ist schon cooler, da kannste auch direckt einen Kompressor anschließen.

    Und H2O abweisend ist das Ding auch. :D

    Gruß
     
  13. Paprika

    Paprika

    Registriert seit:
    20.08.04
    Punkte:
    1.309
    1309
    musst aber dann gute ohrprotektoeren tragen
     
  14. Digit_AL

    Digit_AL

    Registriert seit:
    09.10.03
    Punkte:
    6.225
    6225
    [​IMG]

    chhhuuuuuuuuuuuchhhiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

    ich bin dein vater......................
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.