Information ausblenden

Gesammelte Werke

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von thma, 11.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. thma

    thma Themenersteller

    Registriert seit:
    21.09.06
    Punkte:
    816
    816
    Hallo Leuts,

    Im laufe der Zeit habe ich eine Menge Collaborationen und remixes gemacht, die nie so recht veröffentlich wurden, und sich jetzt in den Tiefen meiner Festplatte langweilen.

    Jetzt habe ich die besten Sachen hier veröffentlicht (Weiter Songs folgen...):
    remixed by thma

    Viel Spass beim durchstöbern!
    Reviews sind wie immer gern gesehen !
     
  2. soundanders

    soundanders

    Registriert seit:
    20.11.02
    Punkte:
    1.427
    1427
    hi,

    ich hab mich mal so quer durchgehört... der titel "naya sama" sticht für mich etwas hervor, auch durch die guten vocals - hast du das instrumental komplett selbst gemacht, oder hattest du da auch einzelne spuren?
    der loop am anfang ist klasse, ansonsten fänd ich es ne spur trockener/direkter wahrscheinlich besser, trotzdem: klasse track...
     
  3. thma

    thma Themenersteller

    Registriert seit:
    21.09.06
    Punkte:
    816
    816
    hi soundanders,

    Danke für Dein Review!

    Ja, bei dem Stück hatte ich nur die Vocal Spur, ich habe das original stück nie gehört. ich habe deshalb frei von allen Vorgaben Arrangement und Instrumentierung komplett selbst gebaut.
    Das kann durchaus ein Vorteil sein, wenn man das original Arrangement nicht kennt, weil man dann viel freier an den Remix geht
    Der Loop am Anfang ist von der BigFishAUdio CD "Roots of India".

    Der Mix ist 4 Jahre alt, da hab ich immer viel Hall an alles gegeben...

    (In diesem Stil, also um eine Vocal Spur herum einen kompletten Song aufbauen habe ich ein komplettes EP Projekt mit einer indischen Sängerin gemacht: http://www.soundclick.com/manjhima.)

    Ich habe ja auch meinen Remix von Deinem Stück "boy" auf der Seite gelistet. Ich hoffe, das ist so OK für Dich?

    cheers,
    Thomas
     
  4. soundanders

    soundanders

    Registriert seit:
    20.11.02
    Punkte:
    1.427
    1427
    wenns klingt... fällt auch bei dem anderen von dir verlinkten projekt auf - den hall auf den vocals zB im ersten track find ich aber soweit stimmig. in diesem sinne (frei nach blue öyster cult): don't fear the reverb ;)

    ist es.

    fg
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.