Information ausblenden

G Funk in 2018

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von sensimilija, 24.10.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. sensimilija

    sensimilija Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    944
    944
    hi leute,
    hier gibts bestimmt paar Leute die mit G-Funk aufgewachsen sind oder sogar noch auf dem Film hängen.

    Ich wollte mal Fragen was G-Funk für Charakteristik mit sich bringt außer das sie Musik ist die Gangsta zum tanzen bringt.. haha

    Die Typischen Instrumente und falls bekannt das ein oder andere VST das man sich mal anschauen sollte.

    Zum abschluss wollte ich Fragen wie sich die FX nennen die der gute bei ca 6.10 einschaltet.
    https://www.notreble.com/buzz/2016/09/06/talking-style-g-funk/

    über die ein oder andere Story die zum Kontext passt würde ich mich natürlich auch freuen.
    Damit ich in G-Funk stimmung komm!
    danke schonmal im voraus
     
    sensimilija, 24.10.18
    #1
  2. TheSarge

    TheSarge Individualist

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    17.364
    17364
    einfach am Freitag so 16Uhr die neusten Spotify-Listen abrufen evtl ist ja G-Funk dabei
    ist doch eine deine beliebtere Anlaufstelle :blow:
     
    TheSarge, 24.10.18
    #2
    notebynote, dhinda, KDthe2nd und eine weitere Person bedanken sich.
  3. TheSarge

    TheSarge Individualist

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    17.364
    17364
  4. TheSarge

    TheSarge Individualist

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    17.364
    17364
    Ändere endlich mal Deinen Ton!
    anscheinend hast Du gar keinen Respekt, ganz egal wie alt/jung Dein Gegenüber ist
    Und so freche Pubertier-Sprüche mit "Pausenbrot nicht gemacht" scheinen bei Deinem Verhalten eher auf Dich zuzutreffen

    hingerichtet? man richtet einen zum Tode Verurteilten hin
    Pausenbrote richtet man her :altweise:
     
    TheSarge, 24.10.18
    #4
    dhinda und Signalschwarz bedanken sich.
  5. Gel Mitglieder 84964

    Gel Mitglieder 84964 Guest

    Punkte:
    0
    Hey Leute,

    chillt und trinkt mehr Bier, denn es ist Freitag!
     
    Gel Mitglieder 84964, 24.10.18
    #5
    Gel Mitglieder 86341 bedankt sich.
  6. Gel Mitglieder 84964

    Gel Mitglieder 84964 Guest

    Punkte:
    0
    oh ne Mittwoch... naja zu spät!
     
    Gel Mitglieder 84964, 24.10.18
    #6
    Gel Mitglieder 86341 bedankt sich.
  7. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    12.372
    12372
    Alter!
     
    gyn, 24.10.18
    #7
  8. TheSarge

    TheSarge Individualist

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    17.364
    17364
    mein Spotify-Hinweis war hier drauf bezogen:
    aber schön, da Du ja meinst mich total zu kennen...NOT!

    so kann ich wenigstens endlich mal eine Funktion des Forums ausprobieren... ;)
     
    TheSarge, 24.10.18
    #8
  9. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    12.372
    12372
    Meine Güte, komm mal wieder runter! :(
     
    gyn, 24.10.18
    #9
  10. sensimilija

    sensimilija Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    944
    944
    jaja, wenn ein admin das liest bitte mein acc löschen.
     
    sensimilija, 24.10.18
    #10
    Gel Mitglieder 84964 bedankt sich.
  11. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    12.372
    12372
    Was ist denn mit dir los? Du bist doch sonst eigentlich relativ entspannt. Vielleicht kannst du mal in dich gehen und schauen, was dir auf dem Herzen liegt?
     
    gyn, 24.10.18
    #11
  12. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.737
    59737
    Erstens das und zweitens weiss doch jeder, dass die Admins gar nicht lesen können.
     
    Kosaken-Kaffee, 24.10.18
    #12
  13. R-Kelly

    R-Kelly

    Registriert seit:
    08.03.07
    Punkte:
    5.190
    5190
    Digga lass dich von ironischen oder schiefen Tönen nicht ärgern. Die sind leider hier nun mal gang und gebe. Soweit ich mitbekommen habe, gibt es in diesen Forum leider nicht sehr viele die Hip Hop, R&B, Funk, Soul, New Jack Swing oder gar G-Funk produzieren außer mich natürlich ;) Tja wat willse auch erwarten? Das ist nun mal Deutschland! Das Land der Krautrocker :headbang:

    Wenn du G-Funk machen willst, würd ich mich bei Arturia, U-HE und den Roland Plugins umgucken. Oder Omnisphere 2 mit Keyscape und du hast alles was du brauchst!!! Das ist klanglich derzeit wirklich das beste was es gibt!

    PS. Das FX hört sich ganz nach nem Wha-Wha an.
     
    R-Kelly, 24.10.18
    #13
  14. sensimilija

    sensimilija Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    944
    944
    bruder ich küsse deine augen. danke!
     
    sensimilija, 24.10.18
    #14
  15. der_julian

    der_julian

    Registriert seit:
    14.10.08
    Punkte:
    484
    484
    Hey. Ich produziere (unter anderem) G-Funk und Westcoast.
    Zu den klassischen Instrumente zählen:
    Bass (E-Bass oder Synthbass), Synthies generell, Rhodes/E-Piano und vor allem (meist) trockene Gitarren.
    Für Bässe und Leads eignet sich der Repro1 von U-He tatsächlich sehr gut. Man kommt aber auch mit Stock-Synths schon sehr weit. Einfach mal mit der Filterhüllkurve auf 'nem Sägezahn rumspielen, Resonanz aufdrehen, und schon wird's Funky :)
    Generell werden vordergründige Instrumente (Bass, Leadsynth) selten "glatt" gespielt, sondern immer in Bewegung gehalten. Sei es durch Filterfahrten oder Lautstärke- und Pitchmodulation.
    Ein weiteres großes Thema ist der Groove. Wenn du alles hart quantisierst wird's nur schwer lässig klingen.

    Hier mal ein bisschen schamlose Werbung:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.18
    der_julian, 25.10.18
    #15
    amKai, Gel Mitglieder 84964, Langfingerli und eine weitere Person bedanken sich.
  16. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    9.274
    9274
    Gangsta whine / Funky worm. :)
     
    suboptional, 25.10.18
    #16
    sensimilija bedankt sich.
  17. sensimilija

    sensimilija Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    944
    944
    Ja genau sowas hab ich gesucht.
     
    sensimilija, 26.10.18
    #17
  18. der_julian

    der_julian

    Registriert seit:
    14.10.08
    Punkte:
    484
    484
    Ah, du willst so Whistles programmieren? Das ist kein Ding. Welche Softsynths hast du denn zur Verfügung? Falls du Ableton nutzt, kannst du diesen Sound easy mit dem internen Operator bauen.
     
    der_julian, 26.10.18
    #18
  19. sensimilija

    sensimilija Themenersteller Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    944
    944
    Ja alles was in Logic ist hab ich..
     
    sensimilija, 05.11.18
    #19
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.