Für alle, die noch kein Zebra haben ...

akStudio
akStudio
Registriert
31.10.12
Beiträge
2.095
Reaktionen
1.929
Punkte
7.962
... wird's jetzt Zeit!
1667309039575.png

Aus dem Bundle Zebra 2 + Soundset Dark Zebra wird "Zebra Legacy"


Hier die Infos von U-he:


What is Zebra Legacy?

Zebra Legacy is Zebra2 with all our Zebra soundsets for free (including The Dark Zebra), all at the extraordinarily generous price of 99€. This allows us to continue maintaining Zebra2 for many years to come while we focus on Zebra3 development… and beyond.



When will it drop?

Zebra Legacy will be available from our web store on November 15th, replacing all the individual products.



Is it free for me?

Most likely! There are 3 scenarios:

1) If you already own a license for Zebra2 and The Dark Zebra…

Congratulations! Simply download Zebra Legacy from our website and install it. You will also receive a free license for Zebra3 as soon as it becomes available.

2) If you already own a license for Zebra2 but not for The Dark Zebra…

Congratulations! Simply download Zebra Legacy from our website and install it. You can also upgrade to Zebra3 for only €30 as soon as it becomes available.

3) I don’t own Zebra2 yet – what are my options?

You can either wait until November 15th and buy Zebra Legacy outright for €99, or buy Zebra2 now, get all soundsets for free on or after that date – and also maintain an upgrade path to Zebra3. So to make the best of your upgrade options towards Zebra3 we recommend buying Zebra2 before November 15th.



NOTE:

As Zebra Legacy is such an incredible bargain, we will not be offering an upgrade path to Zebra3 for licenses purchased on or after November 15th!

So is Zebra3 on the horizon?

Although we have made great progress recently, please understand that we cannot quote an ETA for Zebra3 yet!
 
O
ollo123
Registriert
13.04.14
Beiträge
3.254
Reaktionen
1.825
Punkte
8.836
Und ich habe beide Produkte einzeln gekauft zu Preisen, bei denen ich dachte, dass es günstiger nicht wird. Aber man steckt halt nicht drin.
 
akStudio
akStudio
Registriert
31.10.12
Beiträge
2.095
Reaktionen
1.929
Punkte
7.962
Und ich habe beide Produkte einzeln gekauft zu Preisen, bei denen ich dachte, dass es günstiger nicht wird.
Sollte uns doch egal sein.
Zebra gehört für mich nach wie vor zu den besten VSTis, und es ist erfreulich zu hören, dass es weiterentwickelt wird.
Dass U-he dafür ausreichend viel Geld einsammeln muss, ist logisch.
Das funktioniert heute leider nicht mehr über Exklusivität, dazu ist der Mark einfach zu übersättigt und es gibt ja ebenfalls hervorragende Alternativen. Also muss der Umsatz über die Masse gemacht werden.
 
synthpark
synthpark
Registriert
11.11.09
Beiträge
26.849
Reaktionen
10.424
Punkte
59.115
Sollte uns doch egal sein.
Zebra gehört für mich nach wie vor zu den besten VSTis, und es ist erfreulich zu hören, dass es weiterentwickelt wird.
Dass U-he dafür ausreichend viel Geld einsammeln muss, ist logisch.
Das funktioniert heute leider nicht mehr über Exklusivität, dazu ist der Mark einfach zu übersättigt und es gibt ja ebenfalls hervorragende Alternativen. Also muss der Umsatz über die Masse gemacht werden.
Ja leider ist auf der HP kein Demo dabei, was irgendwie sexy klingt. Ich weiss nicht, was ich mit Zebra anfangen könnte. Klingt alles sehr trancig. Auf der anderen Seite scheint es ja verbreitet zu sein, zumindest im Film Scoring.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.877
Reaktionen
8.874
Punkte
45.566
Wow, das ist mal 'n nettes Angebot (also vor allem natürlich für Zebra Besitzer).
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.877
Reaktionen
8.874
Punkte
45.566
Man muss übrigens generell "Hut ab" sagen, wenn es um U-He Kram geht. Unglaublicher Support und absolut stressfreie Lizensierung. Geiler Typ, der Urs (sein Team auch).
 
