Information ausblenden

Freude oh freude - ein D&R Holland 8000er schneit ins Haus

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Tiefi, 26.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Tiefi

    Tiefi Themenersteller

    Registriert seit:
    03.04.06
    Punkte:
    343
    343
    Mann mann, seht euch mal dieses Mischpult an. Habs grad frisch in meinen Proberaum gekarrt !!! Hätt mir nie träumen lassen dass ich mal so ein teil hab.
    Ist ein D&R Holland 8000er. Hat vielleicht schon irgendwer mit diesem ding gearbeitet? Würd mich interessieren was es so für meinungen dazu gibt. In einer ersten begutachtung sind mir die unglaublich geilen eqs aufgefallen, sound erste sahne!

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich hab grad mit der Firma in Holland Kontakt gehabt, die senden mir doch glatt ein Manual plus technical advises gratis per post zu - dieses Service sollte wohl einigen firmen ein vorbild sein!

    also, wenn irgendwer was zu diesem mischpult weiss, nicht schüchtern sein!

    LG
     
    Tiefi, 26.04.06
    #1
  2. carterusm182

    carterusm182

    Registriert seit:
    18.01.05
    Punkte:
    205
    205
    hi

    Irgendwie muss ich über die Bildschirme lachen (wenn ich das geile Pult daneben sehe) ... Sorry

    Wegen der Qualität.... naja... keine Ahnung... aber was so groß is muss einfach gut sein...

    Was haste den bezahlt dafür?

    mfg
    steve
     
    carterusm182, 26.04.06
    #2
  3. Tiefi

    Tiefi Themenersteller

    Registriert seit:
    03.04.06
    Punkte:
    343
    343
    hast recht - sieht ja fast absurd aus, die fotos sind aber nicht bei mir aufgenommen. schad eigentlich, dann das zeugs das man da sonst noch so erkennen kann hätt ich gern...

    und zur bezahlung.... tja über geld spricht man doch nicht, oder? :D

    Habs von einem freund der sich ein noch grösseres und noch geileres und auch moderneres zugelegt hat - sieht übrigens ohne übertreibung aus wie die schaltzentrale eines atomkraftwerks. allein die stromversorgung, mit allen sicherungen und dem ganzen klump ist so gross wie dieses mischpult.... :eek:

    aber soviel sag ich, ich hab so gut wie gar nichts bezahlt.......
     
    Tiefi, 26.04.06
    #3
  4. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.709
    12709
    HI

    kontaktier mal popsta der kennt sich mit Rebuilt von solchen Konsolen aus. Zuerst mal Gratulation, aber leider auch schlechte News, solche Teile muss man in der Regel oft warten, denn bei dem Alter sind Kondensatoren hinüber, Potis defekt etc pp, das kann schnell ein Euronengrab werden...
    Aber D&R ist an sich nicht schlecht, wie gesagt frag mal popsta.
     
    frankye, 26.04.06
    #4
  5. Tiefi

    Tiefi Themenersteller

    Registriert seit:
    03.04.06
    Punkte:
    343
    343
    jaja, hab schon bemerkt dass ein paar fader krachen. ausserdem sind 3 mic-vorverstärker hinüber......

    ist aber generell in 1a zustand, ausserdem ist der vorbesitzer ein bastler par excellence, der hat noch dazu connections - kriegt das ganze zeug in mengen und halbwegs günstig...
     
    Tiefi, 26.04.06
    #5
  6. carterusm182

    carterusm182

    Registriert seit:
    18.01.05
    Punkte:
    205
    205
    Für was braucht er dieses rießen mischpult?
    Macht er was hauptberuflich damit?

    den freund mein ich...
     
    carterusm182, 26.04.06
    #6
  7. Tiefi

    Tiefi Themenersteller

    Registriert seit:
    03.04.06
    Punkte:
    343
    343
    tja, es ist nicht nur riesig sondern klingt einfach besser als alles was ich bisher hören dürfte, die eqs sind unschlagbar, routing - ha kein problem. Natürlich will er sich damit sein geld verdienen, klar - und nochwas: es sieht einfach sooooooooo geil aus!
     
