Information ausblenden

garageband

Dieses Thema im Forum "Logic" wurde erstellt von malermeistergeiss, 04.03.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    hallo
    ich habe mir ein yamaha np30 gekauft , dazu ein tascam 122 iterface .... habe das ganze an den mac angeschlossen. es kommt zwar signal an aber ich kann z.b bei garageband kein virtuelles instrument ansteuern .... wer kann mir helfen
     
  2. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.565
    35565
    Um ein virtuelles Instrument anzusteuern, muss Du eine Midiverbindung herstellen.

    Midi-Out des Pianos mit Midi-In vom Tascam verbinden - dann klappts in Garageband.

    Clemens
     
  3. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    habe ich alles gemacht ... da signal kommt an aber ich kann das gespielte nicht hören
     
  4. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Monitore am Tascam angeschlossen und als Out angewählt?
     
  5. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    daran könnte es liegen ... läuft das signal dann nicht über die mac lautsprecher
     
  6. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.565
    35565
    Wenn Du es über die Mac-Lautsprecher haben willst, musst Du unter Garageband->Einstellungen->Audio für den Audioausgang den Internen Audiotreiber auswählen. (Man kann unterschiedliche Eingangs- und Ausgangstreiber in Garageband anwählen).

    Clemens
     
  7. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    sobald ich das tascam abgeschlossen habe kann ich am mac wieder was hören ... wenn es angeschlossen ist kann ich an der lautstärke nichts mehr am mac machen ... und gehört wird garnichts
     
  8. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Das ist normal beim Mac und sehr komfortabel!


    Weil das Tascam eine "eigene" Lautstärkenregelung hat, das hat dann mit dem Mac nichts mehr zu tun!



    Tascam Mixer öffnen!
    (Sofern es das beim Tascam gibt, ansonsten einstellungen an der Hardware checken)
     
  9. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    das geht immer nochned .... am keyboard bin ich midi out, im interface midi in .... die laufstrepcher habe ich in die chinchline out rein
     
  10. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Poste mal Screenshots!

    Was hast du im GB eingestellt, was im System, wenn es einen tascam Mixer gibt was dort?
     

    Anhänge:

  11. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    das tascam wurde in den einstellungen gefunden
     
  12. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    es wurde gefunden ... funktioniert alles ... danke dir ....

    kennst du dich eigent,ich mit cubase aus ???
    möchte eine orchestrale arrangemant komponieren und dafür benötige ich virtuelle instrumente ... am esten günstig und gut wie möglich
     
  13. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.565
    35565
    Mach mal Screenshots von den Einstellungen in Garageband.

    Kannst Du denn Audiomaterial, das in Garageband abgespielt wird, hören (z.B. Loops)?

    Wenn ja:
    Öffne im Menü->Fenster->Klaviatur.
    Wenn Du mit der Maus auf die Tasten klickst, sollte ein Ton aus Deinem Softwareinstrument zu hören sein.
    Dabei leuchtet im blauen "LCD-Display" recht unten ein Punkt auf. (Aktivitätsanzeige für ankommende Midi-Daten).

    Leuchtet dieser Punkt auch auf, wenn Du auf dem NP-30 spielst?

    Wenn der Punkt nicht leuchtet, ist Dein Keyboard nicht richtig angeschlossen oder der Tascam-Midi-Treiber funktioniert nicht.

    Das kannst Du unter Dienstprogramme->Audio-Midi-Setup kontrollieren. Taucht dort im Fenster "Midi" Dein Tascam auf?
    Wenn ja, ist es in kräftigen Farben dargestellt oder eher "blass" (=inaktiv).

    Hat das Tascam Einstellmöglichkeiten in einem Kontrollfeld der Systemeinstellungen? Wenn ja, Screenshot.

    Clemens

    Edit meint, ich sollte meine Hilfestellung nicht so ausführlich, aber dafür schneller posten ... :D
     
  14. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    @ clemens und lacunaflow

    funktioniert jetzt alles danke euch

    kennst ihr euch mit cubase aus ???
    möchte eine orchestrale arrangemant komponieren und dafür benötige ich virtuelle instrumente ... am esten günstig und gut wie möglich
     
  15. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Nur rudimentär...





    Gibt es nicht, das einzige was halbwegs ok ist ist die Sonatina Lib:

    http://sso.mattiaswestlund.net/



    Wenn du aber Cubase hast sollte da eigentlich dieses, ähh, vergessen, auf jedenfall war da irgendwas mit Halion wo man auf die volle für wenige euros updaten konnte...
     
  16. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Wenn Garageband nicht mehr reicht, wuerde ich auf Mac OS evtl. ueber Apple Logic nachdenken. Kostet ueber den Appstore 149 Euro, also schon ein Stueck guenstiger als Cubase. Dazu wuerde ich dann entsprechende Orchesterlibraries ergaenzen...

    Edit: Oder hast Du schon ein Cubase, von der Sparversion die den Tascams beiliegt mal abgesehen ?
     
  17. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    hab die cubase le version ... und will eines aufstocken ... also elements ... dazu brauche ich eben ne orchestrale elementation
     
  18. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Dann Halion Symphonic Orchestra
     
  19. malermeistergeiss

    malermeistergeiss Themenersteller

    Registriert seit:
    04.03.12
    Punkte:
    96
    96
    bin grad während einer existenziellen slebstständigkeits aufbau ... da kann ich mir kein porsche leisten
     
  20. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Das ist schon günstig, wenn du Classic machen willst gibt es einfach nichts wirklich billiges, und wenn du dir das nicht leisten kannst, dann geht es eben nicht, als ich mich selbständig gemacht hatte da hatte ich eh keine zeit für so krams, würde dir daher raten dich darauf zu konzentrieren, Sorry!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.