Information ausblenden

Frage zu MOTU 828 MK2 auf OS9

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von Flux-Kompensator, 23.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Flux-Kompensator

    Flux-Kompensator Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.06
    Punkte:
    197
    197
    Hallo,
    hätte mal an diejenigen Logic-User, die noch Erfahrung mit Motu 828Mk2 Firewire auf OS9 haben, zwei Fragen.
    Habe mir eine 828 MK2 besorgt und installiert, nun fallen mir zwei Dinge auf:
    1. Das Erscheinungsbild von Logic ändert sich durch die Aktivierung der Motu und Konvertierung der Songs gravierend zum Nachteil. Kann man das irgendwie wieder auf normal umstellen? Einstellungs-Änderung über Darstellungs-Menü bringt nichts.
    2. Gibt es Tricks und Tipps um die CPU-Belastung zu reduzieren, denn alle bisherigen Logic-Songs, die bisher noch ohne Aussetzer liefen, laufen nun über die Standard-Werte der Motu mit Hänger und Aussetzer?

    Der Flux
     
  2. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    2. was hast du denn jetzt für ne bufferlänge eingestellt?

    3. .... ein mac mit os9 ... klingt sehr aaaaaaalt, immerhin gibts osx schon seit 99 und 9 seit 2002 nicht mehr. nach >=6jahren kann man durchaus mal über nen rechnerneukauf nachdenken!
     
  3. Flux-Kompensator

    Flux-Kompensator Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.06
    Punkte:
    197
    197
    2. Es ist 512 Dingsda per Buffer. Auf nächst höherem Wert geht CPU noch mehr in die Knie. Kommt mir zumindst so vor.

    Zu 3. Ich sehe keine Veranlassung mit aller Software für fast 5.000 Euro auf OSX zu wechseln. OSX läuft bei mir für allen privaten Mist, OS9 nur für Logic und das funktioniert prächtig. Und ich kenne viele, die das noch genauso handhaben.
    Wenn Du mir aber 5.000 Euronen auf mein Konto überweist, dann werde ich auch auf OSX wechseln. ;-) Ansonsten gilt: never change a winning team.

    Mein Auto ist auch 8 Jahre alt und fährt ohne Probleme. TÜV ohne Beanstandung :-D
    Also bitte keine weiteren Kommentare zu OS9, denn das war nicht die Frage.

    Der Flux
     
  4. Flux-Kompensator

    Flux-Kompensator Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.06
    Punkte:
    197
    197
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.