Gebrauchtware aus USA: Zollpflichtig?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Instrumente" wurde erstellt von tetris23, 24.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tetris23

    tetris23 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.11.04
    Punkte:
    206
    206
    moin moin,

    also gut, die frage steht im topic. hat da jemand nen plan von?

    gruß christian
     
  2. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Ich habe mal ne gebrauchte TB-303 aus den USA gekauft und FETT dazugezahlt. Mit einem Wort: Ja. Mit Mehreren Worten: Ja, und nicht zu knapp.
     
  3. tetris23

    tetris23 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.11.04
    Punkte:
    206
    206
    danke für den hinweis... so ein ärger.. häufig denke ich mir bei us-ebay, da könnte man mal zuschlagen, hilft wohl nur wenn man wen vor ort kennt, der ab und dann mal herkommt. habe eben gelesen persönliche überführungen sind bis 175€ zollfrei, versand leider nicht.
    zumal ich di ganzen zollrechner ehrlich gesagt nicht verstehe

    grüße christian
     
  4. RockIngenieur

    RockIngenieur PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    18.09.03
    Punkte:
    2.643
    2643
    Hallo,

    also Zollgebühren hab ich in den seltensten Fällen bezahlt - jedoch immer 16% Einfuhrumsatzsteuer. Bei einem günstigen Wechselkurs kann sich sowas lohnen...

    Viele Grüße,
    Ulrich
     
  5. tkay

    tkay

    Registriert seit:
    13.01.04
    Punkte:
    2.075
    2075
    ...es gibt noch eine Regelung für "als Geschenk" deklarierte Gegenstände, wonach du pauschal nur 13,5% abführen musst, sofern der Wert zwischen 45 und 350€ liegt...

    ...unterhalb von 45 oder 50€ sind die Geschenke zoll und steuerfrei..so musste ich (damals als der Dollarkurs noch gut stand) für das gebrauchte 60$ MXL Mic (was hier neu 149€ kostest) nichts abführen..

    Gruß

    tkay
     
  6. mittichec

    mittichec

    Registriert seit:
    08.04.04
    Punkte:
    5.771
    5771
    Hmm, ich habe auf meine Gebrauchte Parker aus Kanada 16% Steuern zahlen müssen + nochmal 3% auf die Versandkosten.

    Quasi: 16% vom Warenwert
    + 3% der Versandkosten
    ___________________________
    = Viel Geld.

    Lohnt sich nicht immer. Aber manchmal schon! Sollte man vorher durchrechnen. Die Infos wieviel abe wieviel und wodrauf und warum du zahlen musst, stellt dir gerne die für dein Hauptzollamt verantwortliche Finanzverwaltung zur Verfügung.
    So ein telefonanruf dort dauert nur ca. 5-7 Stunden und kostet dich mindestens 8 Jahre deines Lebens....

    Mitti

    p.s.: ich habe graue Haare an meiner Schläfe.
    Ist das zu fassen???
     
  7. orpheus2006

    orpheus2006

    Registriert seit:
    26.05.05
    Punkte:
    815
    815
    Bei US Importen ist neben Zoll auch zu berücksichtigen, dass die Netzteile auf 100 Volt ausgelegt sind. Also nochmal +20 EUR für ein 220Volt Netzadapter einkalkulieren. Ist das Netzteil gar eingebaut, würde ich von dem Kauf abraten. Ich bin jetzt zwar kein Experte, aber bei der Transformation von 110 auf 220V könnten möglicherweise hörbare Störungen auftreten?!

    Import aus UK lohnt sich manchmal auch, Vorteil hier: zollfrei und 220V Netzteil!


    P.S.
    @Mitti:
    wie wär's mit färben? (ich hab nen grauen Pony, siehe Bild!) :D ;)
     
  8. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    6.995
    6995
    Geräte mit internem Netzteil sind meistens umschaltbar - vorher erkundigen.

    Habe mir letztens einen Mackie BigKnob auf eBay geschossen :) Kam aus Kalifornien. Wurde zum Zoll zitiert und musste aus einem telefonbuchdicken Schinken, voll mit Beamten-Technikerdeutschen Beschreibungen, eine genaue Definition raussuchen, was genau das Teil tut :eek:

    Hat dann 16% MwSt gekostet und 3% Zoll... Und habe trotzdem schön was gespart :)
     
  9. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    offtopic: christian, dein bild erinnert mich irgendwie an den freiwillig verschiedenen Sebastian aus der aktuellen DSDS staffel:) verzeih mir den vergleich;)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.