Information ausblenden

Feedback gesucht -> Breaks

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Wolkenfreund, 20.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Wolkenfreund

    Wolkenfreund Themenersteller

    Registriert seit:
    01.04.08
    Punkte:
    544
    544
    Hallo Forumsbewohner,

    hab nen neuen Song, den ich auch kurz ins Voting gestellt hatte.



    Nun bin ich aber nicht mehr sicher, ob nicht die eine oder andere Schraube gerade beim Mastering noch zu drehen wäre...

    Zur Komposition an sich: Der Song heist Sternschnuppe, die Handlung: ne süssliche Sternschnuppe reist vom sogenannten Himmelszelt zur Erde, tritt in die Atmosphäre ein - und schlägt auf.

    Sollte ursprünglich eine Art Breakbeat werden, der erstmal harmlos daherkommt, zwischendurch aber reinhaut. Bin mir nicht sicher, ob ich diese zwei Gesichter des Songs ideal vereinen konnte.

    Bin nicht unbedingt das, was man einen alten Arrangierhasen nennt, aber lernfähig. Darum hätte ich gerne n ehrliches Feedback von Euch.

    Danke

    Wolfgang (Wolkenfreund)
     
    Wolkenfreund, 20.07.08
    #1
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Na ja, ausser das Du einen entsprechenden DrumLoop druntergeknallt hast, hat das für mich nix mit Breakbeat zu tun. Ich hab's auch durchgehört aber die Stelle wo's reinhaut habe ich nicht gefunden. Mastering...wo, wie hast Du das gemastert?


    Grüße,

    digital dominion
     
    Signalschwarz, 20.07.08
    #2
  3. -dq-

    -dq-

    Registriert seit:
    11.03.06
    Punkte:
    3.298
    3298
    hm... es ist langweilig, knallt nicht, drückt nicht. not my cup of tea...
     
    -dq-, 20.07.08
    #3
  4. Wolkenfreund

    Wolkenfreund Themenersteller

    Registriert seit:
    01.04.08
    Punkte:
    544
    544
    Wie gesagt: War ursprünglich mal als Breakbeat geplant, ist dann aber zu irgend etwas Harmlosem leicht Hetkischem mutiert.

    Ich glaub auch, dass ich den Song vielleicht einfach so lassen und als elektronische "Spielerei", abhaken werde...

    Als nette Kindergartenmusik aber noch geeignet. (schnüff)

    Bei meiner wenigen Erfahrung in diesem Bereich hilft mir ein direktes "das drückt nicht" oder "das ist langweilig" mehr, als meine eigenen dunklen Ahnungen.

    Also weg von der Warteschleifenmusik und mehr reinhaun. Habe verstanden. :)

    Danke fürs Feedback!

    Gruß

    Wolfgang (Wolkenfreund)
     
    Wolkenfreund, 20.07.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.