Information ausblenden

Frank Zappa am Lagerfeuer

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von BremerJung, 18.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BremerJung

    BremerJung Themenersteller

    Registriert seit:
    18.12.08
    Punkte:
    12
    12
    Hey There!

    Diesen Song habe ich vor geraumer Zeit mit einem Kumpel aufgenommen. Sein Vater hat dieses Lied immer gesungen. Von wem es im Original ist, wissen wir nicht.

    Wir haben es uminterpretiert und das sit dabei rausgekommen. Wir haben uns bei den Aufnahmen schlappgelacht, als wir feststellten, dass ich mich wie Franz Zappa anhöre...:


    http://www.speedyshare.com/625773154.html


    Das Lied könnte noch um eine Strophe + Ref. erweitert werden. Dazu müsste ich später aber ganz schön rumspacken am Mikro, sonst wirds wohl zu langweilig, wenn man alles einfach nochmal wiederholt. Oder reicht es so, wie es ist?
     
    BremerJung, 18.12.08
    #1
  2. Icon

    Icon

    Registriert seit:
    29.06.04
    Punkte:
    443
    443
    Ja, servus.

    Tja, das mit dem Zappa kann ich erklären. Tiefe stimme + diesen Chorus/shortdelay effekt drauf und dann haste zappa.

    Ich würde den Effekt von der Stimme runternehmen und nen gegateten reverb drauflegen.

    Übrigends: ganz schön tricky von euch 6 sekunden am anfang erstmal garnix zu haben. hab an meinen boxen schon gezweifelt und ordentlich laut aufgedreht...

    netter song. Effekt auf dem gesang nervt mich nur.

    nochmal alles wiederholen? nee, dann lasst es lieber beim kurzen lied oder überlegt euch n solo in der mitte und nen schönen schluss.
     
    Icon, 18.12.08
    #2
  3. BremerJung

    BremerJung Themenersteller

    Registriert seit:
    18.12.08
    Punkte:
    12
    12
    Das witzige ist ja, dass da weder chorus noch delay bei ist... ich habe einfach noch einmal eingesungen weil ich mit dem ersten take nicht zufrieden war. Aus scheiß haben wir dann beide spuren laufen lassen und das klang dann "interessant" und so haben wir es gelassen. ist nur ein kompressor und EQ drauf.
     
    BremerJung, 19.12.08
    #3
  4. Icon

    Icon

    Registriert seit:
    29.06.04
    Punkte:
    443
    443
    Interessant, durchaus...

    pannt mal bissel. die eine spur mehr links, die andere rechts. ist vielelicht noch interessanter.
     
    Icon, 19.12.08
    #4
  5. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.435
    3435
    Ein richtig geiler "Keineffekt" :). Panning würd ich mal ausprobieren (s.o.)
    Drums live?

    Hey, nich so früh ausblenden ... bisl weiter spielen mit n paar slow hand soli und n paar uhhs und aahs, feddisch!

    Gefällt mir

    HpF
     
    hpfmusic, 19.12.08
    #5
  6. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.655
    8655
    netter song aber als zappa fan würde ich sagen dass ich an deiner stelle das frank zappa aus deinem thread titel streichen würde :D:D

    die intonation ist verbesserungswürdig!! ;)
     
    Hintermann, 19.12.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.