Information ausblenden

Free Plug-in Cypress TT-15 From Black Rooster

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Introsong, 30.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Introsong

    Introsong Themenersteller

    Registriert seit:
    07.10.15
    Punkte:
    924
    924
    Hab das Ding getestet und finde die Ampsimulation sehr gelungen.
    Wenn man auf deren Saite runterscrollt, gibt es Klangbeispiele zu hören.

    https://blackroosteraudio.com/en/products/cypress_tt-15
    Cypress TT-15
    FREE GUITAR AMP HEAD
    [​IMG]
    OVERVIEW
    Black Rooster Audio‘s guitar amp head emulation meticulously modeled after a very versatile, yet uniquely sounding low wattage amplifier the Black Rooster Audio Cypress TT-15 comes to you at an unbeatable price point: It‘s free! With its no-nonsense approach and only six intuitive controls, the Cypress TT-15 will help to get the job done right away, no matter if you‘re looking for clean through crunchy guitar tones or if you want to achieve biting, distorted lead sounds. We also included a simple 2x12 cabinet simulation that can be bypassed if you prefer other solutions or if you‘re feeding into an external power amp/cabinet stage.

    FEATURES
    AUTHENTIC CIRCUIT EMULATION
    Our real time SPICE type component based circuit simulation approach allows to authentically capture the sound and feel of the analog counterpart in all nuances. Every crucial part of the head, including pre- and power amp tube stages, the tone filter and the output transformer have been faithfully modeled and matched.

    SSE2 OPTIMIZED CODE
    DSP operations are pipelined using the SSE2 instruction set. This ensures highest possible performance operation despite very complex computations.

    AUTO-ADJUSTED OVERSAMPLING FOR MAXIMUM AUDIO TRANSPARENCY
    Aliasing artifacts are efficiently attenuated using a low latency linear phase Dolph-Chebyshev poly-phase design. The oversampling is auto-adjusted to your session‘s sample rate to save valuable CPU power while offering the most transparent sound possible.

    HIGHDPI / RETINA SUPPORT
    All our plug-Ins support high pixel density on Mac OSX and Windows to bring you the most enjoyable user experience on high DPI displays. Please refer to your manual to find whether your DAW is HighDPI capable if you‘re working on Windows.
     
    Introsong, 30.11.18
    #1
    DimensionD, oati, statusquofan und 4 andere bedanken sich.
  2. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    31.903
    31903
    An Amp Sim from Wuppertal. :)
     
    sts, 30.11.18
    #2
    pitto bedankt sich.
  3. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    31.903
    31903
    Musste es direkt mal runterladen und testen. Ist mit der eingebauten Speaker-Simulation (die man auch abschalten und dann durch was anderes ersetzen kann). Klingt dann so:


     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 03.12.18
    sts, 01.12.18
    #3
    Andaraginga, ElectricSheep, statusquofan und 2 andere bedanken sich.
  4. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    @sts:
    Klingt toll, finde ich. Es hilft natürlich, wenn ein begnadeter Gitarrist so etwas einspielt. :)
     
    stoman, 01.12.18
    #4
    sts bedankt sich.
  5. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.349
    14349
    Hab ihn mir auch mal gezogen, macht Spaß. Hab sowas lange nicht mehr gespielt, ;)

    Hey, super! Sogar mit Tonbeispiel! Klingt gut!
     
    Ethersis, 02.12.18
    #5
    sts bedankt sich.
  6. georgyj

    georgyj

    Registriert seit:
    10.11.11
    Punkte:
    5.738
    5738
    Klingt geil!
     
    georgyj, 02.12.18
    #6
    sts bedankt sich.
  7. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    31.903
    31903
    Mir gefällt der auch ganz gut. Den Ansatz "so wenige Regler wie nötig" finde ich ohnehin gut: Wenn der Grundsound OK ist, braucht man meist nicht mehr Knöppe. Wenn der Grundsound nicht OK ist, helfen meist auch viele Knöppe nicht.

    Ob und wie gut nun der Orange Tiny Terror hier getroffen ist, weiß ich nicht (so etwas interessiert mich bei Ampsimulationen sowieso nur am Rande, so lange ich mit dem Sound was anfangen kann). Ich habe kein Original zum Vergleich, und abgesehen davon hängt der Sound bei einem echten Amp sowieso maßgeblich vom angeschlossenen Lautsprecher ab, so dass man schnell Äpfel mit Birnen vergleicht.

    Ich werde das Teil aber auch noch mit ein oder zwei anderen Cab-Simulationen testen (die eingebaute lässt sich ja wie gesagt abschalten). Vielleicht stelle ich das noch zum Vergleich hier rein.
     
    sts, 03.12.18
    #7
    Ethersis bedankt sich.
  8. Andaraginga

    Andaraginga

    Registriert seit:
    22.09.03
    Punkte:
    4.402
    4402
    Andaraginga, 04.12.18
    #8
    sts bedankt sich.
  9. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    31.903
    31903
    Das wäre wirklich tragisch. Was da alles passieren kann - nicht auszudenken!

    Danke für den Hinweis aber trotzdem. Die Schwierigkeiten, die Du selbst in dem alten Thread schilderst, hatte ich glaube ich nicht, oder wenn, dann waren sie sehr schnell ausgeräumt. Aber das ist ja auch schon wieder SOOO lange her, dass ich es eigentlich nicht mehr genau weiß. ;)
     
    sts, 04.12.18
    #9
  10. Andaraginga

    Andaraginga

    Registriert seit:
    22.09.03
    Punkte:
    4.402
    4402
    Klar, das Hauptrisiko ist "nur" vertane Zeit. ;-)

    Aber ich dachte jetzt echt, das wär eine neue zweite Free-Ampsim von Black Rooster.
     
    Andaraginga, 04.12.18
    #10
  11. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    31.903
    31903
    Ja, das ist schon wahr. Nachdem ich jetzt nochmal auf den Link oben geklickt habe, erscheint es mir auch eher wie eine Seite, die schon lange so da steht (wahrscheinlich auch zu dem Preis), und nicht um einen speziellen und zeitlich begrenzten "Deal". Aber ist ja eigentlich völlig egal, es funktioniert, der Preis ist so gerade eben zu verschmerzen, und wenn der Deal dauerhaft ist, kann man auch in zwei Monaten noch ein Exemplar als Ersatzteil kaufen, falls das alte mal kaputt geht. ;)
     
    sts, 04.12.18
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.