O
ollo123
Registriert
13.04.14
Beiträge
3.254
Reaktionen
1.825
Punkte
8.836
Ja leider ist auf der HP kein Demo dabei, was irgendwie sexy klingt. Ich weiss nicht, was ich mit Zebra anfangen könnte. Klingt alles sehr trancig. Auf der anderen Seite scheint es ja verbreitet zu sein, zumindest im Film Scoring.

Das ist halt so das Flagschiff von U-he, noch vor Diva würde ich sagen. Man kann halt sehr viel verknüpfen und den Signalweg bestimmen. Das ist wirklich was für Schrauber und Tüftler. Wobei ich auch sagen muss, dass es Diva als gradlinigerer Synth es mehr in meine Musik geschafft hat.

Und klar, alleine weil es die für Hans Zimmer angepasste Version gibt, möchten das viele User nutzen, grade für Filmmusik.
 
synthpark
synthpark
Registriert
11.11.09
Beiträge
26.849
Reaktionen
10.424
Punkte
59.115
Das ist halt so das Flagschiff von U-he, noch vor Diva würde ich sagen. Man kann halt sehr viel verknüpfen und den Signalweg bestimmen. Das ist wirklich was für Schrauber und Tüftler. Wobei ich auch sagen muss, dass es Diva als gradlinigerer Synth es mehr in meine Musik geschafft hat.

Und klar, alleine weil es die für Hans Zimmer angepasste Version gibt, möchten das viele User nutzen, grade für Filmmusik.
Ich denke, Diva reicht mir voll und ganz :)
Zumal ich noch Pigments und Alchemy habe (und zig andere).
 
48khz
48khz
Gesperrter User
Registriert
26.06.12
Beiträge
21.773
Reaktionen
13.246
Punkte
61.544
Den Zebra benutze ich schon lange nicht mehr wirklich. Ich verbringe viel Zeit mit eigenen VSTi Klangformungen.
Ein toller halbmodularer Synthesizer ist er ja schon, der Zebra, aber wenn man selber schrauben will, recht fummelig.
Die Presets waren entweder typisch massentauglich Eurodance-mässig oder verstaubt gecloned analog. Oder eben sehr effektiv - aber leider schon reichlich speziell - dass man den (großartigen) Effektsound (Dark Zebra HZ) nicht wirklich in eigenen Songs unterbringen konnte und kann. Im tieferen Sinne mag ich den Zebra-Sound nicht wirklich leiden, irgendwie so plastikmässig, kann es kaum beschreiben. Vielleicht lenkt die Plastik-GUI mich da auch ab, wer weiss.
Und das stimmt, es gibt da durchaus Interessanteres und besser Bedienbares als Zebra. Wenn Melda ihren quasi-modularen SoundFactory VSTi weiter aufbohren, wäre das sicher der direkte Konkurrenzkandidat - nur mit eben viel mehr Möglichkeiten und besserem Sound. Das betrifft auch die Effekte und erst recht die ausufernden Modulationsmöglichkeiten. MSF rockt.
Der Preis hier für diesen Zebra Deal ist aber natürlich gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.877
Reaktionen
8.874
Punkte
45.566
Also ich bin wirklich kein erfahrener Synthschrauber und finde Zebra gerade deshalb geil, weil das Ding eben quasi-modular ist. So kann man sich einfach nur einen Oszillator, einen Filter und einen Envelope nehmen - und sieht dann auch nur die.
Abgesehen davon finde ich die direkten (und dadurch einfach erreichbaren) Modulationsoptionen geil und der Arpeggiator ist einfach saugeil, weil er a) auch polyphon kann und b) jeder Arpeggiatorschritt wiederum Modulationsquelle sein kann. Damit kann man unfassbar schnell geilen rhythmischen Zinnober veranstalten.
 
