Information ausblenden

EWQL Symphonic Orchetra Library installiert nicht

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von Fobicafa, 24.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Fobicafa

    Fobicafa Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.11
    Punkte:
    628
    628
    Hiho, habe ein Problem mit EWQL Symphonic Orchetra Gold.
    Habe die Installation gestartet, alles ausgwählt usw, allerdings wird die Library nicht mit installiert.
    Ja, habe diese mit angeklickt und auch den Zielordner gewählt, nach der normalen Installation steht da etwas vonwegen "Wenn die Library-Installation beendet ist können Sie die Installaition beenden."
    Ja, leider wird ja nix kopiert, klicke dann "Beenden", PC will neustarten, Ende.

    Hollywood Strings Gold lies sich problemlos installieren...

    Habe auch die Forensuche genutzt, gab ja schon ähnliche Probleme, und ehe ich nu den Support anschreibe (Native Instruments mal 6 tage auf ne LÄCHERLICHE Antwort gewartet) wollte ich erstmal hier nachfragen.

    Achso, habe Win7 64bit, Library installiert sich sowohl bei 32 als auch bei 64 bit nicht. Interessant ist wohl noch, wenn ich bei der Installation die Library anklicke sagt das Programm das 3 KB gebraucht werden :D

    Gruß, Lars
     
  2. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.801
    29801
    Ich hatte ähnliche Probleme bei der Installation.

    Bei mir war es so,dass sich wohl der Installer während des kopierens aufgehängt hatte.Ich habe gewartet und gewartet und nix passierte.

    Da die Ordner mit den Instrumenten schon angelegt waren,habe ich die fehlenden Dateien "per Hand" von der DVD kopiert.Einige User berichteten auch von defekten DVD`s.Da kann dir dann aber nur der Support helfen.

    Wichtig ist halt das PLAY korrekt installiert und die Lizenz auf dem iLok drauf ist.Die Instrumente samt Ordner kann man sich zur Not auch selbst auf die Festplatte ziehen.

    Mmmh,bei mir ging es bei NI immer recht schnell.Oft nach einem Tag und ohne diese Standardfloskeln und Links.Weiterführende Mails sogar nach ein paar Stunden.Vielleicht hatte ich einfach nur Glück. :)
     
  3. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Yep. Bei mir das gleiche in grün mit der Silver Edition.
    Keine Ordner, Keine Libarys - Das volle Programm.
     
  4. Flake

    Flake

    Registriert seit:
    11.05.07
    Punkte:
    1.240
    1240
    Per Hand kopieren ist hier das Mittel der Wahl.
    Beim recording.de-eigenen EastWest-Support (ähem! :D) wartest du übrigens höchstens einen Tag auf eine Antwort ;)
     
  5. Fischkopp

    Fischkopp

    Registriert seit:
    22.08.10
    Punkte:
    7.204
    7204
    Also beim East West Support habe ich bisher immer nach wenigen Stunden eine Antwort bekommen ;)
    Aber jetzt haben wir ja Flake hier, da geht es (noch) schneller :)
     
  6. Fobicafa

    Fobicafa Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.11
    Punkte:
    628
    628
    Also mit dem von Hand kopieren habe ich auch schon gemacht. Nur kommts dann irgendwann dazu, dass sich Ordner mit dem Namen überschneiden.. dann muss ma gucken was man da noch hinzufügen muss. Und irgendwann sind dann zB bei den Trompeten ganz komische Namen und ich weiss nich in welchen Ordner der Trumpets die rein sollen usw.. Also ob in den Hauptordner der Trompeten oder wo auch immer.
    Hatte das VST dann mal so probiert, funktionierte, jedoch wurden dann bei einem anderen "Preset" die Samples vermisst...

    Naja, werds nochmal testen :) Und notfalls mal die Samples dann "suchen lassen"

    Gruß
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.