Information ausblenden

Fame KC-25 Mapping Reason 5

Dieses Thema im Forum "Reason" wurde erstellt von Jaytek, 31.07.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Jaytek

    Jaytek Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.11
    Punkte:
    12
    12
    Hallo,

    ich habe ein Fame KC-25 Midi Keyboard. Ich würde gerne z.B. den Velocity Regler im NNXT
    auf meine Regler am Keyboard mappen. Wenn ich jedoch in den Keyboard Control Mapping Edit Modus gehe und die Regler bearbeiten möchte reagiert Reason nicht auf die Ansteuerung über meine Regler bei Aufforderung.

    Generell erkennt Reason mein Keyboard und es ist als Midi--Gerät konfiguriert, das Einspielen von Noten und das Ansteuern per Mod-Wheel und Pitchbend funktioniert seit eh und je einwandfrei.

    Das FAME KC-25 hat einen eigenen Edit - Modus integriert u. ich vermute ich müsste zusätzlich dort noch was einstellen, aber ich habe keinen blassen Schimmer wie.
    Das Handbuch gibt mir keinen Aufschluß darüber.
    Hat einer von euch Erfahrung mit diesem keyboard oder kann mir generell Schützenhilfe geben ?

    Danke im Vorraus
     
    Jaytek, 31.07.12
    #1
  2. benni77

    benni77 Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    586
    586
    Ich arbeite ausschlieslich mit Reason und hatte auch mal ein Fame Keyboard,habe es nach 2 tagen zurückgeschickt,weil ich das selbe Problem damit hatte,und noch mehr.
    ich habe es gegen ein M Audio Oxygen getauscht,mit dem ich keinerlei Probleme habe.
    Diese Fame dinger sehen auf den ersten Blick super aus,aber irgendwoher muss der billige Preis ja kommen,mir konnte damals auch keiner weiterhelfen.
    Also mein Tipp,wenn du noch Umtauschrecht hast dann lass das Teil zurückgehen und leg ein paar Euros für etwas halbwegs vernünftiges drauff.

    MFG Benni
     
    benni77, 01.08.12
    #2
  3. SlowMo

    SlowMo

    Registriert seit:
    16.01.09
    Punkte:
    375
    375
    Hi Jaytec,


    im NN-XT sind nicht alle werte per remote control ansprechbar, was du aber machen kannst, den Level Regler Steuern. (rechtsklick->remote-override bearbeiten -> midi learn)

    Wenn ich fragen darf, warum willst du denn überhaupt die velocity über nen controller verändern ? die stellt man einmal ein und gut is ?


    grundsätzlich zur controller-midi-problematik, da wirst du dich mit ner Menge Gehirnschmalz und Engagement selber durchbeißen müssen, da kann man dir nicht wirklich helfen bei. Les die Bedienungsanleitung von Reason und die von deinem Keyboard und wenn du konkrete Fragen hast komm wieder :)
     
    SlowMo, 01.08.12
    #3
  4. benni77

    benni77 Sample Schubser

    Registriert seit:
    01.02.12
    Punkte:
    586
    586
    wenn du diese Beschreibung kennen würdest^^
    Da blickt kein normal sterblicher durch........
     
    benni77, 01.08.12
    #4
  5. lex86

    lex86

    Registriert seit:
    03.03.11
    Punkte:
    828
    828
    Das "Keyboard" ist der größte bullshit den ich bisher besessen habe :D

    Habs genau 4 Tage gehabt und dann gings retoure. Glaub mir, damit wirste nicht glücklich.
    Hab mir damals dann auch ein M-Audio Axiom gekauft und das sind Welten.

    Viele Grüße
     
    lex86, 01.08.12
    #5
  6. Jaytek

    Jaytek Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.11
    Punkte:
    12
    12
    Danke für

    die vielen und raschen Antworten :)

    Ich lade mir meine eigens editierten Rex - Files in den NNXT und arbeite relativ viel links im Velocity Bereich mit "Sample Start". Den Regler im Feinbereich zu bewegen ist ein Krampf mit der Maus ;)

    Das habe ich ausführlich getan, aber es funktioniert schlichtweg nichts so hundertprozentig mit diesem Keyboard.

    Werde tatsächlich umsteigen auf eines der M-Audio Serie.

    Danke für die Unterstützung 8)
     
    Jaytek, 01.08.12
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.