    Tiefi, 26.04.06
    #7
  8. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Das sieht es allerdings, meinen Glückwunsch (...auch zur Chartplatzierung übrigens)

    Gruß stevo
     
    stevo, 26.04.06
    #8
  9. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    wo steht das teil denn in wien?

    ich hab nur mal eine 4000er zwischen den finger gehabt, die war aber so hinüber, dass arbeiten nicht wirklich machbar war damit. d&r bietet eh auch infomaterial auf der homepage an, sauber abgescannt und teilweise leider schwer leserlich :)

    ich würd mal dem stromzähler zuschaun, wenn du die mühle anmachst, zieht sicher nicht wenig saft.

    lg
    flox
     
    floxe, 27.04.06
    #9
  10. Housemeister

    Housemeister

    Registriert seit:
    29.11.05
    Punkte:
    199
    199
    Ah, ein schickes Teil. Ich hoffe du hast nicht zu viel bezahlt, denn die D&R Pulte sind ja relativ unbekannt ( oder sagen wir besser nicht gehypt ) und ab und zu gehen die Dinger für wenige € bei Ebay weg.
    Ich hatte zwar noch nicht das Vergnügen mit so einem Teil aber was ich so gelesen habe klingt sehr gut. Die Qualität dürfte jedenfalls weit über Der der üblichen Meckinger, Öhringer und Tascams liegen. Das Pult soll jedenfalls sehr neutral und offen klingen, aber das wirst du ja schon noch selbst herausfinden. Ein Fehlkauf war es jedenfalls sicher nicht.
    Ausserdem kenne ich das Gefühl ( und kann es sehr gut nachvolziehen ) das erste mal so eine Konsole zu besitzen. Habe mir Anfang des Jahres eine alte Philips Konsole geholt die wir zu viert hier Reingewuchtet haben und ich weis noch sehr gut wie ehrfürchtig ich vor diesem Monster gestanden habe. Ich bin ungefär ne Woche lang mit nem Dauergrinsen durch die Gegend gelaufen, und freue mich immer wieder wie am ersten Tag wenn ich das Teil sehe. Na ja man muß schon ein Freak sein :D

    Die Frage wieso man soetwas braucht kann man genausowenig beantworten wie die, wieso man einen tiefergelegten dreier BMW mit dicken Aluschlappen braucht. Ich tue es nicht aber es gibt Leute die können nicht ohne leben.
    Ach so, und dann gibt es noch natürlich die Kleinigkeit die sich Klang nennt . Ich erinnere mich noch sehr gut daran als ich das erstemal die Konsole getestet und am Eq gespielt habe. Man denkt sich wirklich nur: ach so ist das. Diesen Klang kann man nicht mit digitalfiltern vergleichen. Ich habe zwar schon einige gute software Eqs ( Timeworks, Sonalksis, Creamware eq´s, Uad Teile ) aber ein guter analoger ist schon ne andere Liga. Das wirst du aber vermutlich schon herausgefunden haben.

    Ich wünsche dir jedenfalls noch viel Spass mit dem Baby.

    Schöne Grüße
     
    Housemeister, 27.04.06
    #10
  11. Tiefi

    Tiefi Themenersteller

    Registriert seit:
    03.04.06
    Punkte:
    343
    343
    unser proberaum ist im 10. beim quellenplatz, das ganze ist eine ateliers- und proberaumgemeinschaft namens "Quelle" - am 17. Juni gibts dort übrigens wiedermal ein Fest - flüster flüster vielleicht spielen TNT Jackson live.

    ....ist in unserem proberaum auch schon wurscht....

    lg
     
    Tiefi, 27.04.06
    #11
  12. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    klingt interessant, blöd nur, dass ich am 17. in der szene spiele... vielleicht komm ich ja so mal vorbei um das ding zu begutachten. der rothaarige tnt jackson hat mal mit einer freundin meinerseits zusammengewohnt, lustig, lustig.

    lg
    flox
     
    floxe, 28.04.06
    #12
  13. Tiefi

    Tiefi Themenersteller

    Registriert seit:
    03.04.06
    Punkte:
    343
    343
    könnt mir was schlimmeres vorstellen als in der szene zu spielen....
     
    Tiefi, 29.04.06
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.