48khz
48khz
Gesperrter User
Registriert
26.06.12
Beiträge
21.773
Reaktionen
13.246
Punkte
61.544
Das, was der Zebra kann, das kann der Melda SoundFactrory ja auch alles. Arpeggiatoren, Step, Chorder, Gater, uvam. sind dort extremst geiler und viel nicer zu bedienen. Gut, man muss halt diese beiden Halbmodularen mal intensiver persönlich bedient haben, um diese Meinung letztendlich vertreten zu können. Presets sind ja lange nicht alles, um das wahre Potential zu erkennen. Aber da ist natürlich der Zebra für Presetsammelnde und -durchklickende besser aufgestellt. U-he ist ja auf dem Markt viel weiter aufgestellt. Urs kann was.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.877
Reaktionen
8.874
Punkte
45.566
Das, was der Zebra kann, das kann der Melda SoundFactrory ja auch alles. Arpeggiatoren, Step, Chorder, Gater, uvam. sind dort extremst geiler und viel nicer zu bedienen.

Die beiden zu vergleichen ist ziemlich absurd. Mal ganz abgesehen davon, dass das Meldateil ein echter CPU-Fresser ist, Zebra aber das genaue Gegenteil.
 
48khz
48khz
Gesperrter User
Registriert
26.06.12
Beiträge
21.773
Reaktionen
13.246
Punkte
61.544
Die beiden zu vergleichen ist ziemlich absurd. Mal ganz abgesehen davon, dass das Meldateil ein echter CPU-Fresser ist, Zebra aber das genaue Gegenteil.
Was hast du denn bitte an meinen vorherigen Worten nicht verstanden. Absurd ist da mal so gar nichts. Und nein, der MSF ist nur wenig mehr CPU hungriger. Und dies je nach Patch, einbezogenen Effekten, kurz nach Komplexität des jeweiligen Sounds. Logisch, dass dieses Klangmonster dann mal mehr zieht. Update sonst mal deinen Rechner. Aber es liest sich nicht gerade, als würdest du den MSF überhaupt mal angefasst und programmiert haben. Und ja, ich erwähne diesen gerne an dieser Stelle, weil er unheimlich Potential hat, ungleich mehr als der Zebra. Beide sind nämlich von der Kernstruktur sehr wohl zu vergleichen und es lesen sicherlich Interessierte mit.
Ich kaufe primär nach Soundmöglichkeiten ein VSTi. Und nicht danach, wer am wenigsten verbraucht. Denn das ist wirklich absurd.
Diva, aus gleichem U-He Hause, zieht reichlich bis knapp unerträglich CPU. Trotzdem ist es ja ein genialer Synth.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.877
Reaktionen
8.874
Punkte
45.566
Welcher rausgeflogene Account bist du eigentlich, 48khz? Und warum haste vergessen, ein großes H zu benutzen?
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
18.877
Reaktionen
8.874
Punkte
45.566
(und nein, die beiden lassen sich wirklich gar nicht vergleichen)
 
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
11.106
Reaktionen
7.406
Ort
Berlin
Punkte
37.585
Ich kaufe primär nach Soundmöglichkeiten ein VSTi. Und nicht danach, wer am wenigsten verbraucht. Denn das ist wirklich absurd.
Diva, aus gleichem U-He Hause, zieht reichlich bis knapp unerträglich CPU. Trotzdem ist es ja ein genialer Synth.
Diva zieht nicht unerträglich CPU.
Du kannst einstellen, in welcher Qualität das Plug arbeitet.
Bei immer noch hervorragendem Sound kannst du am Ende genau soviel Synth Instanzen fahren, wie mit andern Plugins auch.
 
S
stonytwo
Registriert
14.09.17
Beiträge
360
Reaktionen
415
Punkte
1.717
Wenn ich also bereits Zebra 2 und Black Zebra im Account habe, bekomme ich am 15.11. sämtliche U-He Zebra 2 Sound Sets gratis oben drauf? - Und bei Erscheinen Zebra 3 ebenfalls für lau?

Cool. Danke, Urs !!! :girlp:
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

S
Antworten
8
Aufrufe
946
deAndi
D
emulator
Antworten
3
Aufrufe
421
Knutorius
Knutorius
Ethersis
Antworten
19
Aufrufe
713
akStudio
akStudio
emulator
Antworten
7
Aufrufe
1K
stereolli
stereolli

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben