Information ausblenden

"Für Immer! - Ein Song sucht Feedback

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Toben, 15.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Toben

    Toben Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    Hey!
    Also hier mal ein Song der zu meinen ERSTEN Produktionen gehört!
    Macht vorschläge für verbesserungen und wie ihr es amchen würdet!
    Das ganze wurde Aufgenommen mit einem AW 16G von Yamaha und zwei Mischpulten von Soundkraft! Abgemischt schließlich in Cubase 3 SX und Waves plugins!
    Der Link zum Lied ist hier!

    MfG Tobias Heger
     
    Toben, 15.02.06
    #1
  2. nilssternel

    nilssternel

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    687
    687
    Hallo Tobias,
    für eine der "ersten Produktionen" ist das wirklich sehr gut!

    Der Drummer sollte noch etwas üben, aber ansonsten sehr, sehr fein!

    Weiter so. - Noch 3/4 Jahre, dann kickt das die alten But Alive-Aufnahmen an die Wand :)

    Geile Hookline! "Komm, wir verbringen ein bisschen Zeit - ich dacht' so an... für immer" - geile Textzeile. :)

    Grüße
    Nils
     
    nilssternel, 15.02.06
    #2
  3. Toben

    Toben Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    Danke!
    Hast du vielleicht noch ein paar verbesserungen!
    Ja ich weiß in dem strück sind massig spiel fehler drin und die aufnahme ist auch schon ein bisschen älter!
    Was ist mit dem Sound! Vorschläge!
    Toben
     
    Toben, 15.02.06
    #3
  4. nilssternel

    nilssternel

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    687
    687
    Soundmäßig hast Du aus den Aufnahmen so ziemlich das Maximum rausgeholt. - Stimm-Effekte, Pannings, Stimmen liegen gut über der Aufnahme. Bestens. - Vielleicht könnten die Instrumente im Vergleich zum Gesang noch etwas mehr Höhen vertragen. Ansonsten optimal. Für Punkrock sowieso.

    Der Sänger müsste geiler singen (einfach mehr Erfahrung, mehr Übung) und der Drummer müsste geiler spielen. Der hat allerdings auch einen schwierigen Job. Wahrscheinlich den schwierigsten in der Band. Aber der Drummer muss das Ding reissen. Mit dem steht und fällt die Qualität der Mucke. Ich behaupte mal, der Drummer ist bei Eurer Band der 'heimliche Frontmann'. Wenn der shit ist, ist die Band scheisse. Aber wenn er es geil macht, ist die Band 'King'. - Im Moment finde ich ihn so mittelprächtig. Könnte er geiler machen.

    Einige Textzeilen finde ich auch "so lala". - Aber soundmäßig wüsste ich nicht, was man daran noch machen sollte, ausser "alles geiler" :D ...und das ist immer leicht gesagt.

    Macht mal noch ein paar Produktionen, dann wird das sehr geil.

    Grüße
    Nils
     
    nilssternel, 15.02.06
    #4
  5. Toben

    Toben Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    und noch ein danke!
    aber ich weiß nicht! ich finde meine version hört saich nach nichts an! da ist keine dynamik drin! aber vom sound her! der hört sich so total langweilig an!
    kann mir da jemand einen tip geben?
    Toben
     
    Toben, 15.02.06
    #5
  6. nilssternel

    nilssternel

    Registriert seit:
    29.09.04
    Punkte:
    687
    687
    Da müssten mal andere Freaks sich zu äussern ;) ...ich behaupte, 90% des 'Sounds' liegt an den eingespielten/-gesungenen Sachen.

    Soll mal jemand anderes was zu sagen ;) ...ich bin ja selbst nicht der 'Mega-Mixer'.

    Grüße
    Nils
     
    nilssternel, 15.02.06
    #6
  7. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    Hi

    ich finde die sache hat potential, was ich so spontan den anderen anfügen kann!

    ist das mir die special effekte auf der stimme nicht gefallen, die wirken auf mich irgendwie unproffesionell verspielt!

    aber trotzdem ganz coole nummer.
    liebe grüße curl
     
    jamincurl, 15.02.06
    #7
  8. OlliB

    OlliB

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    Hmm .... erinnert mich an alte Zeiten von den Ärzten oder eher so die Richtung Wizo !! ;)

    Im Mix ansich fehlen mir auch die Höhen ... klingt doch ansich sehr dumpf und an einigen Passagen versinkt die Stimme unter den Instrumenten.
    Ist das was ich so raushören kann.

    Du müßtest das Stück wirklich mal richtig abmischen lassen.

    Gibt es bestimmt mal jemand hier der das machen könnte.



    Greetz

    OlliB
     
    OlliB, 15.02.06
    #8
  9. MIK

    MIK

    Registriert seit:
    01.02.06
    Punkte:
    295
    295
    Hi,

    ich finde der Song ansich würde besser kommen, wenn sich die Tempowechsel etwas mehr an den Takt halten würden. Man hat den Eindruck, dass Geschwindigkeitssteigerungen irgendwie willkürlich nach Gefühl gemacht werden ;)

    Vom Sound her ist das für die erste Aufnahme gar nicht so übel :D

    So wie ich das sehe, wurde aber nicht ausreichend mit Kompressoren gearbeitet. Du hast eine relativ starke Dynamik im Song und damit meine ich nicht die musikalische Dynamik, sondern im Pegel :eek:

    Und im Bereich 1000 Hz bis 4000 Hz ist relativ wenig vorhanden. Hier mit ein Bisschen Frequenztrennung arbeiten. Einige Instrumente überdecken sich. Man merkt am Anfang, wie geil der Bass klingt :p Im song geht das später aber unter, weil wichtige Frequenzen überdeckt werden.

    Könntest aus dem Song so wie er ist schon recht viel rausholen, wenn Du nur mal die Summe mit nem Kompressor bearbeitest (am besten mit nem Multibandkompressor) :D
     
    MIK, 15.02.06
    #9
  10. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    8.897
    8897
    Hallo
    Song gefällt mir.
    Sind aber ein paar Temposchwankungen drin.
    Sound ist mir zu verwaschen,da fehlt die Brillianz.

    Weiter so

    BLUE-S-MAN
     
    BLUE-S-MAN, 15.02.06
    #10
  11. Toben

    Toben Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.05
    Punkte:
    23.763
    23763
    Ja hab schonmal versuche noch ein paar höhen rei zu krigen! aber irgentwie hört sich das bei mir an nur wie knistern!! desweitern wie bekomme ich am besten snare und toms aus den overheads! aber das ist ein anderes thema! bis hier hin schonmal vielen dank! aber schreibt weiter!

    MfG Tobias Heger
     
    Toben, 16.02.06
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.