Information ausblenden

Feedback zum Mix

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von DA4K, 16.10.20 um 09:33 Uhr.

Schlagworte:
  1. DA4K

    DA4K Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    12.11.19
    Punkte:
    171
    171
    Serwus Leute,

    Ich bin langsam am Schluss von meinem Track und möchte auch eure Meinung dazu wissen, um noch besser zu sein. Was man vielleicht ändern kann, oder weglassen/dazutun. Also haut raus, jede Meinung zählt.

    Meine Stimme und die Sounds sind zu 99% selbst gemacht!

    Und ja, es ist Techno

    Viel spaß beim hören

    DA4K
     

    Anhänge:

  2. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.044
    21044
    Taugt mir bis auf die masslose Komprimierung und Lautheit gut. Für mich sehr anstrengend anzuhören. Hier wäre weniger mehr.
     
    DA4K bedankt sich.
  3. Andre0815

    Andre0815 Ton-Guru

    Registriert seit:
    25.06.20
    Punkte:
    190
    190
    Für mich genau das richtige Level. Der Spannungsaufbau ab 3:40 ist genial. Du setzt das Noisen interessant als Beckenersatz auf Takt 1 um. wirklich cool. Würdest du hier verraten wie man das macht ? .. Einfach ein Synthi-Rauschen und das dann CutOff moduliert ??
    Die tiefe stimme würd ich 20% lauter machen
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.20 um 10:52 Uhr
    DA4K bedankt sich.
  4. DA4K

    DA4K Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    12.11.19
    Punkte:
    171
    171
    Hey @Andre0815 ich habe es ganz einfach gemacht. Hab ein rauschen erzeugt, eher weich. Diesen habe ich aber modelliert, habe mit dem relies gespielt und dem Lautstärkeregler. Bisschen auch mit dem pitchregler. Das alles dann auf eine Returnspur und viel reverb. Das klingt trotzdem fett aber hat ein langes nachklingen. Probier bisschen rum, wird klappen.

    Kannst ja dann schreiben, obs geklappt hat

    VG DA4K
     
  5. Andre0815

    Andre0815 Ton-Guru

    Registriert seit:
    25.06.20
    Punkte:
    190
    190
    Da bin ich in jedem Fall dran. Erstes experiment mit FL und 3xOSC auf Rauschen klang nicht gut. Werd mir ein Weiches Rauschen in FL machen und mt Reverb, Pitch & evtl Cuttoff sollte es dann klappen.
     
  6. DA4K

    DA4K Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    12.11.19
    Punkte:
    171
    171
    Ein Ziel, mehrere Wege! Denke du kriegst das hin.
     
  7. Andre0815

    Andre0815 Ton-Guru

    Registriert seit:
    25.06.20
    Punkte:
    190
    190


    Nun hab ichs hinbekommen :
    https://vocaroo.com/1o7ZuO4K0A4j

    Der Trick mit dem EQ ist gut. Pitcht mir aber noch zu wenig. habe auch Slide-Noten genutzt.
    Habs gleich mal in die Vogelhochzeit eingebaut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.20 um 18:02 Uhr
  8. DA4K

    DA4K Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    12.11.19
    Punkte:
    171
    171
    Schön das es klappt, freut mich. Falls was, ich helfe gerne weiter, einfach schreiben.

    vg
     
  9. Woask

    Woask Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    03.09.20
    Punkte:
    50
    50
    der Mix ist mir zu mittenlastig. Die Lead hat überhaupt keine Textur, das ist schade. Überkomprimiert und die Elemente teils zu roh. Der Groove gefällt mir, das Vocal ist ein bisschen overused. Die Sounddesignspielereien bei 3:40 gefallen mir auch, sind bloß nicht ganz so zielführend
     
    DA4K bedankt sich.